Autor Thema: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?  (Gelesen 79398 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline utehTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.111
  • Geschlecht: Weiblich
  • moin grumbeeren!
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #360 am: 15.10.14, 11:41 »
hallo maus,

die luft ist wald ist toll. ich wollte aber nicht so weit abgeschieden leben. du bist allerdings durch deinen beruf viel unterwegs, da ist man wahrscheinlich froh, wenn man zuhause ist.

bis ende oktober ist nicht mehr lange, hast du schon eine neue wohnung? es wird sich bestimmt etwas ergeben, vielleicht paßt es dann besser. eine änderung, wenn auch nicht freiwillig, kann etwas überraschend gutes im gepäck haben. :)

wir sind mit meinen eltern früher pilze sammeln gegangen, aber es hat mir nicht viel spaß gemacht. ich kenne mich auch nicht pilzen aus. da kaufe ich sie sicherheitshalber.

die pferde werden nur gegen tollwut und tetanus genimpft. diesen impfungen sind mittlerweile auch nicht mehr jedes jahr nötig.  bei hund und katzen kann ich es nicht genau sagen, das "übliche programm". ja, da kann man schon geld lassen. ::)

Offline utehTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.111
  • Geschlecht: Weiblich
  • moin grumbeeren!
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #361 am: 16.10.14, 13:41 »
Ich habe es immer genossen wenn man sich so tief ins weiche Kuschelfell schmiegen kann  ;)
bei bendura ist noch nicht so viel da. bei der hexi ist das fell bei diesem wetter oft feucht: vom schwitzen oder weil im feuchten sand gewälzt.  :P

Offline sugette

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 122
  • Geschlecht: Weiblich
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #362 am: 20.10.14, 15:43 »
schnell reinwitsch - nachträglich alles Gute zum Geburtstag -  habe irgendwie Deine email-adresse verlegt..
"Der Optimist sattelt das Leben und reitet los..."

Offline sugette

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 122
  • Geschlecht: Weiblich
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #363 am: 20.10.14, 21:00 »
habe heute meine ersten Grumbeeren geerntet !!!   Ich hatte im Sommer ein paar Kartoffeln übrig, die waren schon ganz verschrumpelt. Da habe ich sie in den Garten gesetzt und heute war Erntetag. Aus einer verschrumpelten sind 5 schöne geworden....
"Der Optimist sattelt das Leben und reitet los..."

Offline utehTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.111
  • Geschlecht: Weiblich
  • moin grumbeeren!
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #364 am: 28.10.14, 07:51 »
ich habe nicht selbst gepflanzt und geerntet, sondern selbst gestoppelt. ;D von einem teil davon habe ich einen großen topf kartoffelsuppe gekocht, der ist zusammen mit der verwandschaft gegessen worden. *lecker*

Offline utehTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.111
  • Geschlecht: Weiblich
  • moin grumbeeren!
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #365 am: 29.11.14, 19:52 »
am mittwoch abend hatte die hexi ein rotes, dickes und warmes auge.  :-[ augentropfen haben nicht geholfen, die ta hat festgestellt, daß die hornhaut verletzt ist. ich denke, da war ein ast oder dornen mit im heunetz. dank der augensalbe ist es schon viel besser.

Offline Maus

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 95
  • Geschlecht: Weiblich
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #366 am: 06.02.15, 21:38 »
Ach Du lieber Himmel, hier ist der letzte Beitrag aber schon ewig her  :-[

Ich kann  jetzt vernüfntiges Internet nutzen und werde wohl wieder öfter hier sein können

Wie geht es Euch?

Habe mich  in meiner neuen Wohnung ganz gut eingelebt, obwohl es noch eine einzige Baustelle ist  ::)
Vieles ist noch nicht fertig, da mein Vater ja auch sein Haus verkauft hat und wir da erst noch leer machen mussten.

Kann jemand von Euch 3 blaue Regenfässer gebrauchen? Dort waren die letzten 20 Jahre Regenwasser drin und die letzten Jahre über Winter Pferdefutter.

Ich würde sie tauschen gegen Heu (für usnere Schafe am Haus)

Mit meinem neuen Nachbarn komme ich gut klar, obwohl er fast 20 Jahre jünger ist (hatte ich das schon in der mail erwähnt?). 

Der junge Kater kommt als zu Besuch und letzten Freitag hat er die halbe Nacht neben mir geschlafen (Puhh, vorher war er wohl im Schafstall)

Gibt es sonst noch was Neues bei mir? Ne, glaube net.

Hihi ja sugette, das kann man mit Grumbeeren machen, wenn sie gekeimt und schrumpelig sind, dann einfach in die Erde stecken

Bis bald



Der Besitz macht uns nicht halb so glücklich, wie uns der Verlust unglücklich macht
Jean Paul

Offline sugette

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 122
  • Geschlecht: Weiblich
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #367 am: 12.02.15, 09:21 »
Hallo Maus
ute und ich treffen uns einmal in der Woche, da brauchen wir nichts ins Forum schreiben ;-)  Aber schön daß Du nun wieder das internet benutzen kannst..

Wohin ist Dein Vater jetzt gezogen ??

Ich warte ganz gespannt darauf daß bei unserem neuen Haus der Schnee weg ist (am Wochenende waren es noch 30 cm) damit ich Bodenproben machen kann.  Die schicke ich dann zur Analyse nach Speyer - und dann bin ich gespannt ob der Boden für den Gemüse-Anbau geeignet ist  8).

Regentonnen kann ich im Moment nicht gebrauchen.  Sind das die Schafe von deinem neuen Nachbarn ?
"Der Optimist sattelt das Leben und reitet los..."

Offline utehTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.111
  • Geschlecht: Weiblich
  • moin grumbeeren!
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #368 am: 12.02.15, 13:21 »
mir und meinem 2- und 4beinigen anhang geht es prima.

ute und ich treffen uns einmal in der Woche, da brauchen wir nichts ins Forum schreiben ;-)  Aber schön daß Du nun wieder das internet benutzen kannst..
... und whatsapp haben wir auch. ;) es ist hier seeehhhhrrrr ruhig geworden. wenn ich überlege, was hier mal los war und wo wir uns überall getroffen haben.

es ist bestimmt ein komisches gefühl, ein haus, daß so lange ein zuhause war auszuräumen und an einen neuen besitzer zu übergeben. da kommen viele erinnerungen auf.  warum hat dein vater das haus verkauft? ist es ihm zu groß?

du hast schafe? nur als hobby oder wird auch etwas produziert?

was sagt susi zu dem jungen kater neben dir?  8)

blaue tonnen brauche ich auch nicht.

heute nachmittag bin ich beim altweiberfasching bei den landfrauen, das wird bestimmt lustig. und am aschermittwoch gibts wieder die leckeren heringe.

Offline utehTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.111
  • Geschlecht: Weiblich
  • moin grumbeeren!
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #369 am: 12.02.15, 14:19 »
PS: wieviele schafe sind es?

Offline Maus

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 95
  • Geschlecht: Weiblich
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #370 am: 13.02.15, 21:36 »
Hallo Ihr Zwei  :D

Mein Vater ist nach Worms in eine Eigentumswohnung gezogen, mit Fahrstuhl bis runter in die Tiefgarage und den Keller.
Das mit dem Haus ging mit den Kniegelenken nicht mehr, er hat ja nun auf beiden Seiten ein Künstilches und die Treppen immer
rauf und runter. Er hat ja in den letzten Jahren das Haus renoviert und alles Tippitoppi gemacht. Tja, das war schon schwer das
Abschied nehmen. Ich habe ja sehr lange dort gelebt. Wir haben auch alles bis auf die kleinste Kleinigkeit rausgenommen. Ich habe sogar noch die alte
verrostete Rose an der Garage abgeschraubt  ;)

Ja, es sind die Schafe von meinem neuen Nachbarn, es sind 2 Buben und 1 Mädchen. 1 Bub und 1 Mädchen sind mit der Flasche groß gezogen.
Sie sind nur noch über Winter hier, im Sommer sollen sie mit in die große Herde vom Schäfer.
Ich habe schon überlegt ob ich dann frage ob ich Hühnchen halten darf. Ich hätte gerne wieder Hühnchen.

Achso und zum Kater: Naja, Susi ist jetzt nicht gerade begeistert, aber es wird besser. Inzwischen hat er auch schon mal hier bei mir geschlafen.
Der Besitz macht uns nicht halb so glücklich, wie uns der Verlust unglücklich macht
Jean Paul

Offline sugette

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 122
  • Geschlecht: Weiblich
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #371 am: 17.02.15, 09:05 »
Hallo Maus
daher ist unser neuer Haus ebenerdig...   Allerdings liegt es an einem Hang..
Hühner werden auch die ersten Nutztiere sein die ich mir zulegen werde - allerdings haben wir noch keinen Stall. Mal sehen ob daß dieses Jahr klappt. Ich überlege allerdings auch mir Enten zuzulegen - hat jemand von euch schon mal Enteneier gegessen ? Die sollen auch sehr lecker sein.
"Der Optimist sattelt das Leben und reitet los..."

Offline utehTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.111
  • Geschlecht: Weiblich
  • moin grumbeeren!
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #372 am: 23.02.15, 14:15 »
alters gerecht ist gut, da sollte man schon bei zeiten dran denken. bei uns ist es nicht ebenerdig, aber die neue treppe wird recht breit, sodaß man bei bedarf einen treppenlift einbauen kann.

im sommer "seine schäfchen" zur herde zu lassen würde mir schwer fallen. hühner wollte ich auch nicht selbst haben. eine bekannte im ort hat hühner, denen gehts dort richtig gut. da kann ich eier holen. außer hühnereiern werden hier noch wachteleier gegessen. außer enteneiern könnte man auch bestimmt gänseeier essen.

Offline Maus

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 95
  • Geschlecht: Weiblich
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #373 am: 24.02.15, 21:51 »
Huhu  :D

Ja, ebenerdig ist super. Sehe ich jetzt auch an meiner Wohnung. Alles auf einer Etage  ;)

Hühnchen sind einfach toll  :D  und wenn man verschiedene Rassen nimmt, braucht man an Ostern nicht färben  :D

Ne, Enteneier habe ich noch keine gegessen, auch Wachteleier noch nicht.

Apropo Eier, ich habe vor Kurzem Eierplinze gemacht mit Vollkornmehl, das war voll lecker, die sind nämlich richtig knusprig geworden  :D



Der Besitz macht uns nicht halb so glücklich, wie uns der Verlust unglücklich macht
Jean Paul

Offline sugette

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 122
  • Geschlecht: Weiblich
Re: sind 3 Grumbeeren ein Sack voll Kartoffeln?
« Antwort #374 am: 02.03.15, 10:21 »
bei Eierplinze mußte ich erst mal gogglen  ;)  Das kenne ich unter Pfannkuchen..  Die habe ich nicht mehr gemacht seit dem meine Tochter ausgezogen ist - wäre mal wieder eine Idee..  Der Frühling steht vor der Tür *freu*  Das abendliche Stimmkonzert der Vögel ist einfach nur toll..

"Der Optimist sattelt das Leben und reitet los..."