Autor Thema: WDR Die Story "Du armes Pferd - gliebt, gequält,gedehmütigt  (Gelesen 54366 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline terra

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.975
Wir haben hier einen OS, da sind die Pferde im Sommer auch 100% Wiese, nix dagegen - aber wehe, Du holst Dein Pferd rein zum Reiten und willst DANN auch nochetwas Heu/KF geben  ::) - bei ordentlich Geld, und nur eine Minihalle, die mit drei Pferden drin schon überfüllt ist

Offline sultan

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 196
  • Geschlecht: Weiblich
... "Die Menschen haben diese Wahrheit vergessen" sagte der Fuchs. "Aber du darfst sie nicht vergessen. Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast. "...
Antoine de Saint-Exupéry: Der kleine Prinz

Offline zaino

  • Mein Pferd ist als Pferd eine Katastrophe, als Mensch ist es unersetzlich.
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5.739
und gleich drunter, *kreisch*: http://www.sueddeutsche.de/sport/reitsport-pferd-von-werth-positiv-wir-sind-hier-alle-voellig-fertig-1.81905-2
Mittel gegen Schizophrenie beim Menschen... äh * michamkopfkratz* Was tut das im Pferd? Leiden die Weltklassepferde schon an Wahnvorstellungen weil sie so gehalten und behandelt werden wie sie es nun mal werden? Auf eine evt. Erklärung, was das Zeug im Pferd ausrichten sollte, bin ich ECHT TOTAL GESPANNT!

Offline Kimble03

  • And don't forget- the light at the end of the tunnel is a train...
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.681
  • Geschlecht: Weiblich
  • Immer schön wirr bleiben!
Hast du mal aufs Datum geschaut Zaino? ???
Wie konntest du das verpassen?

Das Mittel soll gegen Shivering helfen, sie wolle dem Pferd das Leben erleichtern. So ist das natürlich eine schmerzfreie Sache und beeinträchtigt ihn kein bisschen, aber beim Schmied ist es schwer, das wollte sie erleichtern. Und sie hat aber nicht gewusst, dass der böööööse Stoff da drin ist, weil das Mittel anders heißt und ist im Sportstudio zu Tränen gerührt gewesen, weil sie doch für so ne Pillepalleprüfung (ein empörter Aufschrei des Veranstalters folgte sogleich) wie eine Youngsterprüfung gar nie nicht dopen würde.
Ihre "unerlaubte Medikation"-Sperre ist abgelaufen, sie startet wieder für Deutschland und alles ist gut.
Entgegen allen anders lautenden Meinungen und Darstellungen ist es wirklich überraschend, dass so ein Junggemüse-Keks das allgemeine Gedöns, das mit dem Werden und Sein eines Reitpferdes zusammen hängt, so unglaublich einfach, willig und großartig umsetzt und dabei auch noch wahnsinnig gut aussieht.

Offline tara

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 7.257
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Ihre "unerlaubte Medikation"-Sperre ist abgelaufen, sie startet wieder für Deutschland und alles ist gut.
die kam ja gar nicht so unpassend, sie hätte wegen Baby eh eine Weile ausgesetzt....
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)

Offline Kimble03

  • And don't forget- the light at the end of the tunnel is a train...
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.681
  • Geschlecht: Weiblich
  • Immer schön wirr bleiben!
Stimmt, das hatte ich noch vergessen, das fand ich auch so nett. ;D
Entgegen allen anders lautenden Meinungen und Darstellungen ist es wirklich überraschend, dass so ein Junggemüse-Keks das allgemeine Gedöns, das mit dem Werden und Sein eines Reitpferdes zusammen hängt, so unglaublich einfach, willig und großartig umsetzt und dabei auch noch wahnsinnig gut aussieht.

Offline Firefly

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 9
Hallo,

dem wäre doch leicht nachzukommen wenn jeder (auch die das Pferd nicht zur Schlachtung freigeben) den Arzneimittelanhang im Pferdepass ausfüllen müssten. Leicht und für alle nachzuvollziehen. Meine Güte bei den Kühen und Schweinen u.u. ist doch schon lange vom Landwirt so ein Bestandsbuch über die Anwendung von Arzneimitteln zu führen. Mit Abgabebelegen oder Behandlungsbelegen vom TA. Bei uns sind auch die Pferdebehandlungen mit drin. Wenn schon einer dann A L L E.

LG Firefly