Autor Thema: Pferdeanzeigen - wir gruseln uns weiterhin  (Gelesen 88799 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline OlliTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
büdde schön!
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“

Offline Bini

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.945
  • Geschlecht: Weiblich
    • dietraber
Re: Pferdeanzeigen - wir gruseln uns weiterhin
« Antwort #1 am: 15.02.13, 13:36 »
Gefällt mir!!!!

http://www.ehorses.de/hannoveraner-wallach-4-5jahre-170cm-rappschimmel-dressurpferd-freizeitpferd-springpferd-siegen/733311.html

Tolles Pferd!

Wegen der gackeligen Lusitanojährlingsstute...ich habe schon einige Jährlinge  gesehen, die rippig waren und hässlich wie die Nacht. Da guckt keiner hin.
Ausgewachsen mit mehr Fleisch und Muskeln auf den Rippen und ordentlichem Behang schreien dann alle aaaaah und oooooh. ::)

First I rode a horse, now I fly a Traber!

Offline tara

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 7.700
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Pferdeanzeigen - wir gruseln uns weiterhin
« Antwort #2 am: 15.02.13, 13:53 »
Jährlinge sind selten hübsch.
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)

Offline zaino

  • Mein Pferd ist als Pferd eine Katastrophe, als Mensch ist es unersetzlich.
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5.752
Re: Pferdeanzeigen - wir gruseln uns weiterhin
« Antwort #3 am: 15.02.13, 13:56 »
Richtig, und wenn ich auch DIE arme Kleine ein kleiiiines bissl mehr füttern würde, die ist in der Pubertät und wird noch, ganz bestimmt.
Den Ramskopf muss man halt mögen, mich persönlich stört er nicht, wenn das Pferd so schöne große Augen hat und die Proportionen stimmen - und die stimmen in 1,5 Jahren, jede Wette!  ;)

geolina

  • Gast
Re: Pferdeanzeigen - wir gruseln uns weiterhin
« Antwort #4 am: 15.02.13, 14:58 »
hallo,

meine wb-stute hatte auch ne phase wo man die rippen sah - in der aufzucht völlig ok, die ganzen gutgemeint fettgefütterten jährlinge bräuchten eher mitleid ;). (klar klapperdürr ist doof, aber wenn man die rippen gar nicht mehr sieht läuft was falsch.

ministute mit charakter: http://www.ehorses.de/american-miniature-horse-stute-fohlen-schecke-freizeitpferd-zuchtpferd-schaupferd-gardelegen/735544.html

alex

Offline tara

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 7.700
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Pferdeanzeigen - wir gruseln uns weiterhin
« Antwort #5 am: 15.02.13, 15:07 »
*garteneinzäunengeh*
mei ist die herzrig!
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)

Offline OlliTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: Pferdeanzeigen - wir gruseln uns weiterhin
« Antwort #6 am: 15.02.13, 16:05 »
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“

Offline zaino

  • Mein Pferd ist als Pferd eine Katastrophe, als Mensch ist es unersetzlich.
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5.752
Re: Pferdeanzeigen - wir gruseln uns weiterhin
« Antwort #7 am: 15.02.13, 16:30 »
Jo, Knutschkugel.
Hier ist noch eine, die guckt schon so, die bleibt in keinen Zaun! (und Levade kannse auch schon). Wir hatten sowas mal am Hof, au weia... nix wie strawanzen gehen und sogar meinen Wallach vergewaltigt hatse.

Und, Geo, ich meinte jetzt nicht die Rippen bei der Lusistute, sondern das total eingefallene Hinterteil samt Flanken hat mich etwas gestört...
Ansonsten, schon klar, spickefett ist übel.
Ferne Bekannte hatte wohl eben ihrer Stute Diabetes angefüttert...  ::) ::) wusste gar nicht, dass das geht...
Aber ich bin eh herzlos, der Russe hat noch nie 10 kg Hafer von mir auf einen Sitz bekommen... noch schere ich ihm Herzchen ins Popofell...  :P
« Letzte Änderung: 15.02.13, 16:48 von zaino »

Offline anchesa

  • Potentieller Pyromane
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 589
  • Geschlecht: Weiblich
  • One ring to rule them all...
Re: Pferdeanzeigen - wir gruseln uns weiterhin
« Antwort #8 am: 15.02.13, 17:19 »
uih, die Isi-stute erinnert mich irgendwie massiv an die tellwellponys...
"Richtig reiten reicht!" Paul Stecken

Man muss keine Trakehner reiten - aber es hilft!

Offline donau

  • pferde-allein-unterhalter
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6.356
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Pferdeanzeigen - wir gruseln uns weiterhin
« Antwort #9 am: 15.02.13, 19:21 »
hässliche jährlinge werden teilweise hübsche pferde. betonung auf teilweise, es gibt welche, die sind so hässlich, die werden auch nicht besser... :-X

ok, wo ist an dem der haken? der ist mir viel zu billig... http://www.ehorses.de/hannoveraner-wallach-10jahre-173cm-fuchs-dressurpferd-freizeitpferd-berlin/748206.html

hatten wir die schon? die mag ich... http://www.ehorses.de/mecklenburger-warmblut-stute-5jahre-162cm-rappschimmel-dressurpferd-freizeitpferd-springpferd-zandershagen/737974.html
Wer auf seinem Standpunkt beharrt, darf sich nicht wundern, dass er nicht weiterkommt...

Authorised WEIGUMS Desillusionator

Offline Tiefkuehlhamster

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 459
  • Geschlecht: Weiblich
  • Der Himmel ist blau!
Pferde eignen sich hervorragend dazu, Geld auszugeben, ohne etwas von praktischem Wert zu erhalten- und tragen trotzdem zum Glück bei!

Offline donau

  • pferde-allein-unterhalter
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6.356
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Pferdeanzeigen - wir gruseln uns weiterhin
« Antwort #11 am: 16.02.13, 10:13 »
Wer auf seinem Standpunkt beharrt, darf sich nicht wundern, dass er nicht weiterkommt...

Authorised WEIGUMS Desillusionator

Offline OlliTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: Pferdeanzeigen - wir gruseln uns weiterhin
« Antwort #12 am: 16.02.13, 10:20 »
einer für olli ;) http://www.ehorses.de/hannoveraner-wallach-5jahre-167cm-rappe-dressurpferd-freizeitpferd-springpferd-liebenau/761574.html
der spricht mich so nicht sofort an, aber beim lesen, ist das bestimmt ein ganz solides tolles pferdchen  für ALLES!!!!
nicht zu gross, nette farbe, sitzbequem sieht er auch aus. ja, würde ich ansehen fahren!
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“


Offline Bantu

  • Outdoorhopser™
  • Moderator
  • **
  • Beiträge: 2.395
  • Geschlecht: Weiblich
    • www.stallschlossrab.de
Re: Pferdeanzeigen - wir gruseln uns weiterhin
« Antwort #14 am: 17.02.13, 11:45 »
Carlchen ist nett, hat aber für seine 5 Jahre schon ganz schön viel leisten müssen.  ::)

Mal wieder was zum Thema grottige Fotos.  :P Und noch was.  :P Und ja, als Dressur- und Springpferd nicht geeignet, aber als Freizeitpferd. Da kann es ja ruhig lahmen.  :P >:(

Und Letti guckt, als ob sie nicht schnell genug von den großen schweren Kindern wegkommen könnte.  :-\
« Letzte Änderung: 17.02.13, 11:49 von Bantu »