Autor Thema: Freizeitfahrer schliddern in den Winter  (Gelesen 43415 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline BiniTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.945
  • Geschlecht: Weiblich
    • dietraber
Re: Freizeitfahrer schliddern in den Winter
« Antwort #135 am: 31.10.11, 13:41 »
Mein Beileid, carola. Das ist natürlich doof. :(
Ich bin gespannt wie das bei mir wird im nächsten Jahr. Meinen Vertrag habe ich mit der Lokation in Rheinland Pfalz aber sitzen werde ich dann in einem Büro in Frankfurt. ;D
« Letzte Änderung: 31.10.11, 13:47 von Bini »
First I rode a horse, now I fly a Traber!

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.583
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Re: Freizeitfahrer schliddern in den Winter
« Antwort #136 am: 31.10.11, 13:43 »
Wie dumm aber auch. Wenn du dann die einzige bist, die frei hätte, wäre es auch irgendwie... auffällig.
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline BiniTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.945
  • Geschlecht: Weiblich
    • dietraber
Re: Freizeitfahrer schliddern in den Winter
« Antwort #137 am: 31.10.11, 13:53 »
Ich würde das schon mit meinem Chef klären. Wenn der sagt vertrag geht vor, dann hab ich frei, ansonsten geh ich eben schaffen *schulterzuck*..was soll´s. Morgen genieße ich den Tag.

Ich war am WE nur Freitag nachmittag mal kurz draussen mit ihr und Samstag haben wir die Pferde zusammen gestellt. Vorher stand sie noch mit einem Zaun neben den beiden alteingesessenen Stuten. Samstag also Zaun auf und...nix passierte. Die kannten sich schon über den Zaun hinweg so gut. Nixe übernahm sogleich die zweite Position und hat die Freibergerin kurz angegiftet wobei die WB Stute, die wohl das Sagen hat, nix dazu sagte. Sie grasten einvernehmlich ganz nahe nebeneinander. Wenns so bleibt ists prima. Nixe soll bloß keinen Stress mit der anfangen.  ;D Sie stehen in der Box auch nebeneinander. Vielleicht haben sie da schon einiges geklärt. Die SB meinte Nixe kloppt ab und zu gegen die Wand und die WB Stute schaut dabei nur völlig verblüfft aus der Wäsche so nach dem Motto " Wasn nu los".
Nixe fühlt sich irgendwie schnell gestört in ihrem Groove und beschwert sich dann lautstark mit Klopfen gegen die Wand oder Zähne am Gitter entlang rattern lassen *rararararararara* ::)
Sie hat nun eine schöne Box gegenüber bekommen. Die steht frei und die WB Stute steht gegenüber. Schön für mein Pferd.
« Letzte Änderung: 31.10.11, 14:18 von Bini »
First I rode a horse, now I fly a Traber!

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.583
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Re: Freizeitfahrer schliddern in den Winter
« Antwort #138 am: 31.10.11, 13:59 »
Das hört sich echt nett an. So, als könntet ihr euch da dauerhaft wohlfühlen. :)
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline MoonShadowStable

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2.754
Re: Freizeitfahrer schliddern in den Winter
« Antwort #139 am: 31.10.11, 13:59 »
... und wir Niedersachsen sind die mit den meistenArbeits-tagen, während die meisten Feiertage feiern. ::)


Das mit der Kutsche hätte ich beim Profi und seiner Preisklasse nicht erwartet.  :-\ :(


Ja, Bini, habe die Tchibo Heizsohlen.
LG MSS

Offline Nicki

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.079
  • Geschlecht: Weiblich
    • Barhufpflege Moser
Re: Freizeitfahrer schliddern in den Winter
« Antwort #140 am: 31.10.11, 14:11 »
Hallo,

mein Mann hat heute auch Brückentag und morgen ist frei. Aber er wird wohl die nächsten 2 Monate nicht mehr arbeiten gehen. Also wird das ein sehhhr verlängertes Wochenende. ;D

Hatte am Samstag Vormittag einen zweifelhafen Blasensprung und seit dem liege ich im Krankenhaus. Heute Morgen wurde dann beschlossen, dass der Sprung echt ist und es wurde eingeleitet. Jetzt bin ich gespannt, ob ich noch ein Oktoberbaby kriege oder ob es erst im November kommt.

Zum Glück habe ich seit heute Internet, das lenkt so schön ab. 8)
LG Nicole

Offline BiniTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.945
  • Geschlecht: Weiblich
    • dietraber
Re: Freizeitfahrer schliddern in den Winter
« Antwort #141 am: 31.10.11, 14:22 »
oooooooooooooh Nicki, ich drücke die Daumen? Hast Du schon Wehe?
First I rode a horse, now I fly a Traber!

Offline Nicki

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.079
  • Geschlecht: Weiblich
    • Barhufpflege Moser
Re: Freizeitfahrer schliddern in den Winter
« Antwort #142 am: 31.10.11, 14:31 »
oooooooooooooh Nicki, ich drücke die Daumen? Hast Du schon Wehe?
Ja, sofort nach legen des Gels. :P
LG Nicole

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.583
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Re: Freizeitfahrer schliddern in den Winter
« Antwort #143 am: 31.10.11, 14:44 »
Aber du kannst noch im Internet schreiben? :o Wow.
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline silvana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.257
Re: Freizeitfahrer schliddern in den Winter
« Antwort #144 am: 31.10.11, 15:32 »
puh nicki respekt.alles liebe für die geburt und das es recht schnell geschafft ist.
alledaumendrückganzfest!!!!!
solche sohlen muss ich mir auch unbedingt zulegen.
heut früh war ich mit meiner freundin wieder ausreiten(mit anhänger).das pony
hat auf dem hinweg fast gar nicht geschwitzt, aber nach dem reiten waren beide
ganz schön nass trotz schon-runde. wieder am auto wusste ich warum:19 grad.
heute sind wir mit dem bösen haffi zig mal getrabt(sonst geht wohl nur 1 mal)
und sie war total brav.ich hatte etwas schiss weil meine freundin ganz frisch
schwanger ist.ist das eigentlich ansteckend? ach nee sowas schleicht sich ja ein.....

Offline Nicki

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.079
  • Geschlecht: Weiblich
    • Barhufpflege Moser
Re: Freizeitfahrer schliddern in den Winter
« Antwort #145 am: 31.10.11, 17:13 »
Einschleichen kann sich so ein Untermieter zwar, aber raus schleichen geht definitiv nicht. :P
LG Nicole

Offline KingGeorge

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 687
Re: Freizeitfahrer schliddern in den Winter
« Antwort #146 am: 31.10.11, 17:20 »
nicki, das glaube ich sofort  8)
Optimismus ist bei Gewitter in einer Kupferrüstung auf den höchsten Berg zu steigen und "Scheiß Götter" zu rufen

Offline schneeflo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 759
Re: Freizeitfahrer schliddern in den Winter
« Antwort #147 am: 31.10.11, 18:18 »
nicki: ich wünsch dir dass alles gut geht und so weit wie möglich schmerzfrei verläuft ... und dass es bald die Meldung von einer gesunden Mama und einem gesunden Kind gibt

Wobei wenn ich daran denke, dass ich nochmals ne Geburt überstehen muss - tja, man sollte wirklich schon beim einschleichen an den Auszug denken (das wäre dann das Ende der Menschheit).

Pferdemässig gibts leider gar nix von uns - alles ist gatschig, es ist irgendwie dauernd finster, einfach bähhh ....

Sagt mal, wenn ich jetzt Herr Ponymann nicht wirklich viel beweg (ist aber OS und bewegt sich dort selbst relativ viel indem er mit anderen spielt), wielange würdet ihr ihn dann vor den Schlitten spannen, wenn man Schnee fällt (auf ebenen Wege)?

lg
schneekugel

Offline silvana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.257
Re: Freizeitfahrer schliddern in den Winter
« Antwort #148 am: 31.10.11, 20:03 »
boah nicki bist du denn immer noch nicht mama? hoffe das du dich nicht zu sehr quälen musst.
viel gesundheit und das alles gut wird bei euch!!!

äh schneeflo wie geht denn kinderkriegen ohne aua?

Offline schneeflo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 759
Re: Freizeitfahrer schliddern in den Winter
« Antwort #149 am: 31.10.11, 20:24 »
silvana: ich schrieb ja, so weit wie möglich - schmerzfrei gehts auf keinen Fall - auch nicht mit PDA obwohls so verkauft wird  - meine zweite Geburt war dann ne Hausgeburt - da wars bis zu den Presswehen net weiter tragisch. Ich hoff, die dritte wird noch leichter, aber noch ist da ja sehr weit weg bei mir.

lg
schneeflo