Autor Thema: Bodenarbeit mit Pferden bei Krankheit  (Gelesen 2390 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lostallo

  • Gast
Bodenarbeit mit Pferden bei Krankheit
« am: 08.11.04, 09:57 »
Nachdem mein Pferd die nächsten Wochen wegen einen leichten Sehnengeschichte Schritt gehen muss und ich das ganze ein bischen abwechslungsreicher gestalten möchte wollte ich mal Fragen ob hier jemand Tips dazu hat.

Der TA meinte er dürfte alles ausser traben und gallopieren.

Habe ihm jetzt schon Kompliment beigebracht aber nur mit Hilfestellung und Leckerlie, d.h. Bein festhalten und Leckerli durch die Brust geben. Weiss jemand wie ich es ihm selbstständig/alleine beibringe?

Mache auch oft Tempowechsel im Schritt, Rückwärtsrichten, anhalten.

Bei z.B. Schenkelweichen habe ich schon ein Problem weil ich nicht genau weiss wie vom Boden aus und er irgendwann nicht mehr vorwärts geht.

Ich führe meistens so 45 Min. und die können dann verdammt lange werden.

Offline Mäuselose

  • "Seepferdchen"
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 50
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vertraue Deinem Pferd es spricht die Wahrheit!
Re: Bodenarbeit mit Pferden bei Krankheit
« Antwort #1 am: 08.11.04, 10:46 »
Vielleicht gar nicht schlecht um mal wieder an der Basis zu arbeiten!?

Führen üben, Scheutraining machen, spazieren gehen. Bodenarbeit. An der Hand abkauen lassen, geschlossenes Stehen üben. Still stehen bleiben üben etc. pp., Weichen üben, seitlich etc. ppppppp.

All die Dinge, die man "schon mal" vernachlässigt, wenn man ja alles andere machen kann  ::)


Offline Nicola

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 73
Re: Bodenarbeit mit Pferden bei Krankheit
« Antwort #2 am: 08.11.04, 15:56 »
Hallo,


schau doch mal unter www.dressur-studien.de

Da findest Du einige Artikel zum Schulterherein. Das wäre bestimmt was für Dein Pferd!

Viel Erfolg wünscht

Nicola



Offline Ipanema

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 877
Re: Bodenarbeit mit Pferden bei Krankheit
« Antwort #3 am: 08.11.04, 19:21 »
Lies dir doch mal die Zirkuslektionen- oder die Clickerbox hier in der gleichen Rubrik durch. Da findest du bestimmt ein paar Anregungen.