Autor Thema: Freizeitfahrer - Umzüge, Renovierungen, Probefahrten - es geht aufwärts!  (Gelesen 38885 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline carolaTopic starter

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.573
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Hast Recht, Safira! :D Und deshalb habe ich gleich mal den Titel geändert. 8)
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline nelke

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 474
  • Geschlecht: Weiblich
Es geht aufwärts! Toll  ;D Wie schön, dass Rieke läuft und galoppiert.
(Meiner hat das nie so, dass er wirklich freiwillig laufen will. D.h. wenn ich ganz weit zurück denke, als er distanz-auftrainiert war, da schon. Sonst läuft er aber immer so ruhig, wie ich ihn lasse.)
Silvana ist umgezogen. Oh fein. Hoffentlich lebt ihr euch schnell ein und habt jetzt viel weniger Streß.

Vinur hatte aus Zeitmangel wieder einige freie Tage. Und da ich ja anscheinend nicht weiß, wohin mit meinem Geld: nachdem die Kutsche jetzt wieder einwandfreie Bremsen hat, hat mein Golf jetzt "ich auch" geschriehen. War also heute in der Werkstatt und hab neue Bremsbacken hinten bekommen.

 
Denken ist die Arbeit des Intellekts, Träumen sein Vergnügen. -Victor Hugo

Offline silvana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.257
genau safira du hast recht es geht aufwärts!!!

silvana findet den neuen stall total klasse und fühlt sich sauwohl.
dort hat man kaum arbeit. bischen abäppeln, bischen fegen,
müsli rein und fertig.
hier musste ich ja alles weit durch die gegend schleppen und es
hat immer ewig gedauert bis man mal fertig war.
stuti hat sogar heute den stuten hinterhergewiehert. kenne ich
ja von ihr gar nicht. die beiden sind auch echt lieb. giften gar nicht
wie sonst für stuten üblich.
mit den wallachen stand sie auch schon im nasenkontakt als die
auf dem reitplatz rümeierten.
ansonsten scheint das geschleppe kein ende zu nehmen. dafür haben
wir heute ein spülbecken für 50 euro gekauft das mal 500 gekostet
hat.weitere schnäppchen haben wir auch noch gemacht. badlüfter
für 50 statt 120 usw.
wir sind schon so fertig das wir beinahe morgen den laster hätten holen
wollen. tag zu früh natürlich. oh weh! ::)

Offline carolaTopic starter

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.573
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Aber auch da ist ein Ende in Sicht, Silvana!!! :D Wann zieht ihr ein?
Schön, dass es im neuen Stall so gut klappt. Wenn es den Pferden gut geht, zicken die auch viel weniger, finde ich.

Nelke, bei dir könnte ich unterschreiben. Ich hätte es nur noch etwas drastischer ausgedrückt: Rieke läuft nur so schnell wie sie muss. Deshalb freue ich mich, wenn sie mal Gas geben WILL. So einmal im Jahr.
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline silvana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.257
so morgen holen wir den lkw und dann ziehen wir samstag und sonntag um. ab sonntag bleiben
wir dann in UNSEREM haus. wie cool sich das anhört!!  ;D ;D

eigentlich ziehen wir ja schon seit 10 tagen um oder so.
wir beide sind immer am auto und hängerpacken um etwas mitzunehmen.

und seit heute läuft unser quad wieder!!!!! es stand jetzt 5 monate zerlegt in der garage
weil der göttliche mechanikerschwager keine zeit oder bandscheibe immer im wechsel
hatte.

Offline Safira

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.624
  • Geschlecht: Weiblich
    • Meine Stute Saphira
Ja cool silvana! Gibt es dann mal ein paar Fotos vom neuen Heim? Genießt es dass ihr den alten Kram endlich hinter euch lassen könnt
@carola & Nelke: Würd ich euch Saphira unterschieben, ihr würdet sie bzgl. ihrer "Laufreude" für kerngesund halten... Nu versteh ich auch, warum so viele nix merken...
War vorhin kurz mit dem Araber und 2 Reitschülern unterwegs; Wir haben es tatsächlich geschafft vorne zu bleiben! Aber weiße Blumen beißen und sorgen für abstoppen von 100 auf Null... Knie-schluss-knies-schluss...-mantra-murmel :P
Und *jaul* Habe heute die Nebenkostenabrechnung von Jan-Mitte Mai 2011 bekommen. Zu dem Zeitpunkt habe ich alleine in 80 qm gehaustfroren. knappe 800€ soll ich nachzahlen für 4,5 Monate :o... Flachdach und unisolierte Wände angeblich... Meine Laune ist grade höllenmäßig *kotzsmileysuch*
Lieber auf neuen Wegen stolpern,
als in den alten Bahnen auf der Stelle treten.

Offline Maxima

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.590
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bonsai-Kalti-Mami
    • Natur-im-Detail
Silvana, wie toll, die erste Nacht im neuen Haus ist was ganz besonderes, der hab ich hier auch entgegengefiebert. Wir hatten da vor 4 Jahren zwar auch noch Baustelle und die Matratzen lagen noch auf dem Boden, aber wir waren in UNSEREM Haus und das war großartig und ist es auch bis heute geblieben.

Safira, bist Du die erste die in der Bude wohnt oder wieso waren die NK dann so falsch veranschlagt? Das ist schon echt heftig!

So, wir fahren weg zu Bekannten, grasen einen riesengroßen Flohmarkt ab, weihen die neue Terrasse ein und bespaßen die Hunde, die beiden Hunde unserer Bekannten sind die besten Freunde von Paula. Die kriegen es sogar fertig zu dritt alleine in der Wohnung gemeinsam Kuchen zu klauen ohne sich in die Haare zu kriegen  ;D
Liebe Grüße
Ulla

Offline carolaTopic starter

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.573
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Flohmarkt mag ich, wenn es private sind. :)
Safira, 800 EUR Nachzahlung? :o Wie geht denn das?!
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline Safira

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.624
  • Geschlecht: Weiblich
    • Meine Stute Saphira
So, die Wut über die Nachzahlung wird zwar wieder aufflammen, ist aber ertmal kurzfristig verraucht: Morgen ist ein großer Tag; drückt die Daumen; Ziel ist es, nicht letzter zu werden 8)
Lieber auf neuen Wegen stolpern,
als in den alten Bahnen auf der Stelle treten.

Offline nelke

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 474
  • Geschlecht: Weiblich
Silvana, wünsch ich eine Gute Nacht im eigenen Haus und hoffentlich hast du bald Zeit es für uns zu knipsen, damit wir es auch mal sehen. - Du schreibst immer so schöne Beiträge, da muss ich immer grinsen ("keine Zeit oder Bandscheibe im Wechsel")  ;D

Safira, genau da ich es von meinem so kenne, würde ich auch die Saphira für absolut gesund halten. 800 € ist aber mal echt  :o :-X >:( ist das nicht auch jetzt etwas spät, die Abrechnung  ??? *fürmorgendiedaumenhalt*

Pony ist putzmunter aber die Einweihung der jetzt hoffentlich wieder leichtläufigen Kutsche lässt noch auf sich warten, weil irgendwie immer zu wenig Zeit vom Tag überbleibt  :-\
Denken ist die Arbeit des Intellekts, Träumen sein Vergnügen. -Victor Hugo

Offline Safira

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.624
  • Geschlecht: Weiblich
    • Meine Stute Saphira
Diebelduppdidei... @nelke: Ich glaube, ab heute glaube ich auch, dass mein Pony wieder gesund ist: Letzte Woche sind sie wieder eine längere Runde unterwegs gewesen mit viel Galopp; Regenerationszeit vom Pony war echt klasse! Und dann wurde ich gestern gefragt, ob eine ihrer Reiterinnen sie auf dem Ponyrennen auf der Rennbahn starten darf. Darf sie;
Ergebnis: Platz 5 von 11 ;D
Lieber auf neuen Wegen stolpern,
als in den alten Bahnen auf der Stelle treten.

Offline carolaTopic starter

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.573
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Wow, Klasse, Safira! :D :D :D Hoffentlich bleibt das so, wenn du sie wieder nach Hause holst!
Ich habe meinen Sulky geholt. Ist schon was ganz anderes als alles, was ich bisher hatte. Der Mercedes unter den Kutschen. Allerdings natürlich etwas älter (BJ 1994), erwachsen sozusagen, sieht aus, als hätte er viel rumgestanden, und ein bisschen was ist dran zu machen. Bremsen sind fest, ein bisschen Rost, aber im großen und ganzen nix wildes. Die Bank ist für zwei zu klein, deutlich. Das ist mehr ein Einzelsitz. Edelstahlschere. :o
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline Bini

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.945
  • Geschlecht: Weiblich
    • dietraber
carola, Fotoooooos!!!!! Hört sich super an :D

Ich bin am WE noch nicht zum Hufschuhtest gekommen und ich werde das vor meinem Urlaub auch nicht mehr schaffen :-\
Ich will das mit dem Sulky testen sonst muss ich dauernd absteigen, wenn ich reite und mit mir am Sattel mag ich die dann auch nicht haben.
Also noch etwas Geduld bitte :)

Silvana, und wie war die erste Nacht bzw. Nächte?

safira, das ist ja toll. Hioffentlich kann sie ihre Gesundheit dann bei Dir auch halten!!! Das wäre toll und da drücke ich Dir ganz feste die Daumen!!
First I rode a horse, now I fly a Traber!

Offline Maxima

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.590
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bonsai-Kalti-Mami
    • Natur-im-Detail
Safira, die Fortschritte hören sich ja extrem gut an!
Wirst Du sie dann wirklich wieder zurückholen wenn ihr die Umgebung da oben so gut tut?

Ich frag das, weil ich einem meiner alten Pferde auch mal so einen Ortswechsel verpaßt hatte, nur vorübergehend weil er im alten Stall wirklich am eingehen war. Ich hatte damals die alte Box weiterbezahlt und mein zweites Pferd stand auch dort, nach einigen Monaten im neuen Stall hatte ich schon die Kündigung abgegeben um wieder heimzukehren - und dann erst wurde mir so richtig bewußt was ich da eigentlich mache... mein Pferd war endlich glücklich und relativ gesund und ich wollte ihn wieder in die alte Umgebung zurückholen. Das hat mich eine schlaflose Nacht gekostet, dann hab ich die Kündigung zurückgezogen und hab ihn dort gelassen.

Unser Wochenende war echt schön, der Flohmarkt war super toll, ganz ohne kommerziellen Ramsch mit lauter privaten Anbietern und gewerblichen Antiquitätenhändlern. Somit gabs echt tolle Sachen zu sehen.
Die Hundebande hat das Unmögliche wieder geschafft - während wir auf dem Flohmarkt waren, haben sie (1 Spitz, 1 Eurasier und meine kleine Paula) doch tatsächlich wieder eine Tüte mit Kuchen geklaut, die "völlig unerreichbar" auf dem Herd ganz hinten an der Wand lag.... Das Papier lag fein säuberlich neben dem Mülleimer, den Kuchen haben sie sich wohl wieder brüderlich geteilt. Die Saubande....  ;D

Das letzte Mal hatten die drei mehrere Muffins vom gedeckten Tisch geklaut, ohne auch nur ein Geschirrteil zu verschieben, wir sind dann nur draufgekommen weil ein Papierchen im Wohnzimmer lag, sonst hätten wir es nicht einmal gemerkt.
Liebe Grüße
Ulla

Offline Safira

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.624
  • Geschlecht: Weiblich
    • Meine Stute Saphira
@maxima: Ich war die 2. in der Bude.. war halt von September bis Mai da. Das Ding wohl sowas von unisoliert *dasnichtwusste*. Tja und nu steh ich da... und Vermieter hat sich eh verrechnet bzw. vergessen, die Kaution noch mit zu verrechnen; das kommt noch dazu *grr*  :P
*g* "die 3 von der Tankstelle"... wer sich zu helfen weiß ;) Warum müsst ihr sie auch immer hungern lassen ;D
@carola: Schade, dass es nur ein Einzelsitz ist; aber *FOTOOOOS*!!!

@Maxima: Tja, das ist mein nächstes Problem: Habe Angst, dass es ihr hier wieder sclechter geht, weil ich die Ursache ja nicht kenne. Würde sie aber am liebsten auch den Winter über da lassen und wenn sie das "überlebt", ohne, dass es ihr wieder schlechter geht, dann wieder holen. Nur leider ist da im Winter nicht wirklich Platz :-\
Aber: Ich habe tolle Bilder von einem tollen Pony gesehen... Wollt ihr auch mal schauen???
mit gespitzen Ohren voran
Mein Mini-Vollblüter
Gaaalopp!
Der gleichmäßige Kilometerfresser-Trab! :D
Noch Fragen zu meiner Laune??? ;D
Lieber auf neuen Wegen stolpern,
als in den alten Bahnen auf der Stelle treten.