Autor Thema: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?  (Gelesen 79400 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Maus

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 95
  • Geschlecht: Weiblich
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #375 am: 09.03.15, 21:09 »
Hi hi, ja Eierplinze ist schlesisch  ;)

Ein Bekannter von mir hatte hier im PW ein großes Freizeitgrundstück, dort haben sie sich ein richtig schönes Holzhaus drauf gestellt, mit Veranda.
Dort haben sie mit Ihrem Federvieh und einem Dackel zusammenglelebt: Hühner, Gänse (Gustl die Schmusegans), Enten, Trauerschwäne und Emus.
Die Emus haben dann auch Eier gelegt und er hat sie an einen Tierpark verkauft.

Er ist früher bei uns Aushilfsweise LKW gefahren und ich war die Beiden oft besuchen. Leider hat die Ehe nicht gehalten und sie haben sich irgendwann getrennt, die Tiere abgegeben und das Grundstück verkauft.

Ich habe schon ewig eine Einladung zum Reiten, vielleicht mache ich es im Frühjahr jetzt mal wahr. Am Freitag haben wir Stalltreffen von Rheindürkheim.

Vorhin sind die ersten Wildgänse über das Elmsteiner Tal geflogen. Leider konnte ich nicht sehen wie viele es sind, da es schon stockdunkel war.

Eine schöne Woche wünsche ich Euch
Der Besitz macht uns nicht halb so glücklich, wie uns der Verlust unglücklich macht
Jean Paul

Offline sugette

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 122
  • Geschlecht: Weiblich
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #376 am: 13.03.15, 10:43 »
eine Veranda * schwärm*  finde ich total toll, werde ich aber wohl nicht bekommen..
Ich habe schon den ersten Storch gesehen, der Frühling kommt auch wenn es nachts noch gefriert.

Hast Du die Reiteinladung schon angenommen ? Ich bin gerade auf der Suche nach gutem Unterricht, aber das ist alles so weit weg, das bekomme ich im Moment nicht in meinen Zeitplan. Aber Ausreiten ist auch ganz nett  8)
"Der Optimist sattelt das Leben und reitet los..."

Offline utehTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.111
  • Geschlecht: Weiblich
  • moin grumbeeren!
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #377 am: 16.03.15, 13:37 »
maus,
hast du schlesische wurzeln?
wie war das stalltreffen? habt ihr euch lange nicht gesehen? zu einer bekannten kommt nächsten freitag die pferdezahnärztin. wir haben uns schon lange nicht mehr gesehen und ich werde wohl auf einen plausch vorbeischauen.

sugette,
eine veranda ist etwas tolles: man ist im freien, aber trotzdem vor wind, regen und ev. auch sonne geschützt. ich sitze im sommer gern auf der bank unter dem vordach der sattelkammer.

vor kurzen wurde eine wiese neben der autobahn umgepflügt, da standen 3 störche daneben und haben sich über den gedeckten tisch gefreut. ;)
unsere 4beiner lassen haare gehen und gestern hat peter mein kleines insektenhotel aufgehängt. der frühling kann kommen!

Offline Maus

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 95
  • Geschlecht: Weiblich
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #378 am: 18.03.15, 20:29 »
Hallo Ihr Zwei,

ne, die  Reiteinladung habe ich so schnell jetzt noch nicht wahr gemacht.
Meine Wohung ist ja noch eine Baustelle *augenroll*
Am Samstag haben wir die Hängeschränke neu aufgehängt und die Arbeitsplatte festgeschraubt.
Jetzt kann ich endlich die Küche einräumen und dann auch den Wohnzimmerschrank.
Dann wird der Massageraum leer, hier können wir dann den Teppich verlegen und den Schrank aufbauen und dann noch den
Schrank im Gästezimmer und dann sieht meine Wohnung endlich wie eine Wohnung aus ;-))
Dann fehlen nur noch die Regale im Keller  ;)

Meine Eltern kommen aus Schlesien und sind in Bayern groß geworden  ;)

Ja, das Stalltreffen war toll, wi hatten uns jetzt länger nicht gesehen. Hihi es war  Samstag 2 Uhr morgens als ich heim gekommen bin  :D
Meine Nachbarn wollten bestimmt schon eine Vermisstenanzeige aufgeben  ;D
Dafür waren sie dann am Sa weg und ich hatte den Kater über Nacht als Gast  ;)

Ich habe jetzt hier in der Nähe auch einen Hof entdeckt, dort gibt es auch geführe Ausritte. Wäre ja auch  mal nicht schlecht

Der Besitz macht uns nicht halb so glücklich, wie uns der Verlust unglücklich macht
Jean Paul

Offline sugette

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 122
  • Geschlecht: Weiblich
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #379 am: 24.03.15, 10:35 »
Hallo Maus
ich besuche im April meine erste Reitlehrerin auf ihrem neuen Hof, da bin ich gespannt was sich dort alles getan hat.

Es ist leider nicht so einfach einen guten Reitstall zu finden. Ich habe letzte Woche einen neuen ausprobiert, aber der war gaaanz anders als erwartet. Die Pferde waren allerdings ok.  Aber ich denke nicht daß er eine Alternative zu dem Stall ist bei dem ich im Moment reite.

"Der Optimist sattelt das Leben und reitet los..."

Offline utehTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.111
  • Geschlecht: Weiblich
  • moin grumbeeren!
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #380 am: 29.03.15, 21:55 »
bei uns war am Wochenende ein Vorwerk-Prospekt im Briefkasten. Ratet mal, wer mich daraus freundlich angelächelt hat.  8)

Bendura hatte vor einer Woche, als die Sonnenfinsternis war, eine leichte Kolik. Ich habe es rechtzeitig entdeckt und mit Bauchreiben und Führen in Griff bekommen. Keine Ahnung, was da war.  ::) Im Moment ist es pipiwarm, windig und regnerisch. Ich hoffe, daß macht keine Probleme.

Offline utehTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.111
  • Geschlecht: Weiblich
  • moin grumbeeren!
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #381 am: 03.04.15, 17:01 »
Gestern ist Bendura bei ihrem aufgeregten Hin- und Hergerenne zur Futterzeit gestürtzt und in einer Kuhle direkt am Zaun gelandet. Mit den Füßen unter dem Zaun durch lag sie auf dem Rücken da wie ein Käfer. Peter hat sie dann an den Beinen auf die andere Seite gedreht, sie ist aufgestanden und schnurstracks an den Futternapf gegangen. Außer einer kleinen Schürfwunde ist glücklicherweise nichts passiert.
Gerade waren die Dohlen da: sie klettern auf den Pferde herum und zupfen Haare für den Nestbau. ;)

Offline Maus

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 95
  • Geschlecht: Weiblich
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #382 am: 09.04.15, 04:29 »
Huhu  :D

Ja, mal gucken wie ich wann zum Reiten komme. Tja einen guten Stall zu finden ist wirklich nicht einfach.

Ute, so so Werbung von Vorwerk und wer hat Dich freundlich angelächelt?
Jemanden den wir kennen?

Leichte Koliken bekommt man manchmal einfach mit Bauchreiben und führen weg, wie Du schon geschrieben hast.

Die Dohlen zupfen die Haare direkt aus den Pferden? Ist ja witzig.
Am Nachbarhaus sind jede Menge Schwalbennester, aber es sind noch keine da  :(
Habe schon überlegt ob ich bei meiner Bekannten PFerdehaare mitnehme und sie den Schwalben in den Garten lege.
Man muß halt so aufpassen, dass keine Mähnen- oder Schweifhaare dabei sind.

Der Besitz macht uns nicht halb so glücklich, wie uns der Verlust unglücklich macht
Jean Paul

Offline utehTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.111
  • Geschlecht: Weiblich
  • moin grumbeeren!
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #383 am: 15.04.15, 09:31 »
ja, jemand den wir kennen. :D

die schwalben sind bei uns auch noch nicht da.

Offline Maus

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 95
  • Geschlecht: Weiblich
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #384 am: 21.04.15, 22:08 »
Ach Ute, jetzt machst Du es aber spannend. Wer hat Dich denn angelächelt auf der Vorwerk Werbung?

Ist bei bendura wieder alles gut?

Sonst gibt es nichts spruchreifes Neues bei mir
Der Besitz macht uns nicht halb so glücklich, wie uns der Verlust unglücklich macht
Jean Paul

Offline sugette

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 122
  • Geschlecht: Weiblich
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #385 am: 22.04.15, 10:01 »
nichts spruchreifes neues ?  Das klingt ja mal wieder spannend.   ;D
Ich war gestern abend beim Pferd -die Arme wird mal wieder sehr von den Kriebelmücken gequält. Da kommt heute wieder die Fliegendecke drauf.

Bei mir gibt es auch nicht viel neues - ich bin auf der Suche nach einem Auto da mein altes kaputt gegangen ist. Das gestaltet sich als schwierig da ich nicht so viel Geld ausgeben will, es aber ein Diesel sein sollte der noch mindestens zwei Jahre fährt. 

Und am Sonntag waren meine Tochter und ich bei meiner ersten Reitlehrerin. Das war mal wieder sehr schön, leider hatte sie nicht so viel Zeit, da sie sie durch das Turnier voll eingespannt war.
"Der Optimist sattelt das Leben und reitet los..."

Offline utehTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.111
  • Geschlecht: Weiblich
  • moin grumbeeren!
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #386 am: 22.04.15, 10:46 »
Ach Ute, jetzt machst Du es aber spannend. Wer hat Dich denn angelächelt auf der Vorwerk Werbung?

DU! weißt du nichts davon? mit foto und name. vorwerk-leute in dem prospekt für die region der "stadt in deiner nähe".

bei bendura war seit dem nichts besonderes mehr. die beiden lassen ordentlich die haare gehen. :P lipurtas fell ist so lang, daß ich die brust geschoren habe und an hals und kopf die haare mit der schere gekürzt habe.  ::) sieht ein bißchen schräg aus.  wengistens verliert sie die haare. letztes jahr ist das sommerfell auch recht lang geworden, daß wird dieses jahr bestimmt auch so.

sugette,
erzähl nachher mal vom sonntag.

Offline Maus

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 95
  • Geschlecht: Weiblich
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #387 am: 01.05.15, 11:02 »
Hallo Ute,

ne, ich wusste nichts davon  ???
Mein TL hat mir irgendwas erzählt, aber erst vor ein paar Tagen.
Komisch, dass es hier nicht ausgeteilt worden ist, bei mir hier in der Region  ???
Aber so ist das halt  >:(

Meinen Hans habe ich die letzten Jahre auch immer geschoren. Im Winter teilweise und im Sommer ganz.
Ich habe mir damals dann auch extra eine SChermaschine gekauft, aber nur ne Kleine, damit konnte ich dann auch schön den Kopf und die Beine scheren.
Pffft, prust und um den SChlauch rum fand´er das immer ganz toll  ::)

Ja, genau sugette spannend  ;)  Ich plane gerade mal wieder etwas und wenn das alles so klappt wie ich mir das vorstelle, dann bekommt ihr eine Einladung  ;)



Der Besitz macht uns nicht halb so glücklich, wie uns der Verlust unglücklich macht
Jean Paul

Offline utehTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.111
  • Geschlecht: Weiblich
  • moin grumbeeren!
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #388 am: 03.05.15, 20:07 »
Maus,
bei uns ist der Prospekt mit der Briefkastenwerbung gekommen.

heute haben wir die Pferde das 1. Mal auf die Weide gebracht. Es freut mich immer wieder, sie draußen zu sehen.

die ersten Schwalben sind jetzt hier angekommen. Ja, der Frühling ist definitiv da!

Offline Maus

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 95
  • Geschlecht: Weiblich
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #389 am: 07.05.15, 10:23 »
Hallo  :D

Ne, bei uns sind noch keine Schwalben da. Am nachbarhaus sind ganz viele Nester, aber Keine Vögelchen zu sehen  ???

Ja, Pferde auf der Weide sind einfach toll  :D 

Letzte Woche habe ich in SWR die Abendnachrichten gesehen und da hatten sie eine Pferdeherde gezeigt, da bin ich erst mal erschrocken,
es waren die Mädels von "uns". Habe gleich die SB angesimselt und die ist so erschrocken  ::)  Sie dachte sie wären abgebüchst, weil ich nur geschrieben habe, dass die Mädels im TV waren. Sie hat gleich angerufen und war völlig aus dem Häuschen. Das hat mir dann voll leid getan, dass ich sie so erschreckt habe



Der Besitz macht uns nicht halb so glücklich, wie uns der Verlust unglücklich macht
Jean Paul