Rund ums Reiten > vom Boden aus...

Ich brauche ganz dringend Hilfe beim longieren!!!

<< < (3/6) > >>

Olli:
was sagt das buch, oder eure bücher denn zu dem fall, der hier beschrieben ist?
es geht ja drum das problem anzupacken!

@JulieKunterbunt  kannst du denn hilfe von einer deiner mitreiter bekommen?
das jemand unterstützen kann wenn´s pony losschiesst...


tara:
ich würde auch 'den' Longenkurs empfehlen, weil ich finde, der ist wirklich für DAU' geschrieben.

wie ist sie denn sonst so im Umgang?

Olli:
stimmt, wie ist sie sonst im umgang?
büffelig, ängstlich? ist es ein trick den sie anwendet, hat sie gelernt den menschen auszufuxen mit ihrem verhalten?
ist es totale panik??
ich kann nur den longenkurs meiner RL empfehlen...so haben wir selbst geisteskranke rennige panische traber zum arbeiten und entspannen gebracht

Carlotta67:

--- Zitat von: Olli am 12.11.12, 13:40 ---was sagt das buch, oder eure bücher denn zu dem fall, der hier beschrieben ist?
es geht ja drum das problem anzupacken!

--- Ende Zitat ---
@Olli, zu sowas sagen diese Bücher gar nix.  ;D
Ich finde aber auch, das ist kein spezifisches "Longierproblem" sondern einfach eine allgemeine Übungs-/Gewöhnungs-/(Re-)Erziehungssache. Üben von in Ruhe wegschicken lassen, Peitsche akzeptieren.


--- Zitat von: Hexle am 12.11.12, 13:17 ---ich habe halt bisher schon einige "Longiernerds" kennengelernt die quasi totale Anfänger auf dem Pferdesektor waren und die sind mit hilfe dieses Kurses zumindest mal recht gute (!) Longierer geworden - also allemal besser als das was man sonst so an Pferdegeschleuder zu sehen bekommt

--- Ende Zitat ---
Ach Hexle, ich finde es ja fast schade, daß hier nicht die Gelegenheit ist sich dazu mal ausführlich auszutauschen. Im Ernst.

Nur kurz einmal in groben Worten meine Ansicht:
Ich finde es in etwa vergleichbar wenn kompletten Pferdeanfängern immer als erstes das Erlernen und perfekte Exerzieren der Seven Games von Parelli empfohlen wird.
Klar, einiges davon hilft tatsächlich. Bloß... ebensoviele dieser Leute mit SO wenig Pferdeverstand (bzw. eher -verständnis und davon gibts da viele...) klammern sich an solche Lehren, gucken nicht mehr rechts und links oder gar auf das Pferd an sich! Teils aus Hilflosigkeit, teils bloß aus Bequemlichkeit. Und machen die Pferde total kirre weil sie keinen unkontrollierten oder "ungebogenen" normalen Schritt mehr tun dürfen.
Es wird nur noch vom Boden aus daran herumgestellt und -gebogen, geschubst, genörgelt, korrigiert bis die Viecher kaum noch geradeaus laufen, unzufrieden und mürrisch werden und anfangen zu zwicken/beißen (du kennst den internen verniedlichenden Ausdruck dazu ja). Was ja ein sehr bekanntes immer wieder auftauchendes Problem der Nutzer ist.
Also SO die Überflieger-Methode ist das auch nicht. Weil viele Leute dieses Programm nicht mit dazu nehmen und in die gesamte Pferdeausbildung einbauen (können/dürfen) sondern nur noch total einseitig verbissen an dieser Geschichte in kleinsten Winzigkeiten herumdoktern und ewig auf der Stelle treten.

Die, die was richtig gutes daraus gemacht haben und in angemessener Zeit vorankommen sind doch eher die, die auch auf allen anderen Gebieten der "Pferdebespaßung" schon vorher ziemlich vielseitig und selbstständig waren und nur das reine Longieren bzw. Geraderichten/Ausbalancieren an der Hand noch verbessern wollten.

 :-* Nein, ich will mich nicht streiten. Ich habs nur geschrieben damit du siehst, daß ich auch Gedanken dazu hatte und nicht einfach nur ein "Näää" in den Raum werfen wollte.  ;)

tara:
ich find den LK von BT gut, kann gut danach arbeiten. Deshalb empfehle ich ihn gern. Wenn andere nicht damit zurecht kommen, ist das auch ok. Man kann auch den online-Bodenarbeitskurs von Branderup zur Hilfe nehmen.
Wie bei allem, ist es wichtig, daß das Pferd versteht, was es tun soll. Das scheint hier nicht der Fall zu sein. Da müßte man ansetzten. Führübungen, halten, weichen, folgen...etc. Jeden richtigen Ansatz belohnen (evtl clickern?) Die 7 games von PP könnenn da auch ein Weg sein.
Es gibt viele Wege zum Ziel, und das schöne ist, man kann sie fast alle kombinieren (finde ich)

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln