Autor Thema: Rücken VI - Wir hoffen auf Frühling....  (Gelesen 61214 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Kraehe

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.866
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Rücken VI - Wir hoffen auf Frühling....
« Antwort #60 am: 24.04.13, 20:26 »
ach mensch bine sei gedrückt war aber bestimmt das beste für den hugo  :'( :-*
eine freundin hatte ihren alten auch zum schlachter gefahren, ging wohl so schnell, dass er das alles nicht mitbekommen hat. hört sich zwar immer schlimm an, aber wenn die gut sind, manchmal besser als einschläfern.

ich glaube den volker und dich muß ich mir mal in natura anschauen, ihr zwei hört euch sehr lustig an  ;D

war heute todesmutig ein kleines stück mit der roten zicke alleine draußen und hey ich lebe noch. sie wird scheinbar erwachsen  :D
Ärgere dich nicht, wenn ein Vogel auf deinen Kopf scheißt, sondern freue dich, dass Elefanten nicht fliegen können.

Offline BinesdivaTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.298
  • Geschlecht: Weiblich
  • Realiwas?
Re: Rücken VI - Wir hoffen auf Frühling....
« Antwort #61 am: 25.04.13, 13:12 »
Ich glaube, daß das nur so eine Sachen der Menschen ist. Schlachter hört sich brutal an, einschläfern klingt besser. Das Ergebnis ist aber das gleiche und ich denke, daß man schauen muss, welcher Weg für welches Pferd das beste ist.

Na klar, komm vorbei! Volkerchen ist wirklich lustig und meistens muss ich über ihn auch immer lachen. Manchmal ist er allerdings auch wirklich ätzend.

Übrigens hat die kleine Galoppiermaschine heute Geburtstag und wird 5! Deshalb gibt's wieder leckere Bio-Bananen, Äpfel, Möhren und Mash. Und vielleicht noch das Pony.
Reitet ein Cowboy zum Friseur.
Kommt wieder raus:
Pony weg...

Offline Kraehe

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.866
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Rücken VI - Wir hoffen auf Frühling....
« Antwort #62 am: 25.04.13, 14:16 »
bine,
mach ich doch glatt mal  ;D
aber ich fand mit 5 war die rote nur kreativ, danach fing sie an den gewerkschafstvertrag aufzustellen. allerdings scheint er zurzeit grösstenteils zufreidenstellen zu sein  ;D

happyburzeltag fürs volkerchen  ;)
Ärgere dich nicht, wenn ein Vogel auf deinen Kopf scheißt, sondern freue dich, dass Elefanten nicht fliegen können.

Offline sa

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.107
Re: Rücken VI - Wir hoffen auf Frühling....
« Antwort #63 am: 26.04.13, 06:57 »
Hallo Ihr lieben,


Bine, gut, das alles vorbei ist. Damit ist ein Ende erreicht.

Ich war gestern bei miener physio wegen meiner Nackenschmerzen. Die tippt auf zusammenstehende Wirbel, Kissing Spines  für horsie-girls (ist das nicht ein Grund zum Einschläfern bei Pferden ?? >:(  ). Nun ja, auf meine Frage, ob man da nicht Kortison spritzen könnte, kriegte ich ein "bist Du verrückt" als Antwort...Das scheinen die Freuden des Alters zu sein !

Gestern hatte ich wieder Box-Tag mit der Russin. Das macht echt Spass, ich verkloppe den Sandsack wobei meine Linke wirklich ziemlich kümmelrich ist. Mit der Rechten klappt das viel besser !  Ich kriege langsam eien Ahnung, was mir in eminer typischen Mädchen -Erziehung (ein Mädchen prügelt sich nciht) so alles entgangen ist....Bine, was macht ihr denn an Kampfsport in Eurer Ausbildung ?

LG

Sabine


Offline BinesdivaTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.298
  • Geschlecht: Weiblich
  • Realiwas?
Re: Rücken VI - Wir hoffen auf Frühling....
« Antwort #64 am: 26.04.13, 19:52 »
Volker ist der Gewerkschaftsvorsitzende! Und kreativ ist er dabei auch. Wobei er heute echt mustergültig war. Bei uns ist Lehrgang und auf seinem (!) Springplatz war ein Dressurviereck aufgebaut. Und drumherum Bäumchen, Bänke, Stühle und ein Pavillon. Und Zuschauer. Also wirklich wie auf einem Turnier. Aber er ist grottenbrav im Viereck gelaufen, als ob er das schon immer gemacht hat. Dann durfte er noch auf dem Restplatz rumgaloppieren und war hochzufrieden. Klettern waren wir dann mal nicht.

Sa, in der Ausbildung macht man Ju-Jutsu. Mein damaliger Freund hat das aber noch nebenbei im Verein gemacht, ich dann also auch. Und da artete das dann in Leistungssport aus, ich war auch im Landeskader und bin zu den Deutschen Meisterschaften gefahren. Dann haben die aber das Wettkampfsystem verändert und ich habe aufgehört, weil auch gerade die Abschlussklausuren beim Studium waren, da wollte ich lieber nichts riskieren. Ja, und dann habe ich nie wieder den Anschluss bekommen und aufgehört. Dann habe ich noch etwas kickboxen gemacht, aber das war irgendwie auch nichts.

Und Du hast Kissing-Spines??
Reitet ein Cowboy zum Friseur.
Kommt wieder raus:
Pony weg...

Offline sa

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.107
Re: Rücken VI - Wir hoffen auf Frühling....
« Antwort #65 am: 27.04.13, 10:14 »
Ja, sieht so aus als ob im Nackenbereich 2 Wirbel zu eng stehen. Aber es ist nicht klar, ich tippe eigntlich eher auf eine Blockade. Nur kriegt die niemand raus ! ::) beweglich bin ich völlig, es tut halt lokal - ohne Ausstrahlungen - etwas weh.

Mein Singsittich (Hahn) ist ein Fussfetischist. Sobald ich mich aufs Sofa lege, setzt er sich selig vor sich flötend auf meinen Fuss und zieht mit Begeisterung Wollfäden aus den Socken. Der ist wirklich ein lieber, lieber Kerl. Seine Henne ist ja eine echte Zicke, dagegen ist er ein ganz friedlicher, jedem Streit aus dem Wege gehender Bursche.

lg

Sabine

Offline sasthi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4.526
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Rücken VI - Wir hoffen auf Frühling....
« Antwort #66 am: 27.04.13, 11:37 »
sa, schau mal, ob du Cranio machen lassen kannst.
Das ist bei "Kissing spines" recht nett. :D
Wenn zwei das Gleiche tun ist das noch lange nicht das Selbe.

Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken

Offline BinesdivaTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.298
  • Geschlecht: Weiblich
  • Realiwas?
Re: Rücken VI - Wir hoffen auf Frühling....
« Antwort #67 am: 28.04.13, 21:18 »
Hm, und wenn Du einfach mal Röntgen lässt? Könnte man darauf die Kissing Spines bzw. eine Blockade sehen? Oder kann das auch wieder muskulär sein? Oder nicht,daß es ein Bandscheibenvorfall ist? Ist ja auch nicht so selten dort.

Meinem Rücken geht's so lala, gestern war's kalt und gleich hatte ich Rückenschmerzen, heute habe ich mit dem Rücken in der Sonne gesessen und schon war's besser. Aber ich muss immer noch jeden Tag mind. eine Blockade lösen.

Die Galoppiermaschine ist gestern im Longierzirkel komplett ausgerastet, aber da eh nur Spielen im Sandkasten angesagt war, darf und soll er das ja auch. Dafür war er heute echt supergut drauf, hat alles mitgemacht, sich nicht daneben benommen und war sogar das erste Mal ganz alleine klettern. Ach ja, und ein paar Schnappschüsse haben wir von ihm, mal schauen, wie ich die hier reinbekomme. Ansonmsten würde ich sie bei FB posten und Sasthi könnte sie ja ier einstellen? *ganzliebguck*
Reitet ein Cowboy zum Friseur.
Kommt wieder raus:
Pony weg...

Offline sasthi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4.526
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Rücken VI - Wir hoffen auf Frühling....
« Antwort #68 am: 29.04.13, 08:16 »
Bine, das kannst du doch selbst... nimmsu einfach den Link und setzt ein [img ] an den Anfang (ohne Leerzeichen) und ein [/img ] ans Ende.
Fertig ist das Bild eingestellt.
Ist aber dann die Frage, nachdems hier kürzlich ne Copyrightdiskussion gab, ob wir nicht mal ne Fotobox beantragen sollten....
Wenn zwei das Gleiche tun ist das noch lange nicht das Selbe.

Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: Rücken VI - Wir hoffen auf Frühling....
« Antwort #69 am: 29.04.13, 08:18 »
Hm, und wenn Du einfach mal Röntgen lässt? Könnte man darauf die Kissing Spines bzw. eine Blockade sehen? Oder kann das auch wieder muskulär sein? Oder nicht,daß es ein Bandscheibenvorfall ist? Ist ja auch nicht so selten dort.
da würde ich auch noch mal nachfühlen... einfach die KS hinnehmne, nee, nachröntgen!

mein rücken ist zur zeit top *aufholzklopft*
dafür schreddert bischen die linke hüfte vor sich hin.
der reitkurs nach meyners war klasse! schön ins pferd gekommen. aber die hüft  :-[
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“

Offline sasthi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4.526
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Rücken VI - Wir hoffen auf Frühling....
« Antwort #70 am: 29.04.13, 15:28 »
Ich war heute vormittag beim Orthopäden.
Eigentlich noch wegen der Hexenschuss-Problematik an Ostern, aber da ist alles wieder Tippi-Toppi. Bildgebendes Verfahren sagt auch, dass da die letzten 2 Jahre keine Veränderungen aufgetreten sind (ist ja mit dem Rheuma immer so ne Geschichte).
Dafür hat er sich dann mal kurzfristig ausgiebigst meiner Brust-und Halswirbelsäule gewidmet.
Schön, wenn man wieder freier Atmen kann  :-X trotz Heuschnupfen. Er hat auch nicht mitgezählt, meinte nur scherzhaft: "Heute warn sie aber knackig ;)"
Wenn zwei das Gleiche tun ist das noch lange nicht das Selbe.

Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken

Offline BinesdivaTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.298
  • Geschlecht: Weiblich
  • Realiwas?
Re: Rücken VI - Wir hoffen auf Frühling....
« Antwort #71 am: 30.04.13, 06:15 »
Sasthi, nee, kann ich wirklich nicht, bin für sowas einfach mal zu doof.....
Aber ich habe gesehen, bei FB sind die Bilder jetzt drin.
Copyright-Probleme gibt's bei diesen Bildern nicht.

Bah, habe auch so doofe Probleme mit der Brustwirbelsäule und auch das Gefühl, als ob ich nicht so frei atmen kann. Hat aber noch keiner was festgestellt. Oder feststellen wollen. Fühle mich da aber auch blockiert und nach einigen Übungen wird's besser.

So, und nachdem das Volkerchen gestern und vorgestern brav war, war es gestern wieder  :-X  :-X  :-X
Der hatte sich fest vorgenommen, sich vor allem erschrecken und dann losrennen zu wollen. Am liebsten direkt in die Pony-Kindergruppe rein. Eine Stunde lang ist er nur gerannt. Naja, mal schauen, was heute ist.

Und mein Urlaub ist vorbei, nach viereinhalb Wochen bin ich tatsächlich mal wieder arbeiten...
Reitet ein Cowboy zum Friseur.
Kommt wieder raus:
Pony weg...

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: Rücken VI - Wir hoffen auf Frühling....
« Antwort #72 am: 30.04.13, 07:32 »
volker is echt ein schicken jung! und wenn der mal erwachsen wird, is das ein echter kracher!!!
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“

Offline Kraehe

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.866
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Rücken VI - Wir hoffen auf Frühling....
« Antwort #73 am: 30.04.13, 09:09 »
bine,
schnüff ich hab kein fb  :-[
mh, muß ich doch mal in echt vorbei kommen  ;D
die rote ist aber zuzeit auch etwas lustig, ist bestimmt der frühling  ;)



Ärgere dich nicht, wenn ein Vogel auf deinen Kopf scheißt, sondern freue dich, dass Elefanten nicht fliegen können.

Offline BinesdivaTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.298
  • Geschlecht: Weiblich
  • Realiwas?
Re: Rücken VI - Wir hoffen auf Frühling....
« Antwort #74 am: 30.04.13, 09:29 »
Ich glaube, der wird nie erwachsen...und ich hoffe immer noch, daß Sasthi die Bilder hier einstellt...
Reitet ein Cowboy zum Friseur.
Kommt wieder raus:
Pony weg...