Autor Thema: Suche Blutegel  (Gelesen 27799 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wallhalla

  • Brave Mädchen kommen in den Himmel - BÖSE überall hin !
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 571
Re: Suche Blutegel
« Antwort #30 am: 10.11.10, 15:09 »
Jau, hab ich mit 3 STück versucht, wo ich nur 2 Hände hab, der hat so dermaßen sich festgesaugt....ging gar nix mehr...
Ich hab schon 2 Spritzen vorne abgesägt, da versuch ich die reinzubugsieren. sonst hab ich auch immer Schnapsglas oder so genommen....

Vor allem, wenn die Viechers hungrig sind, sind die sauschnell, der erste damals ist mir in der Küche abgehauen...SAUSS über die ARbeitsfläche.....
Ich bin wie das Meer. Wenn man sich die Mühe macht und tief eintaucht, findet man einen Schatz.

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.586
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Re: Suche Blutegel
« Antwort #31 am: 10.11.10, 15:11 »
Stimmt, Spritze habe ich auch schon genommen. Genial. Damit kann man sie dann noch mit Nachdruck hinschubsen. ;D
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline Wallhalla

  • Brave Mädchen kommen in den Himmel - BÖSE überall hin !
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 571
Re: Suche Blutegel
« Antwort #32 am: 10.11.10, 15:36 »
Jau, die Kollegin, die sie ansetzen wollte, hat schon ne STunde früher FA gemacht, da hatte ich noch Arbeit...entweder selber ansetzen oder nachbarin fragen....
Ich bin wie das Meer. Wenn man sich die Mühe macht und tief eintaucht, findet man einen Schatz.

Offline Wallhalla

  • Brave Mädchen kommen in den Himmel - BÖSE überall hin !
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 571
Re: Suche Blutegel
« Antwort #33 am: 11.11.10, 07:28 »
Moin moin....

boah eh, die haben sich gestern tatsächlich fast 3 Stunden an mir ernährt....das ist das ätzende dabei, kannst fast die ganze Zeit nix machen...

Und dann hab ich die 2 Dicken ins Terrarium und dann gingen 2 von den Dünnen auf die los, da ging echt die Post ab. Das hab ich noch erlebt, das hatte grad den ANschein, die 2 Dünnen wollten an den DIcken saugen.

Hab mir echt überlegt, beimnächsten Mal probier ich aus, ob 2 von den Dünnen wieder anbeißen...
Ich bin wie das Meer. Wenn man sich die Mühe macht und tief eintaucht, findet man einen Schatz.

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.586
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Re: Suche Blutegel
« Antwort #34 am: 11.11.10, 07:56 »
Das ist aber so, wusstest du das nicht? Deshalb darf man ja satte und hungrige nicht zusammentun, die fressen sich gegenseitig.
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline Wallhalla

  • Brave Mädchen kommen in den Himmel - BÖSE überall hin !
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 571
Re: Suche Blutegel
« Antwort #35 am: 11.11.10, 08:16 »
Ne, das wußt ich nicht, hab ich immer zusammen getan und mich gefreut, daß die eingliederung viel einfacher lief als bei den Pferden, die haben halt einfach abgehängt, aber vielleicht lag es daran, daß die schon anwesenden, meist erst ein 1/4 Jahr drin waren, also wahrscheinlich noch relativ satt....

Na zum Glück waren die 2 Dicken heute morgen noch putzmunter und hingen faul ab....
Ich bin wie das Meer. Wenn man sich die Mühe macht und tief eintaucht, findet man einen Schatz.

Offline Monnef0805

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 651
  • Gewalt beginnt wo Wissen endet
Re: Suche Blutegel
« Antwort #36 am: 11.11.10, 08:19 »
Soviel ich weiß müssen die immer getrennt von aneinader "gehalten" werden. Des wegen habe ich jetzt auch 5 Gro0e Gläser daheim stehen  ::)

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.586
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Re: Suche Blutegel
« Antwort #37 am: 11.11.10, 08:21 »
:o Satt, halbsatt, fast hungrig, hungrig und ausgehungert? ??? ;D
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline Monnef0805

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 651
  • Gewalt beginnt wo Wissen endet
Re: Suche Blutegel
« Antwort #38 am: 11.11.10, 08:24 »
Dann sieht es bei Dir ja aus wie bei uns  ;D
Wie oft macht ihr die sauber ?

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.586
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Re: Suche Blutegel
« Antwort #39 am: 11.11.10, 08:27 »
Nee, ich habe im Moment keine. Ich habe sie einmal in der Woche sauber gemacht, hatte aber auch eine tolle Glasvase, zylinderförmig, rund, großer Durchmesser, von meiner Mutter, für die ich ein "Käppi" aus Insektenschutzrollo-Material gebastelt habe.
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline dieKleene

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 235
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Suche Blutegel
« Antwort #40 am: 11.11.10, 08:41 »
Moin   ;),

ja, einmal pro Woche sollte man das Wasser wechseln - vor allem wenn man sie wieder verwenden will  ;).
Und die Satten getrennt von den Hungrigen halten.  ;)

VG
dieKleene
LG
dieKleene
-----------------------------------
Ein Gutes Fährd hat keine Farbe - aber einen Aalstrich!!

Offline Monnef0805

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 651
  • Gewalt beginnt wo Wissen endet
Re: Suche Blutegel
« Antwort #41 am: 11.11.10, 08:45 »
Habe anfangs alle 3 Tage aber jetzt bin auch bei einer Woche. Hatte schon bedenken das ist zu wenig. Naja außer es hat mal wieder einer direkt nach dem Wasserwechsel sein Geschäft hinterlassen  ;D ......

Offline Wallhalla

  • Brave Mädchen kommen in den Himmel - BÖSE überall hin !
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 571
Re: Suche Blutegel
« Antwort #42 am: 11.11.10, 10:01 »
Ich werd die schlanken das nächste Mal probieren....
Ich bin wie das Meer. Wenn man sich die Mühe macht und tief eintaucht, findet man einen Schatz.

Offline carola

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.586
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Re: Suche Blutegel
« Antwort #43 am: 11.11.10, 10:20 »
Guten Appetit! ;D
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline Wallhalla

  • Brave Mädchen kommen in den Himmel - BÖSE überall hin !
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 571
Re: Suche Blutegel
« Antwort #44 am: 11.11.10, 10:36 »
Ok,ausprobieren, ob die wieder beißen.....jetzt zufrieden...

Wobei ich hab letztes Jahr Vanille-Kipferl gemacht und beim wargeln von dem Teig hatte ich immer meine Egels vor Augen....bevor ich die Kipferl gebogen hab, hatten die in etwa die Form der Blutegels *lach*
Ich bin wie das Meer. Wenn man sich die Mühe macht und tief eintaucht, findet man einen Schatz.