Autor Thema: Warum "darf" ich hier nix mehr? :-(  (Gelesen 2366 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline KathyTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 13
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pferde sind die besseren Menschen
Warum "darf" ich hier nix mehr? :-(
« am: 19.10.13, 10:15 »
Hallo,

Ich war seit ewigen Zeiten nicht mehr hier angemeldet. Nun habe ich mich heute mal wieder eingeloggt und wollte einer Bekannten hier eine Nachricht schicken aber ich kann nicht. Ich bekomme gesagt, ich hätte keine Berechtigung Profile anzuschauen, keine Berechtigung Nachrichten zu verschicken usw.... Warum?

LG Kathy

geolina

  • Gast
Re: Warum "darf" ich hier nix mehr? :-(
« Antwort #1 am: 19.10.13, 12:08 »
hallo,

weil man seit einigen jahren hier einen jahresbeitrag entrichtet, um alles nutzen zu können ;).

gugg mal da: http://www.agrar.de/pferde/forum/index.php/topic,36627.0.html

alex

Offline KathyTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 13
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pferde sind die besseren Menschen
Re: Warum "darf" ich hier nix mehr? :-(
« Antwort #2 am: 19.10.13, 13:23 »
Oh, das ist so völlig an mir vorbei gegangen..... Da kann man mal sehen, wie lange ich nicht mehr hier aktiv war. Aber das man nicht mal mehr Pn's verschicken kann, finde ich richtig blöd :-/

geolina

  • Gast
Re: Warum "darf" ich hier nix mehr? :-(
« Antwort #3 am: 20.10.13, 07:35 »
hallo,

wenn ich ehrlich bin, dann finde ich es richtig blöd, wenn man annimmt, dass jeder forenbetreiber das nur zu seinem hobby macht und weil er eh nix anderes zu tun hat. ich finde schon, dass so eine minimale entlohnung des aufwands nicht frech ist.

nur nebenbei, kenn ich dich aus fair-zum-pferd?

alex

Offline KathyTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 13
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pferde sind die besseren Menschen
Re: Warum "darf" ich hier nix mehr? :-(
« Antwort #4 am: 20.10.13, 09:08 »
Geolina, nein du kennst mich nicht. Und ich habe nicht behauptet, das ein Forenbetreiber das nur zu seinem Hobby macht und nix anderes zu tun hat! Trotzdem darf ich doch sagen, das ich es blöd finde, nicht mal mehr PN's verschicken zu können, oder?


geolina

  • Gast
Re: Warum "darf" ich hier nix mehr? :-(
« Antwort #5 am: 20.10.13, 09:10 »
Geolina, nein du kennst mich nicht. Und ich habe nicht behauptet, das ein Forenbetreiber das nur zu seinem Hobby macht und nix anderes zu tun hat! Trotzdem darf ich doch sagen, das ich es blöd finde, nicht mal mehr PN's verschicken zu können, oder?



darfst du - aber wenn du schon weisst, dass das was anderes als nur ein hobby ist, dann darf ich auch sagen, dass ich es blöd finde zu sagen, dass man es blöd findet, wenn man arbeit entlohnt haben will.

im übrigen kann ich das spielchen jahre weiterspielen *ggg*. blöd, ne?

alex

Offline KathyTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 13
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pferde sind die besseren Menschen
Re: Warum "darf" ich hier nix mehr? :-(
« Antwort #6 am: 20.10.13, 14:02 »
Ich habe nicht gesagt, dass ich es blöd finde, wenn man seine Arbeit entlohnt haben will! Wenn ich eine PN schreibe, macht das dem Forenbetreiber keine Arbeit.
Ich weiß auch nicht, was dein tolles "Spielchen" jetzt soll?! Spiel, so lange du möchtest.

Ich wollte nur jemandem, den ich damals hier über das Forum kennengelernt habe, eine Nachricht schreiben, da ich die Mailadresse nicht mehr habe... Ich kann mir weder ihr Profil ansehen, noch eine PN schreiben, was ich aus besagtem Grund ziemlich blöd finde. Vielleicht ist es jetzt verständlicher!


Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.573
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Re: Warum "darf" ich hier nix mehr? :-(
« Antwort #7 am: 20.10.13, 14:24 »
Nein. Ich verstehe nicht,  warum du jetzt mehrfach betonst, dass du es so blöd findest. Dann finde eben. Ändert auch nichts.
Geolinas freundlicher Hinweis auf die Kosten,  die so ein Forum verursacht, war völlig korrekt. Diese Kosten haben mit persönlichem Arbeitseinsatz des Betreibers nichts zu tun.
« Letzte Änderung: 20.10.13, 14:31 von carola »
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline KathyTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 13
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pferde sind die besseren Menschen
Re: Warum "darf" ich hier nix mehr? :-(
« Antwort #8 am: 20.10.13, 14:32 »
Das es nichts ändert, ist mir auch klar.
Finde es nur etwas merkwürdig, wie hier auf meine Erklärung reagiert wird. Ich habe hier niemanden angegriffen.
Aber hier scheint sich Einiges geändert zu haben....

Schönen Sonntag noch.

geolina

  • Gast
Re: Warum "darf" ich hier nix mehr? :-(
« Antwort #9 am: 20.10.13, 16:46 »
Ich wollte nur jemandem, den ich damals hier über das Forum kennengelernt habe, eine Nachricht schreiben, da ich die Mailadresse nicht mehr habe... Ich kann mir weder ihr Profil ansehen, noch eine PN schreiben, was ich aus besagtem Grund ziemlich blöd finde. Vielleicht ist es jetzt verständlicher!

schreib doch einfach offen ... pn schreiben macht ihm evtl. keine arbeit, aber die kosten durch das forum sind ja dennoch da. evtl. jetzt verständlicher, warum nach jahren hier aufzutauchen und dann gleich zu motzen und blöd zu finden für mich ein wiedereinstieg sind, der nicht sein muss?

alex

Offline KathyTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 13
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pferde sind die besseren Menschen
Re: Warum "darf" ich hier nix mehr? :-(
« Antwort #10 am: 20.10.13, 17:03 »
Ich hab nicht gemotzt ;-)
Das ist das doofe an Geschriebenem, das man die Betonung oft nicht "versteht".
Hab nur geschrieben, wie ich es empfinde, wenn ich Motte, sieht das anders aus :-)

Vielleicht hab ich ja auch das Geschriebene der anderen in den falschen Hals bekommen, dann tut es mir leid!

Und offen schreiben möchte ich hier nicht, die Sache, um die es damals ging war mehr als heikel. Außerdem weiß ich ja Dank der neuen Einstellungen hier ja gar nicht, ob sie hier noch aktiv ist. Naja, wie dem auch sei, nochmal einen schönen Sonntag :-)

Offline Kallouma

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Warum "darf" ich hier nix mehr? :-(
« Antwort #11 am: 13.12.14, 11:26 »
ich finde schon, dass so eine minimale entlohnung des aufwands nicht frech ist.