Autor Thema: Reithelm - Tipps und Erfahrungen?  (Gelesen 17668 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Subito

  • Gast
Re: Reithelm - Tipps und Erfahrungen?
« Antwort #30 am: 19.11.10, 06:59 »
Jo, 1/3 des W-Geldes geht in Versicherungen, 2/3 auf die Messe ;D
Und das schöne ist - falls man sich dann doch etwas übernommen hat, füllt die Steuerrückzahlung anfang des Jahres das Loch :-*

Wenn ich den uvex nehme, dann in schwarz mat - weil ich mir einbilde das macht optisch schlanker am Kopf o. dieses black degrade mat - matt find ich irgendwie schöner...glaub ich. ::). Aber gute Idee mit der Autopolitur bei dem glänzenden, müßte gut funktionieren.

Toll, noch 2 Wochen warten.... obwohl ich könnt bei Krä... auch schonmal ausprobieren u. dann nur auf der Messe auf die Jagd gehen...

Lg, suse



Subito

  • Gast
Re: Reithelm - Tipps und Erfahrungen?
« Antwort #31 am: 06.12.10, 09:03 »
Ich hab ihn ;D
den Uvex uvision in black degrade mat Gr. xs-s(52-55) für 90Eur - von einem netten Engländer auf der Messe! Hab den fp3 auch probiert, aber der saß erstaunlicherweise schlechter als der Uvision, da war bei mir seitlich an den Schläfen irgendwie noch so viel Platz. Den fp3 haben sie für 175,- rausgegeben...
Lg, suse
« Letzte Änderung: 06.12.10, 10:33 von Subito »

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: Reithelm - Tipps und Erfahrungen?
« Antwort #32 am: 06.12.10, 09:22 »
Kavalkade air dings bums für 89 in carbon optik!
auch messe ,-)
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“

Offline Rubens

  • Haflingerdompteuse
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.350
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Reithelm - Tipps und Erfahrungen?
« Antwort #33 am: 06.12.10, 10:32 »
Ich bin mit dem LAS super zufrieden. Im Winter kann man den größer stellen, so dass eine Mütze drunter passt. Ausserdem reflektiert das Silber - da habe ich mit einem ehemals schwarzem Pferd wert drauf gelegt. Nur ja keine Gelegenheit auslassen, gesehen zu werden. ;)

Nur die Kinder haben mich gefragt ob ich keinen Reithelm habe, weil ich den Fahrradhelm nehmen muß.... *grins*.
"Manche Dinge verschweigt man am besten, indem man ausführlich über sie redet."   Simone Servais

Subito

  • Gast
Re: Reithelm - Tipps und Erfahrungen?
« Antwort #34 am: 06.12.10, 10:40 »
Kavalkade air dings bums für 89 in carbon optik!
auch messe ,-)

Hab schon gedacht ob ihr überhaupt gefahren seid bei dem Wetter, bei uns hats ja So den ganzen vormittag ordentlich geschneit, aber Hannover ging dann. In welchem Zeitbereich seid ihr denn da gewesen? Habt ihr noch den *alleJackenfür5eurWahn* bei Country mitbekommen?
So was hab ich ja noch nicht gesehen wie es da abging, hab aber auch noch eine erstanden :D
Lg, suse

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: Reithelm - Tipps und Erfahrungen?
« Antwort #35 am: 06.12.10, 11:01 »
Hab schon gedacht ob ihr überhaupt gefahren seid bei dem Wetter, bei uns hats ja So den ganzen vormittag ordentlich geschneit, aber Hannover ging dann. In welchem Zeitbereich seid ihr denn da gewesen? Habt ihr noch den *alleJackenfür5eurWahn* bei Country mitbekommen?
So was hab ich ja noch nicht gesehen wie es da abging, hab aber auch noch eine erstanden :D
Lg, suse
hi suse,
och, die autobahnen waren ja frei! super räumdienste muß ich sagen
wir waren von 12-16 uhr da, sehr entspannt, aber größer oder besser als die hansepferd wars ja nun nicht.
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“