Aktuell & Interaktiv > Tierschutz

5000 Wildpferde sollen getötet werden! Bitte Petition unterschreiben, es eilt!

(1/3) > >>

Lyselodde:
Jahrzehntelang konnten die wilden Pferde rund um den Gregory See in der Kimberley Region im westlichen Australien friedlich und in Freiheit leben. Die Westaustralische Regierung hat nun beschlossen, diese Pferde töten zu lassen, mit der Begründung, dass die Pferde der Umwelt in der Region schaden würden. Die Pferde sollen zusammengetrieben, dann auf Transporter verladen und 3000 km nach Südaustralien transportiert werden. Das bedeutet für die Wildtiere große Angst und Stress. Dann sollen sie geschlachtet und ihr Fleisch exportiert werden. Die Organisation Animals Australia setzt sich für die Wildpferde ein.

Wenn ihr auch eure Stimme abgeben möchtet, klickt bitte hier:

http://www.animalsaustralia.org/take_action/save-kimberleys-wild-horses/

zaino:
1. der Link tut nicht.
2. es stimmt schon, wenn die Pferde sich ungebremst vermehren, gibt das Überweidung, das Ökosystem bricht zusammen, die Pferde gehen dann letztlich alle drauf, wenn Gras und Wasser fehlen. Eine humanere Methode wäre z. B. die Vermehrung zu kontrollieren.

Trotzdem, so wie es jetzt ist, ist die Situation einfach sch****  :'( :'( :'(

Lyselodde:
Hab den Link repariert, danke für den Hinweis. Es gibt dort Menschen, die sich dafür einsetzen die Hengste zu kastrieren und die Stuten chemisch unfruchtbar zu machen um die Anzahl zu reduzieren. Selbst wenn sie Pferde vor Ort erschießen würden, wäre das noch "besser" als den Wildpferden einen Transport von DREITAUSEND Kilometern zum Schlachter zuzumuten. Es ist so unfassbar :-(

zaino:

--- Zitat von: Lyselodde am 02.06.10, 23:22 ---Selbst wenn sie Pferde vor Ort erschießen würden, wäre das noch "besser" als den Wildpferden einen Transport von DREITAUSEND Kilometern zum Schlachter zuzumuten. Es ist so unfassbar :-(

--- Ende Zitat ---
Ja, auf alle Fälle wäre das besser. Tausende Pferde tausende km weit zu karren kostet ja auch 'ne Kleinigkeit, die kann man besser anwenden. Voll d'acord mit Dir! Hab mich gleich eingetragen und abgeschickt.

Hab den Link auch nochmal herunterkopiert damit man nicht suchen muss:

--- Zitat von: Lyselodde am 02.06.10, 22:54 ---Wenn ihr auch eure Stimme abgeben möchtet, klickt bitte hier:

http://www.animalsaustralia.org/take_action/save-kimberleys-wild-horses/

--- Ende Zitat ---

woody:
Vor Ort abschiessen bedeutet in Australien denke ich auch, aus dem Hubschrauber

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln