Autor Thema: Copyrightfrage  (Gelesen 14882 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ladylike

  • Horrido!
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.589
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Copyrightfrage
« Antwort #15 am: 08.04.13, 12:26 »
Ich nehme an es geht um Donaus Bilder mit dem fremden Wasserzeichen die ich kürzlich rausgenommen hab? ::)

Es ist schon alles gesagt worden..

Wenn  jemand ein Bild erwirbt und eine Quittung vorweisen kann oder eine schriftliche Genehmigung des Fotografen zur Verwendung vorweisen kann und wenn in beiden Fällen geregelt ist, dass das Bild auch im Internet gezeigt werden darf, dann ist eine Veröffentlichung kein Problem. Es muss aber klargestellt sein, dass Fotos nicht nur auf der eigenen Website, sondern z.B. auch in Foren gezeigt werden dürfen.


Wenn ihr dazu schreibt, dass ihr die Bilder verwenden dürft, ist das kein Problem. Es kann aber nicht die Aufgabe der Forenbetreiber sein, jedesmal nachzufragen, ob das zufällig doch erlaubt ist, wenn nichts dabei steht und offensichtlich ist, dass das Bild kein eigenes ist.
Es ist ohnehin schwierig, das immer so genau zu prüfen, daher kann man eben nur lieber einmal zuviel löschen als zahlen zu müssen. ;)

Meine Entscheidung die Bilder komplett rauszunehmen traf ich aus genau diesem Grund: woher soll ich wissen ob das Einverständnis des Fotografen vorliegt, ob die Bilder rechtmäßig erworben worden sind usw?
Ich sehe ein Foto eines Users mit fremden Wasserzeichen und zsätzlichem Textbeitrag, dass sich der User auf dem Foto im Sattel befindet und die Bilder fremdgeschossen wurden. Wie schon gesagt fang ich nicht an nachzufragen ob das denn alles rechtens ist. Ich nehme das Foto einfach raus mit entsprechendem Hinweis.  ;)
..ich hab keine Zeit mich zu beeilen..

Offline Ladylike

  • Horrido!
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.589
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Copyrightfrage
« Antwort #16 am: 08.04.13, 12:27 »
Und danke an die bereits geleisteten Erklärungen :-* Ich hab den Fred eben erst entdeckt :-[
..ich hab keine Zeit mich zu beeilen..

Offline Kimble03

  • And don't forget- the light at the end of the tunnel is a train...
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.681
  • Geschlecht: Weiblich
  • Immer schön wirr bleiben!
Re: Copyrightfrage
« Antwort #17 am: 08.04.13, 13:35 »
Ich finde, dass eine weitere Regel bisher noch nicht ausreichend erwähnt wurde:
Aus organisatorischen Gründen sollten Fotos ausschließlich in den Fotoboxen gepostet werden.

Weil es definitiv zu viel Arbeit wäre, wenn die Mods jeden Textbeitrag nach Fotos absuchen müssten.
Entgegen allen anders lautenden Meinungen und Darstellungen ist es wirklich überraschend, dass so ein Junggemüse-Keks das allgemeine Gedöns, das mit dem Werden und Sein eines Reitpferdes zusammen hängt, so unglaublich einfach, willig und großartig umsetzt und dabei auch noch wahnsinnig gut aussieht.

Offline donau

  • pferde-allein-unterhalter
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6.356
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Copyrightfrage
« Antwort #18 am: 08.04.13, 15:00 »
ladylike, es ging nicht um meine fotos als solche, sondern darum, ob die konsequenz daraus jetzt wäre, dass man keinerlei fotos hier mehr veröffentlichen kann, die man nicht selber gemacht hat, unabhängig davon, ob man nun die rechte daran hat, oder nicht. da dieses thema ja durchaus auch für andere interessant sein kann (wer kann sich schon selber beim reiten/ arbeiten mit dem pferd fotografieren?!) wurde es hier öffentlich diskutiert.

ich für meinen teil habe daraus gelernt, dass ich keinerlei fotos hier veröffentliche, sondern nur noch verlinke. damit erspare ich den moderatoren arbeit und muss nicht jedesmal unter jedes foto dazu schreiben, dass ich die fotos eh verwenden darf, wenn sie mich auf oder mit dem pferd zeigen. unabhängig vom wasserzeichen kann ich die nämlich nicht gemacht haben, und damit müsste man die per se entfernen. da ist verlinken einfacher.
Wer auf seinem Standpunkt beharrt, darf sich nicht wundern, dass er nicht weiterkommt...

Authorised WEIGUMS Desillusionator

Offline sasthi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4.670
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Copyrightfrage
« Antwort #19 am: 08.04.13, 15:09 »
Kann Joker nicht so eine Prämabel einbauen?

Zitat
Hier kannst du ein neues Foto auf agrar.de hochladen.

Bitte beachte, dass du nur Fotos einstellen darfst, von denen du der Urheber bist. Du versicherst, dass dir die Erlaubnis der abgebildeten Personen zur Veröffentlichung des Fotos unter agrar.de vorliegt.

Damit wäre doch agrar aus dem Schneider oder nicht?
Wenn zwei das Gleiche tun ist das noch lange nicht das Selbe.

Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken

Offline Kimble03

  • And don't forget- the light at the end of the tunnel is a train...
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.681
  • Geschlecht: Weiblich
  • Immer schön wirr bleiben!
Re: Copyrightfrage
« Antwort #20 am: 08.04.13, 20:47 »
Man kann ja aber auch woanders Fotos hochladen und sie hier einbinden, also nein, das ist keine Lösung.
Entgegen allen anders lautenden Meinungen und Darstellungen ist es wirklich überraschend, dass so ein Junggemüse-Keks das allgemeine Gedöns, das mit dem Werden und Sein eines Reitpferdes zusammen hängt, so unglaublich einfach, willig und großartig umsetzt und dabei auch noch wahnsinnig gut aussieht.

Offline donau

  • pferde-allein-unterhalter
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6.356
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Copyrightfrage
« Antwort #21 am: 08.04.13, 22:10 »
ok kimble, jetzt bin ich endgültig verwirrt - ich hatte die fotos doch woanders hochgeladen und hier nur eingebunden - in den fotoboxen. aber das eben durfte ich nicht ??? bin ganz offenbar zu blond dafür ;D

also, ist es nun ok, wenn ich die url, die ich auch zwischen die "url"-codes setzen würde, statt dessen zwischen die "img" dinger setze, weil ich hab das ja schon auf einem anderen server hochgeladen, oder nicht? so generell, mein ich, ich bleib bei der url-variante, damit ich ja nix falsch mach... ;)
Wer auf seinem Standpunkt beharrt, darf sich nicht wundern, dass er nicht weiterkommt...

Authorised WEIGUMS Desillusionator

Offline GilianCoTopic starter

  • Holsteiner - jetzt mit Fjord im Anhang
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.562
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Copyrightfrage
« Antwort #22 am: 08.04.13, 23:15 »
ok kimble, jetzt bin ich endgültig verwirrt - ich hatte die fotos doch woanders hochgeladen und hier nur eingebunden - in den fotoboxen. aber das eben durfte ich nicht ??? bin ganz offenbar zu blond dafür ;D



Genau, und damit sind sie dann bei Agrar nicht hochgeladen, und daher soll das mit dem Disclaimer nicht gehen? Verstehe ich das richtig?

Sonst bin ich selber verwirrt....
Wichtig ist, nie mit dem Fragen aufzuhören. A. Einstein.

Das wirklich gute Lernen bewegt sich in kleinen Schritten auf einem Grad zwischen Monotonie und Chaos. Susanne von Dietze

Offline Kimble03

  • And don't forget- the light at the end of the tunnel is a train...
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.681
  • Geschlecht: Weiblich
  • Immer schön wirr bleiben!
Re: Copyrightfrage
« Antwort #23 am: 08.04.13, 23:31 »
Hurra!
Ziel erreicht, alle verwirrt. ;D

Wenn Joker hier auf Agrar warnt, dass man nur "erlaubte" Fotos hochladen darf (und die dann zwischen IMG-Klammern setzen darf), dann müsste man bei jedem Foto nachgucken, ob es auf Agrar hochgeladen ist oder nicht.
Weil wenn es nicht bei Agrar hochgeladen ist, dann hat der Einsteller auch die Warnung nicht gelesen und dann ist es potentiell und wegen "unserer" Regeln verboten.

Das meinte ich mit meiner Aussage, dass das keine Lösung ist.

Ob Joker mit der Warnung abgesichert wäre, weiß ich nicht, also ob das als Haftungsausschluss ausreichen würde.

Jetzt klarer? *hoffungsvoll gucke*
Entgegen allen anders lautenden Meinungen und Darstellungen ist es wirklich überraschend, dass so ein Junggemüse-Keks das allgemeine Gedöns, das mit dem Werden und Sein eines Reitpferdes zusammen hängt, so unglaublich einfach, willig und großartig umsetzt und dabei auch noch wahnsinnig gut aussieht.

Offline Bantu

  • Outdoorhopser™
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.395
  • Geschlecht: Weiblich
    • www.stallschlossrab.de
Re: Copyrightfrage
« Antwort #24 am: 09.04.13, 06:57 »
Ich bin jetzt auch verwirrt.  :D

Ich vertrete zwar nach wie vor die sichere Variante, aber dies
Wenn Joker hier auf Agrar warnt, dass man nur "erlaubte" Fotos hochladen darf (und die dann zwischen IMG-Klammern setzen darf), dann müsste man bei jedem Foto nachgucken, ob es auf Agrar hochgeladen ist oder nicht.
Weil wenn es nicht bei Agrar hochgeladen ist, dann hat der Einsteller auch die Warnung nicht gelesen und dann ist es potentiell und wegen "unserer" Regeln verboten.
sieht man doch ganz einfach, oder? Alle Bilder, die in den Beiträgen erscheinen, sind auf irgendeinem externen Server hochgeladen. Bei Agrar selber können doch nur Bewohner Fotos hochladen und die erscheinen dann unter dem Beitrag und sind auch nur für Bewohner sichtbar, oder? Letztere Variante gibts aber kaum noch.

Offline Ladylike

  • Horrido!
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.589
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Copyrightfrage
« Antwort #25 am: 09.04.13, 08:24 »


Alle Bilder, die in den Beiträgen erscheinen, sind auf irgendeinem externen Server hochgeladen. Bei Agrar selber können doch nur Bewohner Fotos hochladen und die erscheinen dann unter dem Beitrag

Richtig :)


Hurra!
Ziel erreicht, alle verwirrt. ;D

Wenn Joker hier auf Agrar warnt, dass man nur "erlaubte" Fotos hochladen darf (und die dann zwischen IMG-Klammern setzen darf), dann müsste man bei jedem Foto nachgucken, ob es auf Agrar hochgeladen ist oder nicht.
Weil wenn es nicht bei Agrar hochgeladen ist, dann hat der Einsteller auch die Warnung nicht gelesen und dann ist es potentiell und wegen "unserer" Regeln verboten.


Hä? ;D
Um Bilder auf agrar hochzuladen müßte man die Variante "Datei anhängen" wählen und dann würde man das auch gleich auf dem ersten Blick sehen - so wie Bantu schon sagte - die Darstellung ist anders. Durchgucken tun wir übrigens ja eh jeden Beitrag.

Von wegen nicht lesen...es befindet sich ja im Fotobox-Eingang ein extra Thread mit den Regeln. Aber lesen tut die dennoch so gut wie niemand. Aber das dürfte im Ernstfall hoffentlich nicht "unser Bier" sein - wir weisen ja drauf hin ... und gegen Ignoranz ist kein Kraut gewachsen.
Selbst wenn man den Fotobereich so verändern könnte, dass die Regeln in Kurzform im Textfenster erscheinen bevor man den Beitrag absendet, würde es noch genug User geben, die beispielsweise trotzdem fröhlich jedes 2. Bild kommentieren o.ä.

Ich hatte das so verstanden...wenn man die  [url /url] benutzt, verweist man nur auf den Ort auf dem das Bild hochgeladen wurde. Selbst wenn das Bild auch dort unrechtmäßig steht, ist das Forum nicht betroffen da es hier halt nicht eingebunden wurde. Mit [img /img] wird es aber hier eingebunden, daher muss man hier auf solche Kleinigkeiten wie Wasserzeichen u.ä. besonders Acht geben.
Also im Zweifelsfall die [url /url] benutzen..

Edit...Rechtschreibung, Codes und Erklärungen ohne vorher Kaffee getrunken zu haben nach geschätzten 3h Schlaf ist echt Folter.. ::) *zigmaleditierthab*
« Letzte Änderung: 09.04.13, 08:34 von Ladylike »
..ich hab keine Zeit mich zu beeilen..

Offline Kimble03

  • And don't forget- the light at the end of the tunnel is a train...
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.681
  • Geschlecht: Weiblich
  • Immer schön wirr bleiben!
Re: Copyrightfrage
« Antwort #26 am: 09.04.13, 08:58 »
Ich werde alt. Man kann doch in irgendeine Galerie auf Agrar auch irgendwelche Bilder hochladen? Oder nicht?
Also irgendwann ging das...
???
Und dann würden die Bilder gleich aussehen, wie die, die auf nem externen Server abgelegt sind und meine Aussage klänge nicht ganz so seltsam...

Ansonsten gilt
wenn es nicht bei Agrar hochgeladen ist, dann hat der Einsteller auch die Warnung nicht gelesen und dann ist es potentiell und wegen "unserer" Regeln verboten.
und muss gelöscht werden.

Was ist daran verwirrend?  8)


Und ich finde das auch ehrlich gesagt nicht so schwierig zu verstehen, dass verlinken (zwischen URL-Dingsda) erlaubt ist, weil man auf ein Foto hinweist, für das irgendwer anders die Verantwortung trägt.
Und direktes Benutzen eines Fotos (zwischen IMG-Klammern) nur unter sehr speziellen Voraussetzungen (man braucht zB unter Umständen die Erlaubnis des Fotografen, die Bilder ins www zu setzen, was nicht unbedingt mit dem Kauf der Bilder verbunden ist) erlaubt ist, die hier aber nicht überprüft werden können, weswegen es hier eben dann einfach verboten ist.

Entgegen allen anders lautenden Meinungen und Darstellungen ist es wirklich überraschend, dass so ein Junggemüse-Keks das allgemeine Gedöns, das mit dem Werden und Sein eines Reitpferdes zusammen hängt, so unglaublich einfach, willig und großartig umsetzt und dabei auch noch wahnsinnig gut aussieht.

Offline Ladylike

  • Horrido!
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.589
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Copyrightfrage
« Antwort #27 am: 09.04.13, 09:07 »
Nö nix verwirrend...nur schwierig ohne Kaffee ;D

Ich sehs genauso und lösch eisern *guckwieStahl*...aber das hier

Ich werde alt. Man kann doch in irgendeine Galerie auf Agrar auch irgendwelche Bilder hochladen? Oder nicht?
Also irgendwann ging das...


..hatte ich so gar nicht mehr aufm Schirm. Die gibts doch gar nicht mehr?  ???
..ich hab keine Zeit mich zu beeilen..

Offline Kimble03

  • And don't forget- the light at the end of the tunnel is a train...
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.681
  • Geschlecht: Weiblich
  • Immer schön wirr bleiben!
Re: Copyrightfrage
« Antwort #28 am: 09.04.13, 09:13 »
Die gibts doch gar nicht mehr?  ???
Ich hab die nie benutzt, drum hab ich keine Ahnung. Aber gegeben hat es sie also. *erleichtert guck*
Entgegen allen anders lautenden Meinungen und Darstellungen ist es wirklich überraschend, dass so ein Junggemüse-Keks das allgemeine Gedöns, das mit dem Werden und Sein eines Reitpferdes zusammen hängt, so unglaublich einfach, willig und großartig umsetzt und dabei auch noch wahnsinnig gut aussieht.

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.586
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Re: Copyrightfrage
« Antwort #29 am: 09.04.13, 09:33 »
Doch, doch, Bewohner können Fotos hochladen. Die sind dann nur sehr mickrig. ;) Ich sehe es so wie oben beschrieben. Wenn ich sie nur verlinke, weise ich drauf hin, das ist erlaubt. Aber fremde Fotos muss man nicht zwingend auf seinen eigenen Server laden, um sie unerlaubt zu benutzen. In dem Moment, wo ich fremde Fotos für eigene Zwecke (guckt mal, wie toll ich reite ;D) verwende, brauche ich eine Erlaubnis. Egal, ob ich damit Geld verdiene oder nicht.
entsprechend geben die Smilie-Seiten die Smilies ja auch explizit frei für die Verwendung in Foren. Sie haben dann einen entsprechenden "Traffic", weil die Einbindung woanders immer wieder auf den eigenen (oder gemieteten...) Server zugreift.
Und ehrlich gesagt sehe ich es nach wie vor nicht die Aufgabe des Forenbetreibers, sich zu überlegen (und im Zweifel auszufechten), ob das, was er da zulässt, erlaubt ist oder nicht. Ob der User unterschrieben hat, dass er es nicht tun wird. Wir unterschreiben auch alle, dass wir hier keine rechtswidrigen Dinge posten, aber wenn ich hier ständig irgendwelche Hasskampagnen verbreite, die im Text so nicht auffallen (und nein, wir lesen nicht alles mit), dann wird der Forenbetreiber gewaltig eins aufs Dach kriegen.
Wo ist das Problem, dazu zu schreiben, dass man die Fotos verwenden darf? Und Inhaber ist nicht der, der sie "geschossen" hat, sondern der, der sie auf der Kamera hat. Ich unterstelle, dass die meisten Reitbilder mit der eigenen Kamera von Dritten gemacht sind, alleine, weil ich gar nicht wollen würde, dass jemand anders einen Haufen Bilder von mir hat, die ich selbst gar nicht sehen möchte. ;) Da sucht man die besten aus und verwendet sie.
« Letzte Änderung: 09.04.13, 09:37 von carola »
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!