Autor Thema: Offenstaller im Trennungsfieber packen Umzugskartons und jagen Traktoren  (Gelesen 63221 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline woody

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.758
  • Geschlecht: Männlich
Willkommen zurück Paulista

MSS Mehrgepäck ?????????
LG Andreas

Lebe den Tag

Offline Paulista

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.457
*mitkopfauftischplatteknallt*

Mir ist laangweilig!! Alles aufgearbeitet hier und ich hab den ganzen Tag "Vertretungsdienst" unter Anwesenheit des Chefs.  ::)

Zur "Feier" der harten Arbeitswoche hab ich mir ein Luxus - Projekt gegönnt.  :D
Werde meine Wasserstelle KOMPLETT (Tank, Brunnen und Pott) in einem Gewächshaus unterbringen und mittels Frostwächter ggf. beheizen!  8)

Das G-haus hat eine teilbare Türe und in die untere Hälfte passt der Trinkpott (der Rest wird verhüllt), der dann halb draussen und halb drin stehen wird.
Ebenso gibt es ein Dachfenster, so dass ich dort die Regenrinne (Fallschlauch) einführen kann.
Bin mal gespannt, ob das so funktioniert, wie ich mir das vorstelle.


Offline Just for Fun

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 856
    • Projekt Offenstall
mir ist halb langweilig, halb gefrustet, halb schlecht gelaunt und halb müüüüüüde...
huch, das sind vier Hälften?


Offline elke

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 504
  • Geschlecht: Weiblich
*kurzreinlug*

bin im streß, immer noch, schon wieder und so weiter :P

jff, magste vorbei kommen, ich kann dir gerne ein bißchen arbeit abgeben ;D

mss, bist du schon wieder zurück? falls nein, wann fährst du und kommst du am frankfurter kreuz vorbei? falls ja, da musst du sicher mal eine gassipause einlegen, oder ;) ?!? ich hätte da eine schöne runde für dich und würde mir natürlich auch zeit dafür nehmen, egal, was die anderen sagen, ich lasse meine arbeit dann einfach liegen.

paulista, wie schön von dir zu lesen.

pferdemäßig, gibt's eher wenig. außer daß rashi sich letzte Woche an beiden augen eine bindehautentzündung zugezogen hat. (wie der halbe stall auch seit Wochen rum macht...) jetzt muss ich zusätzlich noch 3x täglich zum schmieren hin :(

die wohnung haben wir schon leer gemacht, das haus ist noch lange nicht fertig und wir wohnen erst mal bei meinen eltern... soweit zur Baustelle :)

bis dann!

Offline MoonShadowStableTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2.754
Mahlzeit,

arme JFF ... habs auf FB gelesen. Einer Deiner Söhne?

Elke ... bin schon seit Sonntag zurück.
Als ich in die Nähe von Frankfurt kam, hatte ich zugegebenermaßen ein schlechtes Gewissen, Dir nix verraten zu haben, aber als Fahrmuffel wollte ich nur schnell von der Straße runter, sorry!

Wenn ich das nächste Mal diesen Ritt mache, nehme ich mir mehr Zeit.

Und hier der Grund meiner Reise ... sie füllt diese unerträgliche Leere seit Arko's Tod langsam aus.
« Letzte Änderung: 25.09.13, 12:00 von MoonShadowStable »
LG MSS

Offline elke

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 504
  • Geschlecht: Weiblich
:o mein traum!

bin wieder weg....

Offline woody

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.758
  • Geschlecht: Männlich
Moin,

So heute wird es ernst ;D Erste Proberunde auf dem Kleinen, mal schauen wie es wird  ;D

MSS: Freut mich für Dich, das sieht doch nach einem nettem "Übergepäck" aus ;)

Paulista/ JFF: Langeweile, könnt gerne vorbei kommen ;D Zaun entrosten und streichen ;D

Elke: Wohnung leer ist doch schon mal ein Schritt :)




 
LG Andreas

Lebe den Tag

Offline Büffelchen

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.165
  • Geschlecht: Weiblich
    • www.spessarthighlandcattle.de
Moin!

So langsam will ich auch wieder mitmischen...hatte Frust, weil ich ewig und drei Tage Alleinunterhalter gespielt hatte.

MSS- na DAS ist doch ein Grund quer durch die Republik zu schaukeln! Gratuliere zur Erfüllung deines lang gehegten Traumes!!!! :-*

Paulista- LASS DICH UMARMEN!!! Habe oft an dich gedacht....auch gerade aktuell wieder, weil wir Käufer für Zwei Mutterkühe suchen ;) Ihr wart ja dazumal wegen der Zebus hier.

Woody- wird schon! *ganzzuversichtlich bin*

JFF...da ich FB-los bin hinke ich solchen Infos immer hinterher.... Warum gefrustet ???

So- dann mal zu mir in Kurzfassung:

Pferde alles gut, nur ES könnte kommunikativer sein. Ich hoffe, dass sie bald auszieht.
Mit der Entscheidung Inka bin ich im Reinen- habe genug gesehen, um mir ihre Zukunft ausmalen zu können. Und für MICH habe ich entschieden, dass ich sie zwar verladen werde, aber NICHT mit zum ***ter fahre. Ausladen müsste dort eh jemand anderer. Ich suche mir einen Fahrer meines Vertrauens.

Freitag war Betriebsberatung im Spessart....seeeeehhhr deprimierend. Knallharte Ansage, dass wir uns zeitlich und finanziell keine Rinder leisten können. Der Entschluß dann sofort alle abzuschaffen hielt genau drei Tage...nun zaudern wir wieder :(
Ich habe bereits zwei Bälle ins Rollen gebracht und nun "universell nach oben" deligiert und warte was sich ergibt.....
Unabhängig von den Rindern werden wir die Ziegenherde vergrössern und bekommen vielleicht sogar neue Stallungen gesponsort *hoff*

Samstag war Almabtrieb....Ich in Seppel-Tracht mit drei Ziegen und einer völlig durchgeknallten Loona dabei *lach* Nächtes Jahr will ich 5 Ziegen und Socke nehmen. Nächstes Jahr brauche ich dringend neue Bergschuhe- meine fallen nun endgültig auseinander *zu JFF schiele*

Sonntag war zu schön zum Putzen...daher haben wir einen sehr schönen Tagesritt durch den Altweibersommer gemacht. Roland hat dann am Montag das Räuberhaus klar gemacht :-*


Ansonsten stecke ich in meiner Midlife-Crisis und bereite mich auf einen üblen Winter vor: Roland rechnet fest damit ins KK zu müssen....selbst unser Zubrot durch das Grünlandprojekt steht damit auf der Kippe. Zu der Sorge um Roland mischt sich damit dann auch noch Angst um die Firma.
« Letzte Änderung: 25.09.13, 13:53 von Büffelchen »
LG Andrea

Offline woody

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.758
  • Geschlecht: Männlich
So dabin ich wieder, mit dem "alten" dabei (andere RB) und Besi zu Fuss, die einzigste Brenzlige Situation war vom Stall weg wo gerade die Pferde an der angrenzenden Weide abspackten  , da wurde er unruhig. Ansonsten alles recht ruhig wenn auch teilweise angespannt. Aber das Gesicht vom Kleinen als ich drauf saß und Besi daneben stand war bestimmt gut ;D. Sattel ist saubequem "Sommer" halt :D

Büffelchen weiss GG denn inzwischen was er halt, oder meint er nur?!


 
LG Andreas

Lebe den Tag

Offline Just for Fun

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 856
    • Projekt Offenstall
arme JFF ... habs auf FB gelesen. Einer Deiner Söhne?
nein nein nein !!!
Die Jungs sind das aller- aller- allerbeste in meinem Leben!!

Der (sonst so tolle) LAG kommt mit mir nicht so gut zurecht, wenn ich selbst nicht mit mir zurecht komme....

Vielleicht magst du mal (auf welchem Kanal auch immer?) bitte erzählen, wie es zu dem Zuwachs kam? Ich komm überhaupt nicht klar mit der Leere, aber weiss auch nicht, was tun?


Offline Nette

  • ... rund um den Huf
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 513
    • Rund um den Huf
Hallo zusammen,

sorry, hatte die letzte Zeit auch nicht viel Zeit zum Schreiben. Auf der Arbeit und danach viel zu tun.

Hallo paulista, noch unbekannterweise  ;)

Büffelchen, ich hab auch die rote Raspelscheibe für den Proxxon, die hattest du ja empfohlen und für das kleine Pony ist sie für die "Grobarbeit" sehr gut. Hab's am WE ausprobieren können. Beim Proxxon oder dann anschließend Dremel für die Feinarbeit hält er absolut still. Versuche ich es mit dem Nipper, quietscht er und reißt den Huf weg. Ich vermute, das Ziehen im Huf beim Abpetzen mit dem Nipper ist ihm inzwischen unangenehm. Ist ja kein Wunder, der Huf ist im Inneren total Matsch. So ein Röntgenbild wie seins hat glaube ich noch keiner gesehen, und immerhin ist er jetzt 28 oder 29 Jahre alt trotz der Behinderung und etlicher Fehlstellungen...
Das mit deinem Männe und deiner Firma klingt ja nicht so gut... :-\ Hoffentlich kriegt ihr das alles hin!!! *daumendrück* Ihr habt Zebus? Oder hattet mal welche? Zwergzebus oder größere? Wir haben mal überlegt uns Zwergzebus als zusätzliche Weidepfleger anzuschaffen, aber wie immer hapert es momentan am Kleingeld... :-X ::)

MSS, herzlichen Glückwunsch zum Neuzugang, ist ja wirklich eine Hübsche  :D

elke, du Arme!!! Habt ihr schon einen Termin wann ihr ins Häuschen einziehen könnt? Erfahrungsgemäß zieht sich sowas gerne hin und es kommen auch gerne mal unvorhergesehene Dinge dazwischen...  ::)

Offline Büffelchen

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.165
  • Geschlecht: Weiblich
    • www.spessarthighlandcattle.de
Moin!
Roland hat ja seit dem Hörsturz Tinitus...der ist mittlerweile so laut, dass er nachts davon wach wird😐
Und der Gehörgang wird immer enger. Genaueres weiß er erst nach eingehender Untersuchung, die er für Dezember geplant hat.

Ja, wir hatten mal Zwergzebus. Haben aber 2008 auf Hochlandrinder umgestellt....und stellen jetzt wohl auf Ziegen um. Roland trauert zwar, forciert aber gleichzeitig deren Verkauf. Ist ja nicht für immer- wenn wir in 6 Jahren in Rente gehen und noch fit sind, können wieder welche einziehen.
LG Andrea

Offline MoonShadowStableTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2.754
Moin,

nur kurz: Bin auf dem Sprung (habe verständlicherweise grad TU), melde mich aber später vom Notebook zu Euren Posts; vom Tablet ists zu mühsam, sorry.  :-*

Puh, Büffelchen, Ihr lasst echt nix aus. :-\
LG MSS

Offline MoonShadowStableTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2.754
Moin,

Büffelchen ... das sich bei Euch dringend was ändern musste, war lange bewusst, dass es jetzt Schlag-auf-Schlag kommt, ist vllt. nur richtig?
Wer weiß, wann Ihr es tatsächlich umgesetzt hättet. Ihr lauft doch beide seit Jahren viel zu hochtourig. :-\

Welche Bälle hast Du denn universell jongliert? Seit Ihr auf die Rinder denn existenziell angewiesen?
Überdenkt es bitte. Den Betriebsberater habt Ihr ja ganz bewusst Einsicht gegeben, nehmt es bitte an.


Elke ... nur gut, dass Ihr so ein gutes Verhältnis zu Deinen Eltern habt, sonst wäre die Situation sicher "schwierig". Aber so könnt Ihr Euch zusammen mit aller Kraft dem neuen Heim widmen.


Woody ... was machst Du für ein Geheimnis aus dem Youngstar? Gib es zu, es ist nur ein SCHAUKELPFERD = FODDOS.  ;D
Ansonsten ein munteres, aufgewecktes Kerlchen .... sehr spannend das alles.

So ... muss kurz unterbrechen, der PC will runterfahren. ::)
LG MSS

Offline Büffelchen

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.165
  • Geschlecht: Weiblich
    • www.spessarthighlandcattle.de
*lach* deligiert- nicht jongliert, MSS.

Ich habe Highland-Züchtern unsere zwei Mutterkühe und die beiden Nachwuchsmädels angeboten. Erstere sind tragend und daher ist Schlachter für  mich ein no go.
Mit "nach oben deligiert" meine ich die Hoffnung auf eine gute Lösung für alle Beteiligten- funktioniert meistens.

Ja, keine Sorge- wir ziehen das durch! Gestern beim Umkoppeltag erst wieder war Roland anfangs so mies drauf....das hat mit Hobby nix mehr zu tun!
Außerdem: Erst wer loslässt hat die Hände frei! ;)

LG Andrea