Autor Thema: Suche gute Bücher über Fohlenerziehung  (Gelesen 2643 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline CäsarTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 274
Suche gute Bücher über Fohlenerziehung
« am: 16.05.10, 18:50 »
Hallo,
kann mir hier jemand Bücher über die Ausbildung von Fohlen und Jungpferden empfehlen? Möglichst welche, in denen es nicht erst mehrere Kapitel lang ums Decken, Hengstwahl, Geburt, etc geht, da es wenn einen Absetz gibt und ich mich um den Teil nicht mehr kümmern brauch ;D

Ich dachte zum Beispiel an das Buch von den Klimkes "Die Grundausbildung des jungen Reitpferdes".

Offline terra

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.975
Re: Suche gute Bücher über Fohlenerziehung
« Antwort #1 am: 17.05.10, 09:00 »
Das Klimke Buch ist super - allerdings eher für die Phase ums Anreiten konzipiert (dann auf jeden Fall das TOP-Buch :) )

Ich habe eins, das heisst ca. "Vom Fohlen zum Reitpferd" von einer Engländerin, das geht eher auf die Altersgruppe ein. Kann heute abend mal nachschauen, wie die Dame heisst .... 
Insgesamt halte ich Bücher zur Fohlenerziehung allerdings für unnötig - das o.g. habe ich geschenkt bekommen - Aufhalftern, Führen, Hufe geben, Putzen zulassen, mehr brauchts nicht UND:  nicht mit dem Fohlen spielen - als Anweisung für den Menschen  ;D

Offline CäsarTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 274
Re: Suche gute Bücher über Fohlenerziehung
« Antwort #2 am: 17.05.10, 12:14 »
Danke Terra, wäre super, wenn du mal nach dem Titel gucken würdest. Ich denke, das Klimke-Buch werde ich mir wohl zulegen, schaden kann es nicht.
Zitat
Insgesamt halte ich Bücher zur Fohlenerziehung allerdings für unnötig - das o.g. habe ich geschenkt bekommen - Aufhalftern, Führen, Hufe geben, Putzen zulassen, mehr brauchts nicht UND:  nicht mit dem Fohlen spielen - als Anweisung für den Menschen
Ungefähr so hat es mein Stallbesitzer (kommt aus einer Züchterfamilie) auch gesagt ;D

Offline terra

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.975
Re: Suche gute Bücher über Fohlenerziehung
« Antwort #3 am: 18.05.10, 13:32 »
Also, ich habe:

Heather Smythe - Vom Fohlen zum Reitpferd, Praxis der Grundausbildung
geschrieben um 1980 - England

Anderson/Lindberg - Junge Pferde ausbilden, Frühe Förderung  - schonendes Training
geschrieben ca. 199... - Schweden

auch empfehlenswert sind das Bodenarbeitsbuch von Kerstin Diacont, die Bodenarbeitsbücher von Natalie Penquitt und Alfonso Aquilars "Wie Pferde lernen wollen"

Nimm Dir doch mal einen Nachmittag Zeit und gehe in die Bibliothek der nächsten grösseren Stadt oder in eine gutsortierte Buchhandlung, einfach mal zum Stöbern und Überlegen, welcher Stil Dir passt, welchen Weg Du gehen willst. Ich komme z.B. mit dem Schreibstil mancher Autoren nicht zurecht, da können die Bücher noch so hochgelobt sein.
Wenn Du einen Absetzer kaufen willst, sollte der das Fohlen1*1 bereits beherrschen - und dann nix wie ab in die Herde bei einem guten Aufzüchter und zwei Jahre ausbildungstechnisch "in Ruhe" lassen  (klar müssen auch in der Zeit Schmied, TA, etc. ran ;))

Offline CäsarTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 274
Re: Suche gute Bücher über Fohlenerziehung
« Antwort #4 am: 20.05.10, 13:35 »
Zitat
Wenn Du einen Absetzer kaufen willst, sollte der das Fohlen1*1 bereits beherrschen - und dann nix wie ab in die Herde bei einem guten Aufzüchter und zwei Jahre ausbildungstechnisch "in Ruhe" lassen  (klar müssen auch in der Zeit Schmied, TA, etc. ran Zwinkernd)
Da wo das potenzielle neue Fohlen herkommt bringen sie ihm auf jeden Fall die Grundlegenden Dinge (Hufe geben, putzen,...) bei. den Aufzüchter hab ich auch schon gefunden. Der Plan ist, das Fohlen dort zwei Jahre zu lassen, aber es 1-2 Mal die Woche zu besuchen und im ersten Jahr gar nix machen außer bisschen Menschenkontakt udn dann mal kurze Stücke spazieren gehen, anbinden und führen üben. Oder ist das schon zu viel für einen Zweijährigen? Das Klimke-Buch hab ich für 4 Euro bei Ebay ersteigert und heute gehts in die Bib und einen großen Buchladen, mal schauen, was ich da so finde