Autor Thema: ARABÄREN..im gemächlichen Schritt auf den Frühling zu  (Gelesen 99450 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Monnef0805Topic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 651
  • Gewalt beginnt wo Wissen endet
Re: ARABÄREN..im gemächlichen Schritt auf den Frühling zu
« Antwort #555 am: 16.12.14, 09:20 »
Bei uns ist Pferdetechnisch auch nicht viel los...und das wo ich nicht mal die Ausrede kein Platz oder so habe...da Halle direkt vor Nase  ::) ;D. Aber irgendwie gerade kein Drive. Ab nächster Woche habe ich Urlaub, da habe ich mir fest vorgenommen mir Kalli und Monnef mal vorzunehmen.

Offline Ishe

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 194
Re: ARABÄREN..im gemächlichen Schritt auf den Frühling zu
« Antwort #556 am: 16.12.14, 10:11 »
Hallo Ihr Lieben, ich melde mich auch mal wieder! Auch wenn pferdetechnisch nix mehr los ist bei mir. ;) Ich hätte auch irgendwie gar keine Zeit mehr dazu.. ;D ;D
Mein Mann macht von Januar bis März sabbatical und ich bin eine zeitlang mit unterwegs. Erst geht es nach Nepal und dann nach La Gomera.
Ich will meine Pferdebibliothek auflösen, hat jemand Interesse? Sind auch Arabärenbücher dabei..

Und noch eine Bitte: Wer von Euch bei facebook ist, könntet Ihr für meine Stieftochter Lisa abstimmen? Die haben ein tolles Video gedreht, da gibt es Kohle für den Abiball zu gewinnen. Ihre Schue ist ziemlich klein, deswegen haben sie weniger Chancen zu gewinnen und jede Stimme zählt.... https://www.facebook.com/sparkasse.nospa?sk=app_1461308870801902&app_data={%22locale%22%3A%22de_DE%22}
Das wäre total super!

Offline Monnef0805Topic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 651
  • Gewalt beginnt wo Wissen endet
Re: ARABÄREN..im gemächlichen Schritt auf den Frühling zu
« Antwort #557 am: 16.12.14, 12:07 »
Das hört sich ja spannend an Anja. Dann freue ich mich schon auf ganz viele Berichte wenn Du wieder da bist und wünsche Dir jetzt schon mal gaaanz viel Spaß.

Wollte eben abstimmen...aber es geht nur auf die allg. Seite. Welches ist es denn?

Offline Ishe

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 194
Re: ARABÄREN..im gemächlichen Schritt auf den Frühling zu
« Antwort #558 am: 16.12.14, 20:04 »
Die nennen sich ABICII - wake me up when its all over. Gymnasium Sylt. Danke schonmal!  :-*

Offline elena

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 357
    • Biothane Distanz- und Wanderreittrensen
Re: ARABÄREN..im gemächlichen Schritt auf den Frühling zu
« Antwort #559 am: 17.12.14, 08:51 »
Guten Morgen,
schön zu lesen, daß einige der alten Arabären noch mitlesen. *freu* Auch wenn wetterbedingt Winterpause ist. Ich hab auch keine Lust aufs Reiten.

Anja, ich habs auch angeklickt.
Ich steck voll im Nähstress und bin gespannt, ob ich alles vor Weihnachten fertig bekomme. Mein FB Aktionstag hat gut funktioniert und das ist super.
Nur jetzt kann ich noch zusätzlich 3 Tage Pferde, Hunde, Katzen und Haus von Nini versorgen. Ich geh nachher gleich mal misten.
LG

Offline Sibylle

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 286
  • Geschlecht: Weiblich
  • Arabär
Re: ARABÄREN..im gemächlichen Schritt auf den Frühling zu
« Antwort #560 am: 18.12.14, 20:52 »
Hallöchen!

Natürlich lese ich auch noch regelmässig mit! Und komme nicht zum schreiben, weil bei mir pferdetechnisch das ganze Jahr über was los ist ;). Auch bei Regen, Matsch und Wind gondele ich mit den Meinen durch die Gegend -nicht immer sehr motiviert, aber die Jungs brauchen halt einfach ihre Bewegung... Oldie Shahill bekommt sonst dicke Beine und Youngster Samoon Flausen im Kopf ::)

Dicker bin auch ich geworden :-X und auch Samoon hat ein Bäuchlein entwickelt, seit es 24-Std-Heufütterung gibt. Dafür hat er absolut kein Kotwasser + Durchfall mehr!! Ich denke, mit der Zeit wird er auch weniger fressen, wenn er merkt, dass die Raufen immer da stehen und es keinen Mangel gibt ;D.

Ich bin seit einiger Zeit auf der Suche nach eine passenden baumlosen Englischsattel für Samoon... ein ziemlich schwieriges Unterfangen... Für lange Ausritte und Wanderritte hab ich ja den Westernsattel, aber für die Platzarbeit und "kurz mal raus" möchte ich auch noch nen englischen. Der alte von Shahill ist einfach nicht mehr zeitgemäss (ca. 25 Jahre alt, sehr steile, enge Kissen). Tja, durch diese Suche und das dauernde Ausprobieren von Occasion-Sätteln (mit 2 Pferden vermag ich nichts Neues!) bin ich ziemlich ausgelastet (neben Arbeit, Haushalt, Hunden, etc.).

Bin ganz froh, jetzt ein paar Tage Festtagsferien zu haben! Ich denke, ich halte Winterschlaf bei diesem trüben Wetter ;D.
Liebe Gruesse
Sibylle               

Offline Kiowa

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.798
    • Tauschticket
Re: ARABÄREN..im gemächlichen Schritt auf den Frühling zu
« Antwort #561 am: 19.12.14, 10:06 »
@Sibylle: hast Du schon mal nach Deuber Startrekk geschaut? Das soll ganz ordentliche Qualität sein und hat einen Lederbaum. Auch sehr schön: Deuber Maxima, allerdings mit flexiblem Kunststoffbaum. Ich kenne auch Leute, die mit einem Barefoot London gut zurecht kommen, aber das ist halt dann schon wieder ein anderes Prinzip, nicht so tolle Qualität und man sitzt recht breit.
"God put me on this earth to accomplish a certain number of things. Right now I am so far behind that I will never die." (Bill Watterson)

Offline Sibylle

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 286
  • Geschlecht: Weiblich
  • Arabär
Re: ARABÄREN..im gemächlichen Schritt auf den Frühling zu
« Antwort #562 am: 19.12.14, 14:02 »
Danke für die Anregungen, Kiowa! :-* Ich habe schon diverse ausprobiert:

- Barefoot ist mir eindeutig zu breit (ich hab recht kurze Beine)
- Trekker Dressur war mir sehr bequem, lag aber leider am Widerrist auf und war zu eng in der Schulter
- Startrekk Western hab ich ausprobiert, der passte mir gar nicht, rutschte mir beim aufsteigen entgegen, setzte mich in Vorlage und lag zu sehr auf der Schulter
- Massimo Wanderreitsattel (mit Baum) war bequem zu sitzen, aber ich spürte das Pferd nicht so gut wie baumlos. Ausserdem lag auch dieser zu sehr auf der Schulter
- Fellsattel ist mir viel zu instabil
- Deuber Dressursattel einer Kollegin hab ich probegesessen, der ist mir im Oberschenkelbereich auch zu breit

Als nächstes bekomme ich einen Hidalgo Venice zum testen. Mal schauen, wie der sich anfühlt und ob er Widerrist und Schulter passt... ::)
Liebe Gruesse
Sibylle               

Offline elena

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 357
    • Biothane Distanz- und Wanderreittrensen
Re: ARABÄREN..im gemächlichen Schritt auf den Frühling zu
« Antwort #563 am: 28.12.14, 18:12 »
Ist bei Euch auch der Winter gekommen? Wir haben bestimmt 30cm Schnee und heute Nacht soll es -10Grad geben.
Dabei hab ich festgestellt, daß ich jede Menge Weg zum Schippen habe. Aber es klappt.
Auf jeden Fall wünsch ich Euch allen schon einmal

einen guten Rutsch und ein gutes neues Jahr.

Kann zumindest bei mir nur besser werden.

Offline Monnef0805Topic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 651
  • Gewalt beginnt wo Wissen endet
Re: ARABÄREN..im gemächlichen Schritt auf den Frühling zu
« Antwort #564 am: 06.01.15, 13:09 »
Ich spendiere mal eine neue Box  ;)