Autor Thema: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!  (Gelesen 60102 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline silvana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.257
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #390 am: 16.05.12, 22:35 »
oh danke ihr lieben wenn ich euch nicht hätte.
anwaltstermin war jetzt nicht so super, wird wohl recht schwierig werden,
aber nicht hoffnungslos.
ich habs aber tatsächlich geschafft das wilde pony zu reiten. dabei habe ich festgestellt
das sie besser läuft, wenn man sie so richtig fordert. mach ich sonst nicht wirklich.
heute bin ich dann viel gallopiert und hab seitengänge im trab gefordert. und siehe da:
sie lief wie am schnürchen in weicher anlehnung mit ganz viel HHaktivität. schön für
mich das ich endlich die verschwundene bedienungsanleitung wiedergefunden hab!

hey KG find ich voll klasse das du unserer bini so viel hilfst. hut ab!

nicki ich will auch fotos von dir und der giraffe!! :D :D ;D

glaubt ihrs?  mir hat heute jemand blumen und raffaelo bei silvanas box hingestellt und ich
weiss nicht wer das war. oh weh mein mann vermutet hier schon liebhaber. voll unangenehm
wenn man nicht mal weiss bei wem  man sich bedanken soll.
« Letzte Änderung: 16.05.12, 22:43 von silvana »

Offline silvana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.257
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #391 am: 17.05.12, 16:40 »
huch alle unterwegs heute.
ich hab mit dem GG eine fremdfahrt unternommen.
wir haben püppi endlich mal wieder verladen und sind nach schneeren ins moor
gefahren. voll coole sandwege übrigens nelke.
von dort aus kann man schon richtung steinhuder meer fahren.
es sind sogar schon fotos in unserer box.
das wetter war absolut genial dafür, recht kühl aber trocken. aber im wald schon mücken ohne ende.
stuti musste zwischendurch etwas biomasse nachfüllen, weil sie heute noch nicht wirklich was zu
essen hatte.

Offline Nicki

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.079
  • Geschlecht: Weiblich
    • Barhufpflege Moser
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #392 am: 17.05.12, 18:00 »
Hallo,

Silvana: Schöne Fotos!

Leute, ich muss euch enttäuschen, ich werde keine Bilder von mir und dem Blüter einstellen. Das Pferd gehört mir nicht und ich kenne ja nicht mal den Besitzer. ;) Gestern war ja Beritt. Meine Sitzlonge ist leider ausgefallen, weil wir kein Lehrpferd hatten. Nemo war gestern etwas steif, aber ansonsten lief er gut. Vorsichtshalber hatte ich rundum Schuhe aufgezogen. Vorne habe ich ja noch Old Macs (das alte Modell), die waren auf einmal zu groß. :o Gut, ich hatte sie damals schon eine Nummer größer gekauft, bzw. hatte sich der Huf etwas verschmälert. Jedenfalls zu barhufzeiten hatte Nemo vorne 13cm Länge und 13 cm Breite. (gekauft hatte ich für 13,3 cm Breite und 13 Länge) Jetzt hat er 12,5cm Breit auf 13,5 cm Länge. Also da hatte der Schmied die Eisen schon ordentlich eng gelegt. ::)
Gestern hat der linke OM leider ein Stückchen gedreht. Die Renegades gefallen mir gut. :D

Heute war ich ausreiten wieder vorne OM und hinten die angepassten Renegades. In die OM habe ich testweise mal Einlagen rein gemacht. So haben sie nicht gedreht. Aber an sich ist der Schuh einfach etwas groß. Aber ich denke, dass wir das Profil eh bald runter geschrabbt haben werden. Ich habe zum Vergleich ja einen viel benutzten OM G2 leihweise von meiner Fahrbeteiligung. Meine OM sind bisher ca. 5 Mal am Pferd gewesen und man sieht schon deutliche Abriebsspuren am Profil. Die viel gebrauchten G2 sind vom Profil her fast noch wie neu. :o Wenn wir da unsere Fahrtouren mit mind. 5 km Asphalt machen, wird das wohl ruck zuck weg sein.

Morgen fahre ich dann auf die Pferd International mit meinem früheren Reitlehrer. :D Das wird bestimmt schön. Außerdem brauche ich ein paar Sachen. Unter anderem auch einen neuen Leinenführungsring. Mein Mann hat das Gewinde aus dem Kammdeckel raus gebohrt. Aber der Ring selber ist aus einem komischen Material, das hat sich nicht schweißen lassen. Mal sehen, ob ich da was finde. :P

LG Nicole

Offline nelke

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 474
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #393 am: 17.05.12, 20:19 »
Ja, schöne Fotos Silvana! Toll wenn du so eine nette Tour gemacht hast heute. ;) Warum fährst du eigentlich ohne Brustblatt?

Ich hab ja Distanzsteigbügel (also EZ-Bügel aus Nylon) mit breiter weicher Auflage. Aber die Elastostep stell ich mir trotzdem ganz angenehm vor. Dass die Feder natürlich auch recht lang ist, und daher drücken könnte, daran hab ich noch nicht gedacht. Aber meine Beine sind ja recht lang, bin ja groß gewachsen. Sollte also trotzdem gehen. An meinen Bügel hab ich eine 45° Grad-Aufhängung dran, sind daher auch noch mal einige Zentimeter Metall vom Bügel bis zum Riemen. Und gerade dass man die Elastosteps auch 90° drehen kann, ist mir auch wichtig *45°-ist-mir-noch-zu-wenig*. 


Gestern musste das Pony nur ein paar Runden an der Longe drehen. Heute spätnachmittag war ich auch wieder zwei Stunden mit der Kutsche unterwegs. Und wieder war es so, zum Ende der Fahrt, Pferd wirkt schon recht müde, und plötzlich sieht er wieder etwas (wo nichts ist) und läuft flott und locker wie am Anfang *wunder* Bekommt wohl zu viel Hafer  ;)  Zu dieser späteren Zeit war das Fahren jedenfalls angenehm, waren keine Männer mit Bollerwagen mehr unterwegs. Nur leider auf einem Asphaltweg mindest 5 kaputte Bierflaschen :-X
Denken ist die Arbeit des Intellekts, Träumen sein Vergnügen. -Victor Hugo

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.587
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #394 am: 17.05.12, 21:05 »
Ich bin heute das erste Mal richtig galoppiert! :D :D :D Nicht weit oder lang, aber immerhin! Ein paar Meter waren es, und die waren wunderbar gleichmäßig! :D Sehr schön. Überhaupt ein schöner Tag mit sehr motiviertem Ross.
Nicki, die ganzen Beschläge sind aus Guss. Da kann man nix schweißen. Ich hätte ja wie gesagt noch einen, der ist aber vom Gewinde her recht kurz. Ich pack ihn mal ein. :)
Silvana, die Wege sehen genial aus! :o
Ich bin gespannt, was bei Nixe rauskommt. Wäre ja toll, wenn man mit wenig Aufwand doch noch etwas positiv verbessern kännte. :-*
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline silvana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.257
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #395 am: 17.05.12, 21:34 »
hey cool carola schon im galopp unterwegs, wie schön.
es geht vorwärts!

ja ich war sehr erstaunt wie toll man dort fahren kann. ist mit dem anhänger
nur ne viertel stunde von uns entfernt. nelke wenn du lust hast können wir
gerne dort mal mit silvana fahren. bei uns ist es echt unschön.
leider konnte man auf den grasstreifen rechts und links neben vielen wegen
nicht traben oder gallopieren weil irgendwelche nager dort unendlich viele löcher
gebuddelt hatten.echt fiese stolperfallen die zum teil sehr tief waren.

der GG hat ein cooles full HD video von uns gemacht. es lädt grad noch hoch.
er stellt es dann gleich rein. voll lustig wie wir beide durch den wald hoppeln.

meine bekannte wollte mich heute überreden beim pfingsttrabrennen mitzufahren.
da kommen immer einige gespanne hin und fahren eine runde um den reitverein.
ist jetzt kein rennen im klassischen sondern nur so zum spass. sonst wurde es immer
von unserem hof ausgetragen. werd ich aber eher nicht machen, sondern nur zum
zuschauen hinfahren.

Offline Maxima

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.203
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bonsai-Kalti-Mami
    • Natur-im-Detail
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #396 am: 18.05.12, 08:05 »
Echt schöne Fotos, Silvana!
Das mit euren Mietern hört sich echt anstrengend an, ich hatte gehofft daß euch der Anwalt da was Positiveres sagen könnte.
Dann müßt ihr denen eben wirklich das Leben möglichst schwer machen - allerdings kann der Schuß mit den Bautätigkeiten natürlich auch nach hinten losgehen und die dann erfolgreich noch Mietkürzung machen wegen Lärm und Dreck. Oh mann, voll ätzend sowas!

Carola, das ist ja super wie schnell es jetzt aufwärts geht! Ich hab ja die Krankengeschichte hier von Anfang an mitgelesen, das hat ja wirklich mies ausgesehen und dann noch die ganzen Probleme außenrum.
Liebe Grüße
Ulla

Offline Nicki

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.079
  • Geschlecht: Weiblich
    • Barhufpflege Moser
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #397 am: 18.05.12, 08:08 »
Hallo,

nur ganz kurz, ich muss los. Wir fahren nach Riem zum Pferd International.
 
Carola: Ich habe den Gurt gefunden. Der ist aber nur 45 cm lang. Reicht das? Dann mach ich ihn sauber uns schicke ihn mit den Büchern zurück.
LG Nicole

Offline BiniTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.945
  • Geschlecht: Weiblich
    • dietraber
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #398 am: 18.05.12, 08:09 »
Die Bilder sind cool Silvana. Bin gspannt aufs Video.

Juchuuu, carola ist gallopiert äh ich meine Rieke ist gallopiert und carola saß obendrauf*jubelhüpfspring*

Ich bin gestern gefahren. Ohne Brustblatt. Es geht hervorragend, danke Silvana.

nelke, wir haben eine Anspannung ohne Ortscheid und Stränge, d.h. unserer ziehen übers Selett. Das Brustblatt hatte irgendwie keinen richtigen Sinn ausser vielleicht das Selett zu halten (bei mir wars immer am selett befestigt), wenn das Pferd einen sehr gerade runden Rücken hat.
Ich brauche das eigentlich gar nicht und Silvana hat ja so ne Art Vorderzeug mit dran.

Schweifriemen für das Hintergschirr ist aber drauf oder Silvana? Sonst hielte das ja gar nicht.

Ich hatte noch ne Freundin dabei und erst mussten wir zur Tanke fahren und die Reifen aufpumpen. Das war witzig. ;D Nixe wirkte wieder etwas müde aber sie hat gut gezogen und lief auch im Trab flott voran.

Und ich bin mal ohne Peitsche gefahren. Das klappt viel besser. Nixe hört so gut auf Stimme und wenn mal wirklich eindeutigere Hilfen nötig waren musste ich nur kurz mit der Leine bissl gegen den Popo schlenkern. Anlehnung ist dann zwar kurz unterbrochen aber ich fahre sowieso wenig mit Anlehnung. Nixe will sich auch lieber lang strecken. Sie kann momentan nicht so gut mit Spannung laufen.

Heute ist der Zahnarzt da zur jährlichen  Kontrolle. Drückt uns die Daumen, daß sie nicht sediert werden muss. Das wäre momentan glaube ich nicht so gut.
First I rode a horse, now I fly a Traber!

Offline BiniTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.945
  • Geschlecht: Weiblich
    • dietraber
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #399 am: 18.05.12, 09:55 »
Habe das Blood Support soeben bestellt.


Nur müsste ich dann einen Monat lang jeden Tag zum Stall, damit sie es bekommt. Sie stehen ja jetzt draussen auf der Koppel und es wir kein KraFu mehr durch unsere SB gegeben. Was tut man nicht alles fürs Pferd ::)
First I rode a horse, now I fly a Traber!

Offline schneeflo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 759
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #400 am: 18.05.12, 12:39 »
Hallo!

Ganz kurz von mir was "Lustiges":

Die Nachbarin fragt mich heut, wann mir ein PFerd ausgekommen sei - hinter ihrem Haus hätte sie Pferdeäpfel wegräumen müssen ... NUR: ich hab zu keiner Zeit eins vermisst oder mitbekommen, dass eins spazierengegangen wäre ... PRaktisch kanns auch nur der Herr Pony gewesen sein, weil der könnte unten durchschlupfen, wenn ich mal vergesse, das untere Band zu schliessen (also jeden zweiten Tag  ::)) - tja, da muss ich jetzt wohl sorgfältiger sein ...

lg
schneeflo, noch im ganzen ;-) aber die Zeit rennt wie irre - in 7 Tagen darfs schon ne Hausgeburt werden - Hilfe, ich dachte die Schwangerschaft dauert 9 Monate, wo sind die hin????

Offline BiniTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.945
  • Geschlecht: Weiblich
    • dietraber
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #401 am: 18.05.12, 13:26 »
Und ich dachte schon, daß Du bereits entkugelt hast ;D
Bin gespannt :)

" PRaktisch kanns auch nur der Herr Pony gewesen sein, weil der könnte unten durchschlupfen, wenn ich mal vergesse, das untere Band zu schliessen (also jeden zweiten Tag  )"

Pfiffigs Pony gepaart mit Schwangerschaftsamnesie*lol
First I rode a horse, now I fly a Traber!

Offline silvana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.257
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #402 am: 18.05.12, 15:15 »
so ihr lieben, der GG hat das video (FULL HD) fertig. kann man aber nur stressfrei anschauen wenn die internetanbindung
schnell genug ist.
das war für mich selbst auch mal ganz spannend, denn ich seh ja sonst nie wie sie läuft.

https://picasaweb.google.com/lh/photo/kuWugFQY81g34nwaPXPJPvX9flqhCjldlLdq0jrN1dY?feat=directlink

wobei der trab im mittleren teil eher ein jog ist. da wollte sie anhalten, weil christian ja da gehockt hat.so nach dem
motto: hey den müssen wir doch noch aufsammeln!
« Letzte Änderung: 18.05.12, 23:04 von silvana »

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.587
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #403 am: 18.05.12, 15:59 »
Oooh, da muss ich gleich mal gucken gehen. Vermutlich beiße ich in die Tischkante vor Neid. ;)

Nicki, ich glaube 45 cm sind zu kurz. :( Silvana, hättest du nicht noch was längeres gehabt?
Jetzt haben wir 70, die sind auf Anschlag, aber jede Seite 12,5 cm weniger, das ist ein Haufen.

Behalte die Bücher noch bis du die anderen hast, dann kannst du sie irgendwann mal zusammen wegschicken. :-*

Mir läuft auch grade die Zeit weg. :o Nächste Woche noch, dann habe ich Urlaub. Ich hoffe, dass ich ihn genießen kann und mich nicht Bilder meiner neuen Tätigkeit plagen. :-X Muss das gleich so heftig reinknallen.... ::)
Ich bin auch froh, dass es Rieke wieder so gut geht. Und so wie sie aussieht, tut es das. Sie wird sicherlich ihre Zipperlein haben, aber sie sieht so grundzufrieden aus.
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline schneeflo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 759
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #404 am: 19.05.12, 05:20 »
Carola: du bist galoppiert - super toll - siehste und es ist noch nicht mal Sommer - im Herbst fährst uns allen schon wieder davon ... klasse *total mitfreu*

Silvana: was für ein schönes Video ... aber ich checks nicht ganz wie du die Anzen in den Trageösen verschnallt hast, kannst du das mal genau fotographieren ??? ich hab ja die Trageösen immer viel grösser eingstellt, weil ich dachte, das muss sich viel bewegen lassen, von wegen Einspänner und so ...

und pass bloss auf bei Wegen mit unterirdischen Nagern - das gab meinen einzigen schweren Reitunfall bisher .... ich trabte am Schimmel (so kurz vorm Rennbahntempo), der bricht ein in so einen blöden Bau, bleibt mit den Vorderbeinen hängen, sein Hintern hat so nachgeschoben, dass ich nen Raketenstart in den den Boden bekam - volle Kanne Kopf voraus auf den harten Boden daneben ... (genau vor die Füsse des mitgenommenen Handpferdes) - hätte ich keinen Helm aufgehabt, ich glaub, des hätte böse geendet - seit dem reit ich IMMER mit Helm und Sicherheitsweste, weil sowas kann der beste REiter und das bravste Pferd net verhindern ....

Wegen ohne Gerte fahren - also ich brauch die total zum seitlichen Begrenzen - Herr Pony neigt ja ab und an zum seitlich wegbrechen und da ists schon gut, wenn ich "Argumente" habe - wobei ich ihn nie richtig hauen müsst, aber stark antippen kann schon mal sein ...



Pfiffigs Pony gepaart mit Schwangerschaftsamnesie*lol

Bini: des triffts wohl ziemlich ... aber wenn der so bald heimkommt, kann ich ihm ja vielleicht lernen, nächstes Jahr die Grosse von der Schule zu holen oder so ;-)

KG: hab erst jetzt das Foto von der Sprotte gesehen, die hast aber sauber hergeputzt - alle Achtung ...

lg
schneeflo, die jetzt rausgehen muss und dem Einsteller die Hufe doch machen muss - der bricht seitlich sooo aus ... naja mal gucken, vielleicht kommt nochmal der Schmied - 8 Wochen nach der Geburt, kann ich dann eh wieder übernehmen - ist aber auch nur so, weil der Schmied nie gscheit rundraspelt und dann superschnell Hebeln entstehen ...