Rund ums Fahren > Fahrsport und Zugpferde

Freizeitfahrer - freuen sich über ausreichend Schnee für die Schlittenkufen

<< < (102/102)

TinaH:
Das wäre schlimm, wenn es immer Druck auf Hals oder Rücken geben täte  8)

carola:
Das sehe ich auch so. Opfert sich jemand für eine neue Box?
Normalerweise sollte das Brustblatt nicht zu tief liegen bei Dickhalsmonstern, sondern eher unten in den Hals drücken. Fahrausbilder hat seinerzeit erklärt, dass die Luftröhre tiefer liegt und das weniger ausmacht als Scheuern am Buggelenk.
Ich denke, Schneeflo hat insofern recht, als dass die normalen Brustblätter für den tiefen Zug nicht gemacht sind. Wobei manche Kutschen auch durchaus tief eingespannt sind (oft Zweispänner). da braucht man eben ein Arbeitsbrustblatt mit anderer Aufhängung.

nelke:
Neue Box? Dann werde ich mal gucken, was sich machen lässt  ;)

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln