Autor Thema: seltsame Verletzung wie "Schlangen- oder Vampirbiss!  (Gelesen 19907 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Heshy

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1
Re: seltsame Verletzung wie "Schlangen- oder Vampirbiss!
« Antwort #15 am: 04.02.18, 11:38 »
Hallo , es ist zwar Jahre her aber ich kann mit Bestimmtheit sagen , dass es Rattenbisse sind. Mein sowie andere Pferde an unserem (noch) Stall weisen diese "Bisse" auch auf . Bei meinem sind sogar die Hufe u Strahl angefressen und man sieht deutlich die Zahnriefen. Bei uns laufen auch einige Ratten rum.
In meiner jahrelangen Laufbahn als Pferdebesitzer ist mir sowas nicht unter gekommen und wir sind hier auch alle ziemlich entsetzt darüber. Die Pferde , die am Kronenrand Bisswunden haben , wollen sich schon gar nicht mehr in ihre Box legen und sind in der Box total nervös. Meiner lässt sich im Moment nicht am Kopf fassen und will auch nicht mehr in die Nähe seines Troges und das heisst schon was , denn er ist mega verfressen.

Ich bin so traurig und machtlos. Da ich schon (gottseidank) vorher gekündigt habe (und viele andere auch aber noch mehr Missstände hier) brauche ich nur noch diesen Monat ausharren. Stalle aber schon Mitte des Monats um.

Nun stellt sich für mich noch die Frage .... hat mein Hotti sich mit irgendwas angesteckt durch die Ratte ?

LG
Heshy