Autor Thema: ARABÄREN machen sich langsam Winterfest  (Gelesen 72523 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kiowa

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.798
    • Tauschticket
Re: ARABÄREN machen sich langsam Winterfest
« Antwort #345 am: 03.03.14, 10:23 »
4 Wochen ist zu lang, denk ich auch. Der Verdauungszyklus dauert ca. 48 Stunden, die ganzen Entgiftungkuren laufen 10 Tage, Pause, 10 Tage - also länger als ein, zwei Wochen ohne Erfolg sollte man nicht hinnehmen. Wenn allerdings der Nachbar schuld ist ::)
"God put me on this earth to accomplish a certain number of things. Right now I am so far behind that I will never die." (Bill Watterson)

Offline Monnef0805Topic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 651
  • Gewalt beginnt wo Wissen endet
Re: ARABÄREN machen sich langsam Winterfest
« Antwort #346 am: 03.03.14, 10:32 »
Ich denke das es das ganze nicht besser macht wenn er so ein Kram füttert.
Ich hoffe natürlich dass das Ganze nicht schon chronisch ist, er hat es ja schon seit dem er bei uns ist. Zwischen drin ist es auch immer wieder mal weg, aber hält meist nur 2-4 Wochen, dann von heute auf morgen wieder.....

Habe auch leider noch nichts gefunden das in dem Moment schnell anschlägt das es nicht so schlimm wird.

Offline Monnef0805Topic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 651
  • Gewalt beginnt wo Wissen endet
Re: ARABÄREN machen sich langsam Winterfest
« Antwort #347 am: 05.03.14, 09:41 »
Bei dem tollen Wetter alle auf dem Pferd. Naja außer mir  ;-)

Überlege immer noch ob ich das Zeolith mal teste. Bin mir da aber noch etwas unsicher  :-\
Habe allerdings von Nux vomica auf Arsenicum gewechselt was deutlich besser angeschlagen hat. Es passt als Konstitutionsmittel auch richtig gut auf ihn, außer vielleicht 1-2 Punkte. Aber ansonsten. Im Moment gebe ich D12, jetzt überlege ich mal eine c Potenz zu geben. Wie oft müsste ich die geben. C200 wahrscheinlich einmalig oder? Und c30?



Offline Kiowa

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.798
    • Tauschticket
Re: ARABÄREN machen sich langsam Winterfest
« Antwort #348 am: 05.03.14, 10:29 »
Guck doch mal nach Kristallkraft, das ist das Ganze in teuer und für Pferde ;)

Eigentlich hast Du ja nichts zu verlieren, wenn Arsenicum jetzt nicht anschlägt, machst Du mal 3 Tage nichts und gibst dann vermahlenes Katzenstreu Bentonit/Zeolith oder wie auch immer es heißt. Schaden tut das nicht, das ist inzwischen gut eingeführt.
"God put me on this earth to accomplish a certain number of things. Right now I am so far behind that I will never die." (Bill Watterson)

Offline Monnef0805Topic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 651
  • Gewalt beginnt wo Wissen endet
Re: ARABÄREN machen sich langsam Winterfest
« Antwort #349 am: 05.03.14, 11:23 »
Okay warte mal ab. Ansonsten bestelle und gebe ich das wenn ich aus dem KH wieder da bin. Das mit dem Streu habe ich mal überlesen ;-)

Offline Sibylle

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 286
  • Geschlecht: Weiblich
  • Arabär
Re: ARABÄREN machen sich langsam Winterfest
« Antwort #350 am: 05.03.14, 13:10 »
Monnef, ich bin bei meinem Kotwasserkandidaten auch am doktern... letzte Woche hat er wieder Koliksymptome gezeigt :P. Mit rumführen und Nux vomica war es aber innert einer knappen Stunde schon wieder gut. Ich bin am googeln und hirnen, was wohl die Auslöser bei Samoon sein könnten und was wohl nützen könnte... ::)

Vorläufig bekommt er mal kein Struktur Energetikum mehr (hat zuviel Zucker drin), dafür etwas Heuwürfel und ein Mittel aus der Landi, das Johannisbrot und Hefe enthält. Bisher noch keine Verbesserung...

Ich denke, sobald die Weidephase wieder los geht, ist das Kotwasser Geschichte. Geht anscheinend in unserem Stall bei etwa 4 Pferden so ::).
Liebe Gruesse
Sibylle               

Offline Monnef0805Topic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 651
  • Gewalt beginnt wo Wissen endet
Re: ARABÄREN machen sich langsam Winterfest
« Antwort #351 am: 05.03.14, 13:48 »
Hm ihr füttert doch Heulage oder? Wenn, wird das evtl. der Auslöser sein. Oder mal auf Bakterien oder Pilze untersuchen lassen.

Offline elena

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 357
    • Biothane Distanz- und Wanderreittrensen
Re: ARABÄREN machen sich langsam Winterfest
« Antwort #352 am: 06.03.14, 08:20 »
lese schon mit, aber mir gehts nicht so gut. ist ständig schwindelig und ich hab mich in einer Schwindelpraxis an der Uni Ulm angemeldet.

Offline Monnef0805Topic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 651
  • Gewalt beginnt wo Wissen endet
Re: ARABÄREN machen sich langsam Winterfest
« Antwort #353 am: 06.03.14, 08:23 »
Das hört sich nicht so berauschend an. Könnte das von den Stents kommen? Gute Besserung

Offline elena

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 357
    • Biothane Distanz- und Wanderreittrensen
Re: ARABÄREN machen sich langsam Winterfest
« Antwort #354 am: 06.03.14, 10:55 »
hab ich schon seit 3/4 Jahr. ich habe den Eindruck, laienhaft ausgedrückt, es kommt von den vielen Blutverdünnern. ist momentan schlimmer geeworden mit einem 3. Verdünner, den ich in 2 wochen absetzen kann, den man aber zum Einwachsen der Stents braucht.

Offline Monnef0805Topic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 651
  • Gewalt beginnt wo Wissen endet
Re: ARABÄREN machen sich langsam Winterfest
« Antwort #355 am: 06.03.14, 11:28 »
Na wäre es verwunderlich wenn Du soviel Blutverdünner nehmen musst. Drücke die Daumen.

Offline carina

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 129
Re: ARABÄREN machen sich langsam Winterfest
« Antwort #356 am: 07.03.14, 01:46 »
Eri, ich drück dir auch die Daumen!

Kio, was lese ich da von Reitkurs letztes Märzwochenende? Erzähl doch mal genauer.
Keine Ahnung warum, mein Rechner hat eine Aversion gegen das DF, da kann ich nur lesen...

Herr Pelz macht sich hervorragend, ich bin ganz begeistert. Sind Montag schön zusammen ausgeritten (ich auf einem braven Schulpony  ;D) und alle beide ganz obercool.
Laute Motorsäge am Wegesrand, Güllewagen hinter uns (da sind wir dann doch schnell auf einen Hof geflüchtet mit Blick auf viele viele uns aus einem offenen Stall heraus laut begrüßende Kühe ;-)) - und Herr Vierbeiner ist entspannt marschiert und hat einen sehr fleißigen raumgreifenden Schritt gezeigt  :D Dazu einen sehr elastischen federnden Trab (als Herr Hafl warm und wach war konnten wir sehr schön nebeneinander traben) und seinen ersten lockeren Geländegalopp (obwohl auch der locker flockig war hat er den Hafl dabei etwas abgehängt  8))
Was immer noch nicht so seins ist sind Bewegungen des Reiters mit Armen oder Beinen, das ist jetzt in Arbeit.
Sein ganzer Ausdruck hat sich gewandelt - er erscheint mir jetzt wie das Chillerpferd schlechthin  ;) Er ruht viel mehr in sich selbst, der Gesichtsausdruck ist ein ganz anderer.
Vielleicht überträgt sich das ja auf mich  ;D

Hab nicht übernachtet und bin am gleichen Tag wieder gefahren, ist allerdings schon ne Hausnummer. Wollte mal sehen ob ich es Ende März für mehrere Tage schaffe, deswegen auch die neugierige Frage was da am letzten Märzwochenende stattfindet.  ;D
Man ist zeitlebens für das verantwortlich, was man sich vertraut gemacht hat.

Offline Monnef0805Topic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 651
  • Gewalt beginnt wo Wissen endet
Re: ARABÄREN machen sich langsam Winterfest
« Antwort #357 am: 07.03.14, 07:23 »
@Carina: das hört sich doch super an  :D Wieviel km sind das denn zu fahren ?

Tue die Ponys nun jeden abend auf die Wiese. Hat den Vorteil man kann in Ruhe misten und sauber machen. Sonst hängt ständig einer an einem dran  ;D
Und sie sollen mir das Stück was letzten Herbst vermatscht wurde, notgedrungen, wieder plan treten  ;D

Irgendwann geht das gerenne und gesteige los. Die Tage haben sie versucht sich alle drei anzusteigen  ::) Na wenns hilft. Abends wollen sie dann aber doch wieder "rein". Sobald einer sieht das ich angelaufen komme, was meist schon ist wenn ich den Auslauf verlasse da es ja nur ein paar Meter sind, kommen sie angedüst und reihen sich schon mal am Ausgang auf. So will ich das sehen  ;D

Da Monnef viel spielt und rennt scheint es ihm sehr gut zu gehen. Echt erfreulich. Allerdings muss die Osteo wohl noch mal kommen, er hält im Trab/Galopp schon ziemlich den Rücken fest.

Offline Monnef0805Topic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 651
  • Gewalt beginnt wo Wissen endet
Re: ARABÄREN machen sich langsam Winterfest
« Antwort #358 am: 07.03.14, 07:37 »
Wie sieht es eigentlich aus mit einer neuen Box....der Tiltel passt nicht mehr so ganz....