Autor Thema: Pat Parelli  (Gelesen 2156 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Beauty1980Topic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2
Pat Parelli
« am: 10.06.12, 22:59 »
Hallo, ich bin neu hier im Forum... und auch bald "neuer" Pferdebesitzer...

Meine Stute ist 15 Jahre alt... sonst immer "klassisch" geritten worden... ich würde gerne unsere sich gerade entwickelnde Beziehung einfach mal ganz anders starten...

Ich habe mich die letzten Tage und Wochen viel mit Pat Parelli beschäftigt... aber ich trau mir das nicht zu, alleine damit zu beginnen...

Gibt es im Umkreis von Aurich einen Trainer, der/die nach diese Methode arbeitet.. bzw. wenigstens den Ansatz dieser Methode hat?!

Dann bin ich der Meinung, dass ein Pferd nie zu alt ist, um Neues dazu zu lernen.. meine Mutter meint aber, dass unsere Maus mit 15 Jahren zu alt sei. Auch würde ich gerne nur mit Halsring bzw. zumindest gebisslos reiten, d. h. ich möchte vollstes Vertrauen zwischen ihr und mir... .. wer kann mir dies zeigen?? ich weiß nicht, wie ich anfangen soll...

Liebe Grüße und schon jetzt ein großes Dankeschön für eure Hilfe und Unterstützung

Offline Carlotta67

  • ODH™Filiale Nord
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2.106
Re: Pat Parelli
« Antwort #1 am: 11.06.12, 01:12 »

Dazu fällt mir gerade spontan ein:

http://www.ride-with-a-smile.de/


Offline Beauty1980Topic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Pat Parelli
« Antwort #2 am: 11.06.12, 19:50 »
tolle Seite... danke... das hilft mir schon etwas weiter...