Autor Thema: London 2012 - Olympiafieber  (Gelesen 55191 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #30 am: 30.07.12, 15:31 »
? Man hat offensichtlich viel Respekt vor dem Sport. >:(
*ironiean* wieso sport? die lassen sich doch tragen!!
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“

Offline Kimble03

  • And don't forget- the light at the end of the tunnel is a train...
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.681
  • Geschlecht: Weiblich
  • Immer schön wirr bleiben!
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #31 am: 30.07.12, 15:44 »
Ich habs auch noch nie so glatt gesehen und gucke immerhin seit 1992 jedes VS-Event. *krass finde*
Aber die hatten halt auch viel Regen und können nicht zaubern...
Entgegen allen anders lautenden Meinungen und Darstellungen ist es wirklich überraschend, dass so ein Junggemüse-Keks das allgemeine Gedöns, das mit dem Werden und Sein eines Reitpferdes zusammen hängt, so unglaublich einfach, willig und großartig umsetzt und dabei auch noch wahnsinnig gut aussieht.

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #32 am: 30.07.12, 15:51 »
*kleinemotzmailgeschrieben*
das das wort gaul wohl nicht angehen kann!
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.586
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #33 am: 30.07.12, 15:53 »
Hast du hingemailt? Finde ich gut. Habe ich mir auch überlegt. Und "Gaul" in Verbindung mit "durchtreiben" klingt irgendwie nach Kamelkarawane.
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #34 am: 30.07.12, 15:59 »
Hast du hingemailt? Finde ich gut. Habe ich mir auch überlegt. Und "Gaul" in Verbindung mit "durchtreiben" klingt irgendwie nach Kamelkarawane.
du hast mich ja drauf gebracht...
eben, der respekt geht mir da echt sehr unter...
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“

Offline Hexle

  • Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein, wie andere mich gern hätten
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6.005
  • Geschlecht: Weiblich
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #35 am: 30.07.12, 16:43 »
der "gaul" ist Bestzeit fehlerfrei gelaufen  ;D
Du wirst sicher nicht jedes Ziel erreichen, dass du dir gesetzt hast. Du wirst aber ganz sicher kein Ziel erreichen, dass du dir nicht gesetzt hast...

Offline bauraTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 998
  • Geschlecht: Weiblich
  • Heute schon getöltet?
    • Puschels & Co.
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #36 am: 30.07.12, 21:57 »
das wird sehr spannend morgen!

ich hab mir eben noch in der Mediathek das Drama um die Fechterin angeschaut. meine güte, die arme Koreanerin.
und Heidemann hat eben Silber gewonnen.
Leonard: 'Herrgott noch eins, Sheldon, muss ich jedesmal mein Sarkasmusschild hochhalten, wenn ich mal den Mund aufmache?'
Sheldon: 'Du hast ein Sarkasmusschild?'

Offline pedro

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.222
  • I care not!
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #37 am: 30.07.12, 22:21 »
Den Fechter-Krimi hab ich auch gesehen! Unglaublich!

Und vielen Dank für den Link.
Da konnte ich doch tatsächlich auch ein paar Ritte sehen!  :D
Wenn auch ohne Ton - und siehe da, ist mir doch was erspart geblieben!

Olli,
bravo!

Und sosehr mich das freut, wenn die Fechterin heute Silber geholt hat, fast noch mehr hätte es mich gefreut, wenn die erste Medaille ausgerechnet von einem/r Reiter/in geholt worden wäre. (vielleicht noch auf einem Gaul!)
Problemlösung a la Captain Becker: Kann ich nicht einfach auf was schießen?

Offline bauraTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 998
  • Geschlecht: Weiblich
  • Heute schon getöltet?
    • Puschels & Co.
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #38 am: 31.07.12, 07:59 »
das wird sehr spannend heute mittag, die ersten 6 Reiter sind noch nicht mal einen Springfehler auseinander.
Für Ingrid Klimke muss man da dann doch leider eher schwarz sehen, das wäre ja ein echtes Wunder, wenn das Pferd ohne Fehler aus dem Parcours käme.
Für die Mannschaft können wir uns beim Springen zum Zweiten 1 Fehler erlauben, zum Dritten 2 Fehler. Doch das wird sehr spannend.

Interessant ist, wenn sie Null bleibt, und die Schwedin auch, dann hat trotz Punktgleichheit die Schwedin gewonnen, weil sie genau Idealzeit im Gelände hat, während Klimke 8 Sekunden schneller war, was in eben in dem FAll schlecht ist.

weiß jemand, warum im Zeitplan für 10.30 h Qualifiying Springen ist und für 14.30 Final?
Leonard: 'Herrgott noch eins, Sheldon, muss ich jedesmal mein Sarkasmusschild hochhalten, wenn ich mal den Mund aufmache?'
Sheldon: 'Du hast ein Sarkasmusschild?'

Offline Kimble03

  • And don't forget- the light at the end of the tunnel is a train...
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.681
  • Geschlecht: Weiblich
  • Immer schön wirr bleiben!
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #39 am: 31.07.12, 08:30 »
Die Einzelwertung wird bei Olympia in einem Extra-Springen ermittelt. Weil bei Olympia nicht mit einer sportlichen Leistung 2 Medaillen gewonnen werden dürfen.
Demnach starten die ersten 25 aus der Mannschaftswertung dann nochmal.

Totaler Bullshit, dass die armen Pferde nach so nem Geländetag 2x springen müssen, aber so ist es halt...


EDIT: Und IMMER holzt Braxxi nun auch nicht ab. Und Marius hat auch meist abgeholzt und ging in Hongkong 2x Null. Also nicht aufgeben! :D



« Letzte Änderung: 31.07.12, 08:36 von Kimble03 »
Entgegen allen anders lautenden Meinungen und Darstellungen ist es wirklich überraschend, dass so ein Junggemüse-Keks das allgemeine Gedöns, das mit dem Werden und Sein eines Reitpferdes zusammen hängt, so unglaublich einfach, willig und großartig umsetzt und dabei auch noch wahnsinnig gut aussieht.

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #40 am: 31.07.12, 12:58 »
Sehr geehrte Frau Hinzpeter,

Vielen Dank für Ihre Anmerkung - wir haben diese an unsere Kollegen in London weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen

ARD Olympia Team
London-Logo
Tel.:         0800 - 100 22 44
Email:        london2012@daserste.de
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“

holzwurm

  • Gast
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #41 am: 31.07.12, 13:02 »
da würde ich dann ja gern mal wissen, was die ARD als Anmerkung zur Anmerkung geschrieben hat...  ::)

Zwei (Schrade und Auffarth) sind fehlerfrei durch. Zu doof dass ich mich jetzt auf den Heimweg machen muss *hibbel*

Offline Hexle

  • Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein, wie andere mich gern hätten
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6.005
  • Geschlecht: Weiblich
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #42 am: 31.07.12, 13:25 »
Michael Jung hat Gold für die Mannschaft eingefahren  :D
Du wirst sicher nicht jedes Ziel erreichen, dass du dir gesetzt hast. Du wirst aber ganz sicher kein Ziel erreichen, dass du dir nicht gesetzt hast...

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #43 am: 31.07.12, 13:32 »
Michael Jung hat Gold für die Mannschaft eingefahren  :D
*JUBELTANZHÜPF*
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“

Offline pedro

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.222
  • I care not!
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #44 am: 31.07.12, 14:20 »
nein echt jetzt??  :D
Und das am Geburtstag!!!  :D :D

Problemlösung a la Captain Becker: Kann ich nicht einfach auf was schießen?