Autor Thema: London 2012 - Olympiafieber  (Gelesen 55249 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline bauraTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 998
  • Geschlecht: Weiblich
  • Heute schon getöltet?
    • Puschels & Co.
London 2012 - Olympiafieber
« am: 30.07.12, 11:00 »
ich dachte, es wäre ganz nett eine Olympia-Box zu haben.

hier kann über Erfolge und Niederlagen des Deutschen Teams geschrieben werden, nicht nur Reiten.
Links über Kuriositäten rund um Olympia-Geschehen können hier geteilt werden.

und natürlich darf man sich auch gerne über sportliche Leistungen anderer Länder begeistern, schließlich ist das der olympische Gedanke.

Ich fang dann gleich mal an, gestern als absolutes Highlight die 4 x 100 m Freistil-Staffel der Herren, da gab es nicht nur sehr viele, sehr sexy männliche Körper zu bewundern  ;D, nein auch die grandiose Aufholungsjagd des letzten französischen Schwimmers, das war einfach sensationell.
Leonard: 'Herrgott noch eins, Sheldon, muss ich jedesmal mein Sarkasmusschild hochhalten, wenn ich mal den Mund aufmache?'
Sheldon: 'Du hast ein Sarkasmusschild?'

holzwurm

  • Gast
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #1 am: 30.07.12, 11:32 »
Die deutschen VS-Reiter liegen leicht vorn nach der Dressur... heut Geländestrecke, morgen Springen. Ich bin gespannt.

Und der deutsche Ruder-Achter ist auf Goldkurs  :D als fast direkte Anwohnerin vom Eon-Hanse-Cup (genannt "das härteste Ruderrennen der Welt" - 12,7 km auf dem Nordostseekanal) freue ich mich darüber ganz besonders.

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #2 am: 30.07.12, 11:34 »
Die deutschen VS-Reiter liegen leicht vorn nach der Dressur... heut Geländestrecke, morgen Springen. Ich bin gespannt.

ich würde gerne mal was sehen davon...
bischer waren alle übertragungen wohl hinüber...
michael jung kündigte schön an auf FB, aber kein sender hats übertragen.
hofffe wir punkten da gut, denn dann kann man mal sagen, hey, übertragt mal reiten, das gibts gerne gold  ;D ;D
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“

Offline bauraTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 998
  • Geschlecht: Weiblich
  • Heute schon getöltet?
    • Puschels & Co.
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #3 am: 30.07.12, 11:36 »
auf den Ruder-Achter freu ich mich auch, das Finale ist am Mittwoch, aber bestimmt wieder zu einer Zeit, wo man arbeitet.

Die Geländeritte der Deutschen ziehen sich bis ca. 18.00 h heute. Das dauert also noch, bis wir da etwas mehr wissen.

Zum gucken gibt es da aber doch einen Stream, wo fast alles übertragen wird, hatte ich in einem anderem Forum gesehen.


edit:
Wer nochmal einzelne Ritte von gestern angucken will: Unter http://www.eurovisionsports.tv/london2012/index.html kann man sich den kompletten Stream nochmal anschauen. Bei Playlists Equestrian auswählen und dann die jeweilige Prüfung.


Startzeiten Eventer:
 
(dt. Zeit)
13.42 Peter Thomsen Barny
14.38 Dirk Schrade King Arthur
15.02 Mary King (GBR) Imperial King
15.38 Ingrid Klimke Butts Abraxxas
16.06 Zara Phillips (GBR) High Kingdom
16.10 Sara Algotsson-Ostholt (SWE) Wega
16.42 Sandra Auffarth Opgun Louvo
17.30 Stefano Brecciaroli (ITA) Apollo
17.46 Michael Jung Sam
18.06 Yoshiaki Oiwa (JPN) Noonday de Conde


und noch ein edit:
der Liveticker des ZDF
http://wwwdyn.zdf.de/common/containers/00359.html
« Letzte Änderung: 30.07.12, 11:41 von baura »
Leonard: 'Herrgott noch eins, Sheldon, muss ich jedesmal mein Sarkasmusschild hochhalten, wenn ich mal den Mund aufmache?'
Sheldon: 'Du hast ein Sarkasmusschild?'

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #4 am: 30.07.12, 11:41 »
mein rechner möchte leider nicht streamen, er murmelt immer was von spam ,-)
aber der firmenpc ist wohl gnädig....

danke!!
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“

Offline Kimble03

  • And don't forget- the light at the end of the tunnel is a train...
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.681
  • Geschlecht: Weiblich
  • Immer schön wirr bleiben!
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #5 am: 30.07.12, 11:41 »
Mist, Baura war schneller.
Dabei wollte ich doch mit dem Link punkten. ;D
Entgegen allen anders lautenden Meinungen und Darstellungen ist es wirklich überraschend, dass so ein Junggemüse-Keks das allgemeine Gedöns, das mit dem Werden und Sein eines Reitpferdes zusammen hängt, so unglaublich einfach, willig und großartig umsetzt und dabei auch noch wahnsinnig gut aussieht.

holzwurm

  • Gast
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #6 am: 30.07.12, 11:42 »
Cool, aber ich kann dank der Firewall hier nur sehr wenig ansehen, also muss ich wohl bis abends warten.  ;) Noch bin ich jedenfalls auch auf Arbeit.  ;D

Offline bauraTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 998
  • Geschlecht: Weiblich
  • Heute schon getöltet?
    • Puschels & Co.
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #7 am: 30.07.12, 11:44 »
streamings kann ich auf Arbeit auch nicht gucken.
ich werde aber noch ein bisschen Guthaben auf das smartphone laden und da schauen, wenn es spannend wird.
Leonard: 'Herrgott noch eins, Sheldon, muss ich jedesmal mein Sarkasmusschild hochhalten, wenn ich mal den Mund aufmache?'
Sheldon: 'Du hast ein Sarkasmusschild?'

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.586
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #8 am: 30.07.12, 11:48 »
Die Startzeiten sind aber... eigenwillig, oder? Teilweise 40 Minuten dazwischen und teilweise nur 4. ???
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline Kimble03

  • And don't forget- the light at the end of the tunnel is a train...
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.681
  • Geschlecht: Weiblich
  • Immer schön wirr bleiben!
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #9 am: 30.07.12, 11:51 »
Coole Anzeige:
"Livestream starts in 1h 42mn 10 sec"

Ich liebe das Internet, sonst hat man immer nur 2 Sprünge von irgendwem gesehen, jetzt kann man alles gucken.
Woebi VS ja inzwischen mehr "Mainstream" ist, da wirds besser mit der Sendezeit...

*Marius und Herrn Romeike Danke sage*

@Carola:
Das sind doch nur ausgewählte Starter. Alle 4 Min startet jemand.
http://www.london2012.com/equestrian/event/eventing-individual/phase=eqx003300/index.html

Malin Petersen um 18:18 ist übrigens auch super nett, der bitte die Daumen drücken!

Entgegen allen anders lautenden Meinungen und Darstellungen ist es wirklich überraschend, dass so ein Junggemüse-Keks das allgemeine Gedöns, das mit dem Werden und Sein eines Reitpferdes zusammen hängt, so unglaublich einfach, willig und großartig umsetzt und dabei auch noch wahnsinnig gut aussieht.

holzwurm

  • Gast
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #10 am: 30.07.12, 12:12 »
Im TV kommt da nix zu?

Romeike und Familie sind schon klasse. Meine Stieftochter durfte mal mit Marius kuscheln bei nem Werbeevent.  ;D

Offline Kimble03

  • And don't forget- the light at the end of the tunnel is a train...
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.681
  • Geschlecht: Weiblich
  • Immer schön wirr bleiben!
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #11 am: 30.07.12, 12:14 »
Doch, ZDF überträgt auch, aber da weiß ich nicht, ob man zurück spulen kann.
Außerdem war die Dressur in dem Link ohne Kommentator, das war sehr angenehm wie ich fand. ;D
« Letzte Änderung: 30.07.12, 12:19 von Kimble03 »
Entgegen allen anders lautenden Meinungen und Darstellungen ist es wirklich überraschend, dass so ein Junggemüse-Keks das allgemeine Gedöns, das mit dem Werden und Sein eines Reitpferdes zusammen hängt, so unglaublich einfach, willig und großartig umsetzt und dabei auch noch wahnsinnig gut aussieht.

holzwurm

  • Gast
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #12 am: 30.07.12, 12:17 »
Ob Kommentator oder nicht, das tangiert mich so gar nicht.... ich bin so gut wie taub  ;D

Offline Kimble03

  • And don't forget- the light at the end of the tunnel is a train...
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.681
  • Geschlecht: Weiblich
  • Immer schön wirr bleiben!
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #13 am: 30.07.12, 12:19 »
ich bin so gut wie taub  ;D
So hat alles irgendwie was Gutes... ;D
Entgegen allen anders lautenden Meinungen und Darstellungen ist es wirklich überraschend, dass so ein Junggemüse-Keks das allgemeine Gedöns, das mit dem Werden und Sein eines Reitpferdes zusammen hängt, so unglaublich einfach, willig und großartig umsetzt und dabei auch noch wahnsinnig gut aussieht.

Offline bauraTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 998
  • Geschlecht: Weiblich
  • Heute schon getöltet?
    • Puschels & Co.
Re: London 2012 - Olympiafieber
« Antwort #14 am: 30.07.12, 12:46 »
und immer wieder nett, der Olympia-Blog von St. Georg:
http://www.st-georg.de/blog/detail.php?objectID=12970&class=61
Leonard: 'Herrgott noch eins, Sheldon, muss ich jedesmal mein Sarkasmusschild hochhalten, wenn ich mal den Mund aufmache?'
Sheldon: 'Du hast ein Sarkasmusschild?'