Rund ums Reiten > für Vierbeiner

Amerigo-Sättel

<< < (2/4) > >>

Hexle:
ist nur im süden so ! und wenn du einen guten Sattler an der Hand hast ist eh alles kein Problem !!

Peggy:

--- Zitat von: Hexle am 03.09.10, 13:12 ---der amerigo ist die einfachere Version vom Cobra



--- Ende Zitat ---

Amerigo heisst nicht nur ein Modell von Cobra,sondern auch von der Sattlerei Menet in der Schweiz http://www.menetsattel.ch
(Herr Alt von Fa. Cobra und Herr Menet waren früher irgendwie mal verbandelt)
ich habe so einen Amerigo Dressursattel von Herrn Menet,unterm Sattelblatt steht "Amerigo" designed by Equipe LaBelle.
Der Sattel ist absolut traumhaft,liegt mit seinen franz.Sattelkissen super auf dem Pferd (wir haben außerdem vorne sehr kurze Sattelkissen für noch mehr Schulterfreiheit),allerdings hab ich auf die fetten Kniepauschen verzichtet,aber das ist ja Geschmackssache.
Vertrieb,Anpassung+Überprüfung macht praktischerweise hier in Norddeutschland  "meine" Sattlerin Bettina Meinken http://www.sattel-messmatte.de/

sa:
Ja, bei Frau Meinken habe ich meinen Amerigo-Sattel bestellt !


LG

Sabine

Peggy:
dann bist du ja in guten Händen  :)
wünsche dir viel Freude mit dem Amerigo.

sa:
Danke Peggy. Frau Meinken hat sich wirklich viel zeit bei der Auswahl und Anprobe des Sattels genommen. Und das Braunteil lief sehr zufrieden mit dem ausgesuchten Sattel. Jetzt warte ich sehnsüchtig auf das gute Stück....

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln