Rund ums Reiten > für Vierbeiner

Outdoordecken - die Saison geht wieder los

<< < (2/52) > >>

TheBeast:
Bernie, bei meinem geht das mit der Wug gar nicht. Ideal ist da die V-Verschnallung à la Wug, aber mit normalem Hals, wie bei der Rhino plus oder der Rambo Supreme, Duo oder California.

Das Blöde bei den erstgenannten ist nur, daß da grundsätzlich ein abnehmbares Halsteil zugehört (bis auf die California), was zwar weiter nicht stört, weil man es ja abnehmen kann, aber wodurch der Preis natürlich höher ist.


--- Zitat von: Bernie am 15.10.09, 09:35 ---Warum haben die die neuen Amigos jetzt so tiefer gemacht, das ist ziemlich sinnfrei....Meiner ist wirklich schon recht kompakt, da passt ja schon ein Kaltblut locker rein. ;)

--- Ende Zitat ---

Ich habe gestern auch mal getestet, ist in der Tat so. Die alte Amigo ging bei meiner Stute ohne Zwischenstück gar nicht zu, die neue geht zu, sitzt dann aber etwas eng. Für mich heißt das, schmalere Zwischenstücke organisieren.  :-X Naja, ist ja eh nur für eine kurze Zeit, da ich die hellen Amigos mit Zwischenstück nur zu Anfang und Ende der Deckensaison nutze - die Rambo XL, die meine Pferde sonst tragen, paßt auch ohne, aber ich halte eine schwarze Decke bei Sonne und Temperaturen, die über 10° schwanken, für etwas zu warm.  8)

An der neuen Amigo stört mich übrigens, daß der Schweifgurt nicht abnehmbar ist. Ganz toll bei rossenden Stuten.  :-X  :P

woody:
@TB: Mit SChweifriemen kann man doch einfach ändern. Mittig Durchschneiden und 2 Schlaufen knoten oder nähen....

TheBeast:
Werde ich auch tun, bzw. den vorhandenen abnehmen und einen meiner Reserveschweifriemen anbauen. Ich fand halt nur die alte abnehmbare Variante mit Karabiner besser. Da spart man sich die Arbeit.  8)

Bernie:
Danke für eure antworten. Also meine neue und auch die neue von gestern für eine Miteinstellerin haben beide den ganz normalen abnehmbaren Schweifriemen? Wobei ich den sowieso nicht  nutze, da mein Pienzenpferd sich mit dem Sprunggelenk auf den Karabinern legt. Sagt nichts dazu, ich weiß... ::) ;)

Ich habe mir jetzt mal eine Amigo medium eine Nr. kleiner bestellt und schau mir dort den Halsausschnitt an, ob der auch tiefer ist, ev. ist ja 10 cm weniger Rückenlänge auch beim Halsauschnitt schlagend?

Und wenn das auch nicht passt, dann werde ich wohl in den sauren Apfel beissen und eine Rhino mit V-Verschnallung aber ohne Wug besorgen müssen. Die sind alle sxxxteuer, das ist für eine Decke eigentlich nicht gerechtfertigt. *seufz*

woody:
Bernie: Ansonsten schau mal nach einer Fürhmaschinendecke regenfest.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln