Autor Thema: Sehr guter S-Dressurtrainer in ganz Deutschland gesucht  (Gelesen 11187 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bambinaTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 150
Re: Sehr guter S-Dressurtrainer in ganz Deutschland gesucht
« Antwort #15 am: 02.05.14, 18:43 »
so.. Verzeiht bitte die späte Rückmeldung.

Es stimmt, ich bin keine Hardcore-Turnierreiterin, möchte meine Stute aber "fertig ausgebildet" haben und meine Tochter und ich würden gerne S starten, Olympia soll es jedoch nicht werden  ;D

Ich habe den barocken Stil nun ein wenig mehr recherchiert und denke, dass ein Barocktrainer ebenfalls in Frage kommen könnte, wenn dieser Rücksicht auf meine Ziele nimmt. Besonders gut gefällt mir die Zügeleinwirkung. Ich hasse nichts mehr, als schmerzverzerrte Pferdegesichter aufgrund harter Handeinwirkung.

@ pebbles

danke für deine PM.  Nach wir vor habe ich keine Berechtigung, Antworten zu verfassen, daher antworte ich hier: Ich hatte diese Einstellung nicht immer, aber man lernt ja gsd dazu! Ich selbst hoffe, dass ich durch mein "Vorbild" vielleicht andere Reiter in unserem Stall beeinflussen kann.. wir haben viele jüngere Reiterinnen, die es leider genauso machen, wie es nicht sein sollte und ich weiß, dass manchmal über uns geredet wird. Meine Tochter befindet sich im ja im selben Alter und zu Beginn wurden wir belächelt, als wir in den Stall einzogen. Das änderte sich jedoch nach einiger Zeit, nachdem unsere Stute ihr Können gezeigt hat und auch Schleifen mit nach Hause brachte. Jetzt hören wir, dass sie ja soooo toll läuft, sie aber schon lääääängst auf S sein sollte und wir sie unterfordern, und irgendwann wird sie sich langweilen und dann wird sie zum Spinnen anfangen, da sie ja ein Trakehner ist, und die spinnen ja sowieso alle, etc.



@ wella

habe ich übersehen, aber gerade geantwortet! danke.

Offline bambinaTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 150
Re: Sehr guter S-Dressurtrainer in ganz Deutschland gesucht
« Antwort #16 am: 02.05.14, 18:46 »
evtl könnte das hier passen?
http://www.tsk-dressurteam.de/index.php?id=11
zwar keine paddockboxen,aber sogn. doppeltboxen plus viel koppel

danke für den Link, die Fotos entsprechen jedoch nicht so ganz meinem Geschmack. Ich verstehe zB nicht, warum ein Sperriemen notwendig ist? (außer kurzfristig zur Korrektur, aber ich sehe ihn auf jedem Foto). Natürlich muss der nicht bei meiner Stute eingesetzt werden, aber mir geht es hier um die Grundeinstellung der Trainer

Offline baura

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 998
  • Geschlecht: Weiblich
  • Heute schon getöltet?
    • Puschels & Co.
Re: Sehr guter S-Dressurtrainer in ganz Deutschland gesucht
« Antwort #17 am: 02.05.14, 19:08 »
Christiane horstmann, bad essen.

www.reitschulehorstman.de

Kommt über fn zu hinrichs zu karl.
« Letzte Änderung: 02.05.14, 20:12 von baura »
Leonard: 'Herrgott noch eins, Sheldon, muss ich jedesmal mein Sarkasmusschild hochhalten, wenn ich mal den Mund aufmache?'
Sheldon: 'Du hast ein Sarkasmusschild?'

Offline TinaH

  • KALTBLUT - was sonst!!!
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.429
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Je breiter, desto kühl..."
Re: Sehr guter S-Dressurtrainer in ganz Deutschland gesucht
« Antwort #18 am: 02.05.14, 20:23 »
Wie gesagt, von dem was sie am WE so erzählt hat und wie ich sie erlebt habe, könnte ich mir Andrea Schmitz gut vorstellen. Ich hätte sie mir ganz anders vorgestellt und hätte nie im Leben den Kurs besucht, wenn nicht ein Bekannter so von ihr und ihrem Unterricht geschwärmt hätte. Die ganzen Videos und Bilder, die ich Netz über sie so fand, die hätten mich jedenfalls total abgeschreckt, weil das ganze Show-Getue, der Barock Krams und diese Pferdemusikals so garnicht meins sind.

In natura habe ich sie ganz anders erlebt und ich glaube sagen zu können, daß ich noch nie so einen bescheiden und ruhig wirkenden Menschen erlebt habe, der mit jeder Faser seines Körpers die Liebe zum Pferd ausstrahlt. Wir waren da meiner Meinung nach die totalen underdogs (dressürlich recht ungebildetes Kaltblut mit ebenso dressürlich ungebildeter Reiterin), die Häflte der Kursteilnehmer hochausgebildete Friesen (Galopppirouetten an der Hand etc. pp.) und trotzdem hat sie auch für uns passenden Unterricht gemacht, hat sich super auf uns eingestellt und mein Pferd ganz verklärt geherzt und 2x auf die Nase geküßt  ;D (nicht, daß ich das als Qualitätskriterium ansehe, aber ich fands einfach nur nett  8) )
Wenn ich tolerant wäre, dann würde ich einen Gänseblümchenkranz auf dem Kopf tragen und Kumbaya singen

Offline charona

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.533
Re: Sehr guter S-Dressurtrainer in ganz Deutschland gesucht
« Antwort #19 am: 02.05.14, 21:03 »
dann würde ich an Deiner Stelle auch Anja Beran in Erwägung ziehen.

Offline tara

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 7.699
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Sehr guter S-Dressurtrainer in ganz Deutschland gesucht
« Antwort #20 am: 03.05.14, 20:10 »
und irgendwann wird sie sich langweilen und dann wird sie zum Spinnen anfangen, da sie ja ein Trakehner ist, und die spinnen ja sowieso alle, etc.



Leute, die das denken, können mit intelligenten Pfrden nicht umgehen.
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)

Offline sliding_tina

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 68
Re: Sehr guter S-Dressurtrainer in ganz Deutschland gesucht
« Antwort #21 am: 05.05.14, 20:32 »
Leute, die das denken, können mit intelligenten Pfrden nicht umgehen.

Leider ein häufiger Fall.. besonders in den USA hab ich festgestellt, dass intelligente Quarter gleich aussortiert werden.

Offline bambinaTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 150
Re: Sehr guter S-Dressurtrainer in ganz Deutschland gesucht
« Antwort #22 am: 14.05.14, 02:45 »
Danke für eure Hilfe, aber das Thema ist erstmal nicht mehr aktuell.. im Winter eventuell... :( ... Stute ist verletzt und fällt erstmal aus für mind. 6 Monate....

Offline Wella

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 433
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sehr guter S-Dressurtrainer in ganz Deutschland gesucht
« Antwort #23 am: 14.05.14, 10:14 »
Oh nein :( was ist passiert?

Offline bambinaTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 150
Re: Sehr guter S-Dressurtrainer in ganz Deutschland gesucht
« Antwort #24 am: 14.05.14, 15:40 »
Hufverletzung.. :( .. hab es näher im "wenn der Tierarzt kommt" Bereich geschildert.

Sie dürfte sich selbst reingetreten sein, und hat sich vom Saum herab einen Teil der Hufwand abgetreten...

Offline sliding_tina

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 68
Re: Sehr guter S-Dressurtrainer in ganz Deutschland gesucht
« Antwort #25 am: 15.05.14, 20:21 »
Das ist natürlich schade... ich hoffe, dass es ihr bald besser geht. Aber - je nachdem wann sie wieder einsetzbar ist, würde ich ein Pferd sowieso lieber im Winter in Beritt geben und dann mit neuem Können in die neue Saison starten. Außerdem ist es kalt im Winter, da kann sich der arme Bereiter dann die Zehen abfrieren.  ;D

Offline bambinaTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 150
Re: Sehr guter S-Dressurtrainer in ganz Deutschland gesucht
« Antwort #26 am: 19.05.14, 16:49 »
@ tina

Da hast du Recht. Wenn alles nach gut verläuft, kann ich sie vielleicht im November/Dezember in Beritt geben.

Offline zaino

  • Mein Pferd ist als Pferd eine Katastrophe, als Mensch ist es unersetzlich.
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5.752
Re: Sehr guter S-Dressurtrainer in ganz Deutschland gesucht
« Antwort #27 am: 19.05.14, 17:29 »
Na aber sicher doch! Inzwischen könnt Ihr ja mal gründlich umgucken, wer Euch denn von all den vorgeschlagenen Koniferen denn besonders zusagen könnte?  :D