Autor Thema: Freizeitfahrer versorgen ihre kranken Pferde und trotzen dem Wetter  (Gelesen 43143 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.573
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Ein Tens-Gerät gibt grob gesagt elektrische Impulse, um den Muskel zu reizen. Reizen nicht im Sinne von unangenehm, sondern angenehm. Das lockert total. Die eine Physio hat so ein Gerät mal an Rieke angelegt, und Rieke zuckte vor sich hin und ist fast dabei eingeschlafen. Da habe ich mir dann eines gekauft und schon einige Verspannungen damit gelockert. Rübe hat es auch getestet mit steifem Hals. ;)
Und das habe ich gestern mal an Riekes Oberschenkel gepappt. Gestern ging es besser, ich hatte Ultraschallgel bestellt. Und der Muskel zuckte und zappte vor sich hin, während Rieke entspannt da stand. :) Ich hoffe, es hilft. Demnächst gibt es noch Magnetfeld. Ich habe nur noch keine Ahnung, wie ich das an diese Stelle kriege. ::) Um den Bauch gebunden und hinten durch die Beine gezogen oder so. :-X
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline BiniTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.945
  • Geschlecht: Weiblich
    • dietraber
Safira,  so wird es mir bestimmt beim nächsten Ausritt ohne Ausreitpartner gehen. Obwohl Nixe recht entspannt ist solange die Zügel lang sind aber wehe Du nimmst sie auf und willst was von ihr ::)

Die muss mal ordentlich fetzen.

Leider ist ihr Hals immernoch nicht wieder ganz Ok. Sie schlägt ja immernoch, wenn ich die Zügel kürzer nehme und sie trabt mit hoch erhobenem Hals in Trabermanier. Ich muss sie immer so runterfuckeln indem ich mich nach vorne lehne und den Kopf mit tiefer Hand runterzuppel bis sie sich abstreckt. Sie soll die Muskeln ja dehnen und lockern und nicht immer so unter Spannung laufen. Traber halt.

carola, wegen der Magnetfeldtherapie habe ich keine Idee. ich würds versuchen mit Bandangen zu fixieren. Ist ja nur ca. ne halbe Stunde oder?


Schneeflo, schon wieder soviel zu misten? Mei und dein GG kann Dir nicht helfen?
« Letzte Änderung: 15.02.12, 11:19 von Bini »
First I rode a horse, now I fly a Traber!

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.573
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Bini, Bandagen werden nicht halten. ich habe gestern versucht, die Tens-Kontakte mit Binden festzumachen, aber logischerweise rutschen die vom breiten Oberschenkel sofort Richtung Sprunggelenk. Ich denke eher, ich klemme es von unten da rein. Versuch macht kluch. Die ist ja Kummer gewohnt. :)
Meinst du, Nixe ist so hochhalsig, weil sie noch was hat, oder einfach weil sie vor lauter Lauflust unentspannt ist?
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline BiniTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.945
  • Geschlecht: Weiblich
    • dietraber
Beides glaube ich. Wobei sie nicht mit dem Kopf schlägt, wenn sie die Nase nach unten/vorne streckt und das soll sie ja aber sie läuft lieber wie eine Giraffe ::) ;D


Ich dachte bei der Bandagenfixierung mehr an zwischen den Hinterbeinen durch und dann oben über die Kruppe. Eventuell einmal über der Kruppe kreuzen und einmal ums anderen Beine damit es auch wirklich hält.

Wenn das so ne Magnetfelddecke ist, kann man die doch auch einfach übern Popo hängen und das runterhängende Ende zwischen die Beine ziehen und dann mit der Bandage fixieren.

« Letzte Änderung: 15.02.12, 14:07 von Bini »
First I rode a horse, now I fly a Traber!

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.573
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Hahaha, du hast halt einen Traber!!!
Was glaubst du, hängt von so einer Decke bei einem Schwarzwälderpopo noch rechts und links runter? ??? ::)
Ich könnte dir ein Bild schicken von einer anderen Kaltblutstute bei uns am Stall, der sie jetzt so eine Monsterdecke verpasst haben - das Vieh sieht aus wie im lila Bikini! ;D ;D ;D
Aber mit der Bandage einfach unten durch, das wäre eine Maßnahme... Zur Not vorne zwischen den Beinen durch und hinten wieder.
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline BiniTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.945
  • Geschlecht: Weiblich
    • dietraber
Na wenn Du die Decke bis zur Kruppe hinterziehst, dann hängt ja etwas fast bis zum Boden hinten runter und das einfach zwischen die Beine ziehen.  Wie ne Windel. ;D


Egal, Du machst das schon. Bissl rumprobieren.
First I rode a horse, now I fly a Traber!

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.573
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Ach so meinst du das. Ich dachte die Seiten. Okay, das ginge evtl. Wenn sie dann vorne noch oben bleibt.
Ich hätte die Windel jetzt von vorne unten durchgezogen. Hätte ich nicht am After vorbei gemusst. :-X Nicht, dass es doch zuviel entspannt...
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline BiniTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.945
  • Geschlecht: Weiblich
    • dietraber
Kannst Du das Rosserl nicht ein bissl vorher animieren zu äppeln? Bissl auf dem Asphalweg auf und ab?

Ja klar von vorne geht auch aber dann musst Du die Decke irgendwie zusammenfalten und ob das mit dem Magnetfeld dann nicht potensiert wird, wenn man mehrere Lagen übereinander hat. Ich stell mir halt vor, daß Du die Decke 1-2 Mal faltest und diesen Lappen zwischen den Hinterbeinen durchziehst und dann um das Bein legst und mit ner Bandage über der Kruppe gekreuzt fixierst. Meintest Du das so?

Zum Äppeln muss sie den Schweif heben. Wenn man die Deckenenden von vorne und hinten einfach nur mit ner Klammer lose verbindet, kann man sie ja auch schnell wieder öffnen, wenn man sieht, daß sie mal muss.

Ist echt ne verzwickte Stelle ::)
« Letzte Änderung: 16.02.12, 08:08 von Bini »
First I rode a horse, now I fly a Traber!

Offline silvana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.257
carola ich hätt das auch so empfohlen wie bini.
ich hab eben auch rumgetüftelt. stuti war heute zum platzabziehen eingeteilt.
das war echt gemein von mir weil es voll matschig ist, bzw.es steht richtig wasser
drauf.ich habs erst gemerkt als ich die palette hochheben wollte.
püppi hats echt super gemacht obwohl es das erste mal war. diesen ausbildungs-
schritt hab ich ja dezent weggelassen.ich bin so stolz auf sie.

safira würd ich toll finden wenn wir uns treffen könnten. ich fahre entweder
sonntag oder montag los.

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.573
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Die äppelt nicht auf kommando. Unterwegs auch nur bei längerem strecken. Und nie auf dem reitplatz, in der halle und selten auf straßen. Hat was. Ich werde es probieren. Pferdedecke wird wohl am wochenende geholt.
Silvana, wann geht es los mit eurer reise?

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline silvana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.257
juhu carola siehe über deinem beitrag. ich fahre wohl sonntag oder montag.ich weiss auch
nicht so genau wie lange ich bleibe. irgendwas zwischen 3 oder 5 tagen.
so jetzt muss ich mal das pony reinholen.....

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.573
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Ach ja, wer lesen kann... ;) Ich wünsche dir gaaaaanz viel Spaß!!! :D
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline Safira

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.624
  • Geschlecht: Weiblich
    • Meine Stute Saphira
Ooh... am Sonntag nach dem Mittag fahre ich schon wieder in den Süden...  :-\

@schneeflo: Naja; RB-Pony ist nicht doof, die weiß schon, dass man auf den schneebedeckten Huckeln und der rutschig fest gefrorenen Straße zu benehmen hat. Anders hingegen bei unberührten schneebedeckten Schotterwegen :-X
@carola: Ich hätte wahrscheinlich Schweifriemen/Hintergeschirr aufgelegt und daran dann alles fixiert, damit es hält. Notfalls halt auf der anderen Seite "Gegengewicht", damit´s nicht in Schräglage kommt ;)
Lieber auf neuen Wegen stolpern,
als in den alten Bahnen auf der Stelle treten.

Offline silvana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.257
hey safira gib mal bei Ebay sulky gig ein und da findest du ihn. läuft noch 3 tage ca.
ich find den gut. steht irgendwo im norden, das schaffst du noch am wochenende......
die nr nochmal: 250 99 431 36 80
uih freu mich voll auf meinen bildungsurlaub mit pferd....

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.573
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Der sieht aus wie meine Maier Gig. :) Nur ohne Bremsen.
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!