Autor Thema: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!  (Gelesen 60024 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline KingGeorge

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 687
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #480 am: 29.05.12, 08:48 »
so, langes wochenende vorbei und es war stressig aber schön  :D

aber fangen wir mit dem samstag an  ;) morgens sprotte und bella gefahren (die sich beide gut machen ) dann die kutsche auseinander genommen und dann hat der gg geschliffen und neu lackiert, irgendwann dazwischen clea und simba gefahren und dann war der tag rum  :)

sonntag dann mit unserem oldtimer zu eiinem treffen gefahren (ja, auch das hobby meines mannes muss bedient werden  :-*  ) von da aus zu bekannten zum grillen und irgendwann um zehn waren wir wieder zu hause. ponys hatten frei und sich gar nicht beschwert  8)

montag dann die kutsche neu lieniert und wieder zusammengebaut, die holz teile sind zwar noch nicht ganz fertig (haben erst zwei mal vorstreichfarbe bekommen) aber nun habe ich nach zwei tagen eine neu lackierte kutsche  ;D und mal wieder ein hoch auf den gg  :-* zwischenzeitlich wieder clea und simba gefahren. dann haben wir eine kleine radtour gemacht (bjarne wollte gerne rad fahren) und danach dann bella und sprotte mit der frisch zusammengebauten kutsche gefahren  :D

und nun gehe ich nachlesen  :)
Optimismus ist bei Gewitter in einer Kupferrüstung auf den höchsten Berg zu steigen und "Scheiß Götter" zu rufen

Offline nelke

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 474
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #481 am: 29.05.12, 09:35 »
Moin,

den Tag gestern hab ich auch genutzt um eine 2 h Fahrt zu unternehmen, sind dabei auch - genau wie Nicki  ;) - 14 km gefahren. Geschwitzt hat Vinur auch nur unter den Geschirrteilen. Sonntag hatte ich nichts geschafft, da hatte Pony frei.

schneeflo,
ich fahr auch immer mit Peitsche. Fühl mich richtig nackt ohne. Und so hab ich's schließlich auch gelernt beim Fahrabzeichen: Peitsche immer in der Hand halten. Naja, und ich muss zugeben, dass ich mein Pferdchen öfter mal etwas zur Motivation anticken muss mit der Peitsche.
Bremsenfalle gebaut? So eine wie man die jetzt auch zu kaufen bekommt, mit schwarzem Ball und Trichter? Fänd ich auch interessant.

Denken ist die Arbeit des Intellekts, Träumen sein Vergnügen. -Victor Hugo

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.587
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #482 am: 29.05.12, 20:40 »
KG, wer ist Bella? ??? Bonny?
Dein GG gehört wirklich geadelt. :o Der macht ja glatt alles! Hört sich allseits nach gelungenem Wochenende an. Meines war auch gelungen, wenn auch unpferdig. Wir sind ins Perigord gefahren und haben uns Sarlat-la-Canéda angeschaut. Bisher die schönste Stadt, die ich in Europa gesehen habe, glaube ich. So schön! Und da war eine Art Pfingstfest, das war richtig Klasse. Traditionelle Spiele, die ich sehr lustig fand. Auf dem Marktplatz fanden tagsüber Wettbewerbe statt, wo man z. B. mit einem Regenschirm eine leere Flasche Wein um Nägel, die in einen Balken gehauen waren, bugsieren musste. Ging auch mit Drei Strohschnüren, zwei unten, eine oben. ;D Oder sich auf einem Fass sitzend leicht bergauf ziehen. Für die Kinder gab es Sackhüpfwettbewerbe. Und abens hat auf dem Platz eine tolle Band gespielt, nur traditionelle Instrumente, kein Gesang, und bei jedem 4. Stück gab es Tanzanweisungen dazu, so dass irgendwann alle auf dem Platz brav den Anweisungen gefolgt sind. sah lustig aus. Und war wunderschön. Dazu die tolle Stadt, herrlich. Und sonst auch herrlich, tolle Städte und Schlösser und Burgen und Tropfsteinhöhlen. nun sind wir auf dem Weg gen Pyrenäen. :)
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline KingGeorge

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 687
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #483 am: 29.05.12, 20:55 »
ach so, bella ist eine dreijährige die nur zum fahren hier habe und auch auf der leistungsprüfung fahren werde  :D

und carola, dein urlaub hört sich klasse an und ich wünsche dir ganz viele tolle tage  :-*

ach ja und mein gg lackiert dir ein ganzes auto (ok vielleicht nicht an einem tag  8)  ) und es schaut vernünftig aus  :D
nun sitz er gerade in der garage und schleift die bretter noch mal und malt die noch mal mit vorstreichfarbe an  :-*
Optimismus ist bei Gewitter in einer Kupferrüstung auf den höchsten Berg zu steigen und "Scheiß Götter" zu rufen

Offline nelke

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 474
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #484 am: 29.05.12, 21:08 »
N'Abend,

hab heute ein bisschen was auf der Koppel geschafft: also Ampfer/ JKK ausbuddeln, Pflanzen am Zaun zurückschneiden, ... aber muss auch zugeben nach höchstens 1,5 h Stunden hatte ich einfach keine Lust mehr.

Und um 19 uhr habe ich meinen Errungenschaften vom letzten Monat eingeweiht: Kappzaum und Selett für die Doppellongen-Arbeit. Pony musste also ganz viel zirkeln, volten und wechseln. Und Vinur hat sich dabei super gemacht  :-* bin wirklich zufrieden mit ihm. Schöner Tag! (Außer dass ich mit dem Auto wieder bei der Werkstatt war, weil die ABS-Kontrolllampe leuchtet :P, Fehler ausgelesen und am Do hab ich dann einen Termin zur Fehler Behebung bekommen...)


Carola, dein Urlaub klingt -auch ohne Pferd- toll! Schön - Weiter so!


--> hab gerade noch ein paar Fotos eingestellt. Zwar alle ohne Kutsche, aber dafür z. B. auch eins von heute, am Ende der DL Einheit

« Letzte Änderung: 29.05.12, 21:42 von nelke »
Denken ist die Arbeit des Intellekts, Träumen sein Vergnügen. -Victor Hugo

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.587
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #485 am: 29.05.12, 21:33 »
Ich habe grade beschlossen, dass sich an dem "ohne Pferd" was ändern muss. ;) In den Pyrenäen regnet es. :( Wir wollten da nochmal hin, weil wir a) Käse kaufen wollen (lecker!!!) und b) letztes Jahr sehr wenig gesehen haben wegen zu vieler Wolken. ::) Und jetzt nicht besser. Für Freitag haben sie allerdings Traumwetter vorher gesagt, und wenn wir die Tage bis dahin sinnvoll nutzen können... Im Nationalgestüt von Tarbes gibt es wohl mittwochs Vorführungen. Na, nix wie hin, oder? Wir waren schon in der Normandie (Cob Normands :-*) und in der Bretagne (eher die Fleischlieferanten :-X), und beides war durchaus interessant.
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline silvana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.257
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #486 am: 29.05.12, 21:51 »
wow ihr fleissigen.
safira du hast ja ne kondition. respekt so viele kilometer zu reissen.

carola klingt toll euer frankreich-urlaub. das wäre was für meinen GG,
er liebt alte gemäuer und städte. euch noch ganz viel spass und vor
allem erholung.
carola ich mach das weil meine SB echt lieb ist und ich oft auch mal bei ihr
ne extra wurst kriege. da hab ich dann wieder nen kleinen bonus und alle
werden auch noch mal gross zum grillen eingeladen.

KG welche kutsche habt ihr denn lackiert. aber doch nicht die black pearl oder?

mein schmied war heute da und deshalb hab ich heute nur mit dem grossen
sohn ne kleine sulky-runde gedreht. stuti hat etwas komisch geschaut als
wir so früh wieder nach hause sind.
so donnerstag ist hausübergabe. das wird noch spannend schätze ich....



Offline Safira

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.624
  • Geschlecht: Weiblich
    • Meine Stute Saphira
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #487 am: 30.05.12, 00:02 »
@silvana: Och; bisher scheiterten noch längere Ritte immer an der Kondition vom Pferd. Aber wir trainieren fleißig und für nächstes Jahr sind 60 km geplant ;D
@carola: Cool! Wünch dir weiterhin viel Spaß im Urlaub... und besseres Wetter!!

Boah; sagt mal, wo habt ihr alle eure GG her  :o ? Is ja wahnsinn *neid*
So; Ergebnis der Blutuntersuchung: Pony ist kerngesund. Alle Werte im Normbereich. Morgen folgen noch 2 Parameter; aber ansonsten alles i.O. echt faszinierend, wie das sein kann; was meinte Miteinstellerin: "Wenn du sie heute als Verkaufspferd kennen lernen würdest, dann würdest du ein freundliches manchmal etwas faules gutmütiges Pony mit glänzendem Fell vor dir stehen sehen und kein Mensch würde je auf die Idee kommen, dass sie krank ist..."
Um 20 Uhr habe ich dann noch eine Spaziergehrunde mit Scheckenzwerg in Begleitung eines Schrittreiters gemacht. Immer einen Schritt voraus die Kleine Kröte *grr* wollte partout nicht einsehen, dass sie mich nicht überholen soll. Erst im Dorf wurde sie dann entspannter und lief am durchhängenden Strick völlig lässig. Autos werden auch immer ungefährlicher. Wahnsinn, wie schnell sich positive Erlebnisse festigen!
Lieber auf neuen Wegen stolpern,
als in den alten Bahnen auf der Stelle treten.

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.587
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #488 am: 30.05.12, 19:16 »
Rapsbilder sind nett. :) Wie groß ist Vinur, Nelke? Der deckt dich richtig gut ab. :)
wir waren heute im Nationalgestüt in Tarbes und hatten Privatführung, da mehr einfach nicht gekommen sind. ;D Der hatte Spaß, weil er auf Resonanz gestoßen ist, als er uns z. B. das Fahrlerngerät nach Achenbach gezeigt hat. Fand er toll, dass ich das kenne. Viele Angloaraber, das ist deren Spezialität, ein Holsteiner von Contender, ein schicker, weil stabiler, älterer Connemara, ein paar Bretons. und ein supertoller Esel, der für die Stadt im Straßendienst arbeitet genauso wie ein Bretone, der wohl unfruchtbar ist und auch der Stadt geschenkt worden und nun zuständig für die Reinigung von Straßen und Parks ist. Die Kutsche ist witzig. Wie ein städtisches Müllfahrzeug ohne Motor. ;D
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline silvana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.257
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #489 am: 30.05.12, 20:58 »
hey safira cool deine kleine.das wird bestimmt mal lustig mit der.
so etwas ähnliches wie bei safira kenne ich von 2 ponys aus
einem vorigen stall von mir. die hatten auch so husten- und
atemnotprobleme,leistungsschwäche. ich hab damals vermutet
das es an der luftverschmutzung vom benachbarten flughafen kam.
mein mann hatte die selben probleme bis zum asthma von dem
blöden kerosin. das hat sich sogar bei uns in den fensterrahmen
gesammelt. es hörte beim GG erst auf als wir umgezogen sind.
von einem tag auf den anderen war das asthma weg....

nelke tolle bilder von vinur. ganz schön fit der kleine. gutes training
zahlt sich eben aus.

carola wir freuen uns auf bilder. euch noch ganz tolle tage im urlaub!!!

ich hab heute rausgefunden das silvana ohne gebiss wesentlich entspannter
läuft. hat zufällig jemand von euch ein bitless bridle abzugeben?

Offline Safira

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.624
  • Geschlecht: Weiblich
    • Meine Stute Saphira
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #490 am: 30.05.12, 22:47 »
... ich hätte nur so eine Sieltec-Wareika abzugeben...
Nunja; das Problem ist, dass die über 40 anderen Pferde bei uns am Hof kerngesund sind...
Weiß grad nicht, ob ich mich freuen oder heulen soll: Ich habe eine Diagnose... es waren die Zecken... Borreliose-Titer war zwar negativ, aber Anaplasma (letztes Jahr negativ) war statt < 1:5 bei 1:100: ANAPLASMOSE; übertragen von Zecken... und morgen rufe ich TÄ an und frage weiteres  :'(
Lieber auf neuen Wegen stolpern,
als in den alten Bahnen auf der Stelle treten.

Offline Nicki

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.079
  • Geschlecht: Weiblich
    • Barhufpflege Moser
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #491 am: 31.05.12, 07:19 »
Oh Safira, das tut mir leid. Ist das dann auch sowas wie Borelliose? Das müsstest Du doch mit einer Antibiotika-Kur hinkriegen oder? Aber zumindest hast Du jetzt eine Diagnose und kannst gezielt behandeln. Dann brauchst Du das Pony wohl auch nicht ans Meer zu stellen, oder?

Ich hatte gestern Abend Reitstunde und Nemo lief wieder so super schön. Also dafür, dass der maximal alle 14 Tage nur Dressur geritten wird, geht der echt genial.
 :D
LG Nicole

Offline nelke

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 474
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #492 am: 31.05.12, 08:55 »
carola, Vinur ist 139 cm, aber mich deckt er nicht ganz so gut ab. Auf den Reit-Fotos bin nicht ich zu sehen, meine Mutter sitzt im Sattel, ich hab geknipst. Meine Mutter ist fast 15 cm kleiner als ich... Aber mit Vinur's eher kräftigen Statur bin ich auch ganz zufrieden, gefällt mir wesentlich besser als diese dünneren modernen Typen.

safira, eine diagnose zu haben ist ja schon mal was. Aber Anaplsomose ??? Hab ich schon mal gehört, aber sagt mir nicht viel.  - Ja ich hab auch gestaunt, wie fit du bist und wieviele km du zurückgelegt hast. Und wenns Pferdchen noch weiter trainiert ist, werden es auch noch mehr, schön.


Ich will jetzt zum Pferd und hoffentlich einen schönen Ausritt unternehmen.
Denken ist die Arbeit des Intellekts, Träumen sein Vergnügen. -Victor Hugo

Offline Maxima

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.201
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bonsai-Kalti-Mami
    • Natur-im-Detail
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #493 am: 31.05.12, 09:48 »
*Grusel* Mit den ganzen Zeckenproblemen kanns einem ja echt Angst werden, bei uns haben die Pferde heuer auch so viele, ich zupf jeden Tag welche runter.

Safira, hoffentlich kriegt ihr das in den Griff! Irgendwie wär ich auch froh, eine Diagnose zu haben, besser als ewig so völlig unsicher zu sein.

Carola, hoffentlich kriegt ihr nochmal besseres Wetter, die Pyrenäen sind ja so super schön! Genieß Deinen Urlaub auf jeden Fall in vollen Zügen!
Liebe Grüße
Ulla

Offline silvana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.257
Re: Freizeitfahrer starten in den Frühling!!!!!!!
« Antwort #494 am: 31.05.12, 12:42 »
oh mann safira das klingt übel.
neriesentütekraftrüberschick!!

ich erinnere mich an die geschichte mit dem dicken bein das nicht besser werden
wollte. dann waren das wohl die ödeme die bei der krankheit auftauchen, oder?

nicki schön das dein nemo so prima läuft.
meine lief heute schon wieder ganz klasse. aber eben nur ohne gebiss. heute ist sie
am lockeren zügel sogar passagiert. uups. seitengänge im  trab, gesetzter galopp.
mit gebiss völlig unmöglich, da trabt sie nicht mal am hingegebenen zügel entspannt.
zähne sind erst gemacht.
hier ist irgendwas passiert, der polizeihubschrauber kreist hier schon ne stunde, natürlich
über meinem pferd. die kennt das ja vom fliegerhorst.