Autor Thema: Bauchbeschwerden  (Gelesen 1072 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JankerTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 365
Bauchbeschwerden
« am: 06.11.13, 22:26 »
Huhu, bei mir ist die Reitzeit seit Frühjahr 2013 vorbei, und so das letzte Jahr vorher war auch schon nicht berühmt....im Moment komme ich noch relativ gut zurecht, hoffe ich kann via Einachserfahren bißle Muskulaturabbau begrenzen. Reiten geht ~30 minuten mit sehr deutlicher Quittung in Form von Bauchschmerzen je nach Pony/tempo.
Mein Reitpferd habe ich abgegeben und mache jetzt Bodenarbeit vermehrt. Im Februar bekam ich meine 9. Bauch-Op, diesmal ua wegen Gebärmutterentfernung, das Ergebnis ist nicht wirklich der Hit, größere Verdauungsprobleme, viel Schmerzen und deutlich geringere körperliche Belastbarkeit. Beim fahren bringt mir ein kleines Bockkissen Erleichterung. Beim Reiten laufe ich schon immer öfter nebenher. Gibt es hier noch mehr Betroffenene? Und vielleicht Tips zum Thema reiten mit Bauchschmerzen? pferdswahl/Sattel/reitweise? Bisher war ich Langstrecke unterwegs, viel Schritt, gerne Kb oder traber aber immer kleinere typen, sattel bevorzugt Stock bzw Baumlos. WB mit Dressurneigung geht schon seit 15 Jahren nicht mehr.
mfg Janker