Autor Thema: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!  (Gelesen 60108 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline BiniTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.945
  • Geschlecht: Weiblich
    • dietraber
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #45 am: 17.04.12, 09:30 »
Das VeilchenHaffitier  von Nicki heißt Usambara  nicht Nelke. ;D

Ich drücke  auch die Daumen Nicki.


Die Stute einer Freundin geht zeitweise lahm. Ist komplett gecheckt und vom TA in alle Richtungen untersucht und er sagte: "das ist zu wenig, um genau sagen zu können was es  ist und zuviel um zu sagen das Pferd ist gesund. Einfach weiter machen und wenns schlimmer wird nochmal kommen"

Osteopathisch ist sie auch gcheckt und Ok.

Die Besi passt halt das Tempo dem Pferd an. Was anderes bleibt ihr leider nicht übrig.

KG, ich will auch Fotos vom trainierten Kronprinz, wenns soweit ist :)
« Letzte Änderung: 17.04.12, 12:52 von Bini »
First I rode a horse, now I fly a Traber!

Offline Nicki

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.079
  • Geschlecht: Weiblich
    • Barhufpflege Moser
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #46 am: 17.04.12, 10:29 »
Hallo,

nein also verrückt machen tu ich mich nicht. Bringt eh nix. Ich möchte halt nur ausschließen, dass sie chronische Schmerzen hat. Ich habe ein anderes Verhältnis zu meinen Pferden als viele Andere hier. ;)

Abgesehen davon, habe ich das Veilchen bei einem gewerblichen Händler gekauft und war das nicht so, dass der Händler in der Beweispflicht ist und das Pferd gegebenenfalls zurück nehmen müsste, falls es etwas hat, das schon zum Zeitpunkt des Kaufes bestand? Ich möchte sie nur ungern hergeben, weil die vor der Kutsche wirklich genial ist. Aber falls die wirklich was hat, das die Nutzung als Reit- und Fahrpferd ausschließt, muss ich mir überlegen, was ich mache. Wir brauchen 2 Pferde und einen 3. Haflinger möchten wir jetzt nicht anschaffen. Da fehlt einfach der Platz im Offenstall.
Wenn sie nicht schmerzfrei ist und der Händler sie zurück nehmen muss, dann weiß ich, dass sie bei ihm den gleichen Weg gehen würde wie bei mir. :'(

Nein, das ist kein schönes Thema und bevor ich mir da weiter Gedanken drüber mache, warte ich erst mal die Röntgenaufnahmen ab.

Am Samstag bekomme ich Besuch. Da das Veilchen ja nicht fit ist, werden wir Nemo und die Gig nehmen. Das wird bestimmt nett. Letztes Jahr war ich bei ihr und wir haben ihre Traberstute eingespannt gehabt. Die hat den Spitznamen Madame Springbock. ;D Aber vor der Gig ist die endsgenial. :D Einmal hat sie das Pferdchen richtig traben lassen. Auf einem Grasweg, boah das war ein Tempo aber richtig schön und auf eine Stimmhilfe war die sofort wieder da. So schön leicht zu regulieren. :D Das war wie fliegen. Die hat auch einen super tollen Wagen. Einen von Mayer.
LG Nicole

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.587
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #47 am: 17.04.12, 11:58 »
Das VeilchenHaffitier  von Nicki heißt Usambara  nicht Nelke. ;D

Ups! :-[ Diese Blumen aber auch... *hüstel*
Nicki, du hast dein Veilchen aber auch schon ein Weilchen, oder? Gewährleistung ist 1-2 Jahre, je nachdem, ob "Gebrauchtgegenstand" oder "neu". In deinem Fall vermutlich "gebraucht". ::) Und nur das erste halbe Jahr wäre Beweislastumkehr. Okay, du trittst ja jetzt eh den Beweis an mit Röntgen. Falls du jetzt grade in der Jahresfrist sein solltest, würde ich dem Händler unmittelbar Bescheid geben ganz unabhängig vom Ausgang.
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline Nicki

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.079
  • Geschlecht: Weiblich
    • Barhufpflege Moser
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #48 am: 17.04.12, 12:30 »
Ups! :-[ Diese Blumen aber auch... *hüstel*
Nicki, du hast dein Veilchen aber auch schon ein Weilchen, oder? Gewährleistung ist 1-2 Jahre, je nachdem, ob "Gebrauchtgegenstand" oder "neu". In deinem Fall vermutlich "gebraucht". ::) Und nur das erste halbe Jahr wäre Beweislastumkehr. Okay, du trittst ja jetzt eh den Beweis an mit Röntgen. Falls du jetzt grade in der Jahresfrist sein solltest, würde ich dem Händler unmittelbar Bescheid geben ganz unabhängig vom Ausgang.
Ah ok, siehst Du, das hab ich nicht gewusst. Deshalb hab ich hier mal nachgefragt. Eine 11 Jahre alte Stute würde ich jetzt mal sagen geht als gebraucht durch. Dann wäre es nur ein Jahr. Haben tun wir das Veilchen aber schon knapp 1,5 Jahre. Dann ist es eh egal. Erst mal die Bilders abwarten. Dann weiter sehen. 8)

Vielleicht liegt es auch an den Hufen. Die ist ja trotz Eisen fühlig und hat kaum Sohlenwölbung. Ich kenne mich damit einfach zu wenig aus und der Schmied sagt, sie hätte schöne Hufe. Aber Schmiede sind ja immer so eine Sache. ::) Und selbst mir als Laie gefallen die Hufe nicht so gut. Ich habe ja den direkten Vergleich zu Nemos Hufen und die finde ich schön. :P
LG Nicole

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.587
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #49 am: 17.04.12, 12:34 »
Eben. Vielleicht ist es das. Wenn man das wüsste, könnte Luwex wirklich helfen. Oder du machst ausgerechnet zur Koppelzeit mal einen Barhuf-Versuch mit Schuhen. Oder sind sie da auch viel auf dem Rasengitterpaddock?
Duplo wären genial... Wenn ein Schmied die Hufe "schön" findet, muss das wirklich nichts heißen. Kommt auf den Schmied an, manche finden "schön" einfach nur "rund" (egal, ob sinnvoll oder nicht) oder "gut zu beschlagen".
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline schneeflo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 759
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #50 am: 17.04.12, 12:54 »
Mein Wallach hatte auch "schöne" Hufe lt Hufschmied und stolperte ohne Ende ... hab dann auf Barhuf und selber machen umgestellt und die Hufe wurden 3 - 4 cm kürzer und er stolpert nimma .... seit dem hat er auch keine Probs mehr mit seiner Hufrolle und seiner Hufknorpelverknöcherung ...

Carola: hab mir übrigens Borax bestellt - danke für den Tipp - werd dir dann berichten, obs was gebracht hat ..

@me: eine Bekannte von ihr bekommt ihr erst verschenktes Pferd zurück - möglicherweise stellt sie es bei mir ein ... es tut mir wirklich leid für sie, aber für mich wäre das super ... (meinen Schimmel hat sie mir damals auch geschenkt vor 12 Jahren ) ...

lg
schneeflo

Offline Nicki

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.079
  • Geschlecht: Weiblich
    • Barhufpflege Moser
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #51 am: 17.04.12, 13:14 »
Carola: Ein Barhuf-Versuch im Sommer, das könnte man mal probieren. Dazu muss ich aber warten, bis die Pferde mindestens 12h auf der Koppel sind. Sonst fürchte ich, dass sie wieder nur ein paar Tage durchhält. :P

Evtl. mache ich mal Fotos von den Patscherln und stelle die hier ein. Dann könntet ihr da mal drauf schauen und mir sagen, ob ich mir das nur einbilde. :-X

Morgen gegen Mittag kommt der TA zum Röntgen. Da könnten wir eine Runde Daumen drücken brauchen. ;)
LG Nicole

Offline BiniTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.945
  • Geschlecht: Weiblich
    • dietraber
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #52 am: 17.04.12, 13:35 »
Ja stell mal ein. ich werf dann noch Nixe´s flache, schiefe  Treter in die Runde.
First I rode a horse, now I fly a Traber!

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.587
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #53 am: 17.04.12, 13:53 »
Wir könnten alle Hufe da reinwerfen, kräftig schütteln - und kriegen dann jeder ganz Tolle. ;)
Riekes spreche ich lieber nicht an. Die schlurft hinten und ist EXTREM kurz. Aber kommt Zeit, kommt Rat, oder so. :P
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline BiniTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.945
  • Geschlecht: Weiblich
    • dietraber
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #54 am: 17.04.12, 16:21 »
Ok gegen Schleifspuren an der Zehe komme ich nicht an aber wahlweise schiefe eingerollte Wände oder Huf irgendwie komplett in sich verschoben. Ist aber schon viel besser geworden bei Nixe. Ich gucke da nicht mehr so genau hin.  Aber die sind wirklich auch sehr flach mit wenig Wölbung.
First I rode a horse, now I fly a Traber!

Offline Nicki

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.079
  • Geschlecht: Weiblich
    • Barhufpflege Moser
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #55 am: 17.04.12, 17:01 »
Hey, das wird der ultimative Test wessen Pferd die chaotischsten Hufe hat. ::)

Ich nehme nachher gleich die Kamera mit raus. ;D ;D
LG Nicole

Offline silvana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.257
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #56 am: 17.04.12, 21:12 »
ok ich mach auch morgen früh gleich mal vor dem schmied/ nach dem schmied fotos.
dann können wir ja mal alle raten was sie für einen komischen riss hat, von dem ich glaube
er könnte ein hufgeschwür gewesen sein.
mit unschönen trachten kann ich locker mithalten, bini!! >:( >:(

bin heute schon wieder geritten und pony lief genial. endlich wieder ansatzweise die alte
form vom januar 2011.

so,wir waren heute mit dem architekten im haus um die kochschule auf den weg zu bringen.
das kann ja noch was werden. er meinte aber das dürfte wegen der genehmigung kein
problem sein. hoffentlich.
um einen platz für silvana hab ich mich auch gleich gekümmert. die westerntrainerin 2 häuser
weiter hat momentan keinen platz, aber ich hab ja noch zeit bis august. eventuell hat  sie bis dahin
was frei.

Offline KingGeorge

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 687
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #57 am: 18.04.12, 07:46 »
unschöne hufe.... da kann ich mindestens drei von vier shettys auch zeigen.......
nur die dreijährige die von anfang an bei meinem schmied ist, da sind perfekte hufe und die wachsen wie unkraut :)

und schön das es mit dem haus vorran geht, silvana.... und das dein pony wieder gut läuft ist, ist ja auch sehr schön  :-*

Optimismus ist bei Gewitter in einer Kupferrüstung auf den höchsten Berg zu steigen und "Scheiß Götter" zu rufen

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.587
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #58 am: 18.04.12, 07:54 »
Ja, bei Silvana geht es aufwärts. Bei mir auch, dann kommt jetzt nach und nach der Rest, nicht? :)
Ich gehe an Riekes gruselige Hinterhufe, wenn mal der Chiro da war und hoffentlich grünes Licht gegeben hat. Den linken (der sieht gar nicht sooo wild aus, abgesehen davon, dass er schon immer viel zu klein und zu schmal war, schon gar für die Masse da obendrüber) kriege ich ja nicht nach hinten aufgenommen und stochere blind im Nebel, der rechte ist extrem kurz vorne, krumm und schief. ::) Zur Not muss sie, wenn sie wieder beweglich ist, beschlagen werden, damit was grade runterkommen kann. Auch egal.
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline silvana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.257
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #59 am: 18.04.12, 13:36 »
na toll, ich hab natürlich heute morgen den foto vergessen, weil ich noch so verpennt war.
na egal dann gibts eben nur frisch beschlagen-fotos.

so nachdem ich grad pause mit erdbeeren und espressomousse gemacht hab, muss ich wieder an die
arbeit, sonst krieg ich haue vom GG.