Autor Thema: Amazonien im Bilde  (Gelesen 109005 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hexle

  • Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein, wie andere mich gern hätten
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.297
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Amazonien im Bilde
« Antwort #360 am: 02.06.14, 08:49 »
der Lakritzkatz  :D





Du wirst sicher nicht jedes Ziel erreichen, dass du dir gesetzt hast. Du wirst aber ganz sicher kein Ziel erreichen, dass du dir nicht gesetzt hast...

Offline tara

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 7.257
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Amazonien im Bilde
« Antwort #361 am: 03.06.14, 09:19 »
das Polo im Oktober 2011

stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)

Offline Barbara

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 56
Re: Amazonien im Bilde
« Antwort #362 am: 06.06.14, 17:39 »
Die Kleine auch endlich im Grünen:

« Letzte Änderung: 06.06.14, 17:45 von Barbara »
Wer einmal im Sattel sitzt, kann nicht nicht reiten.

Offline Barbara

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 56
Re: Amazonien im Bilde
« Antwort #363 am: 06.06.14, 17:44 »

(Bild vergrößerbar, anders klappt es nicht)


Die Kleine "mit ohne Ohr" und reichlich lockerem Unterkiefer ...
Wer einmal im Sattel sitzt, kann nicht nicht reiten.

Offline Rennschnecke

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.119
  • Geschlecht: Weiblich
  • Die sind doch nur zum Angucken!
    • Pferdepension Untermühle
Re: Amazonien im Bilde
« Antwort #364 am: 13.06.14, 23:04 »
Das Ergebnis dieser Woche: massenhaft Isolatoren reingedreht (den Treibgang hinten sieht man gar nicht, das war die meiste Arbeit), Ränder ordentlich verfüllt, Sand verteilt und heute angefangen die Bänder zu spannen. Es ist Land in Sicht.  :D

Wenn eine Schraube locker ist, hat das Leben ein bisschen mehr Spiel.

Offline Rennschnecke

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.119
  • Geschlecht: Weiblich
  • Die sind doch nur zum Angucken!
    • Pferdepension Untermühle
Re: Amazonien im Bilde
« Antwort #365 am: 16.06.14, 22:57 »
Ein Meilenstein geschafft .... der Paddock ist fertig!  :D





Da hinten geht's zum neuen Treibgang. Rechts von meinem Standort kommt noch eine zweite Raufe hin. Hat aber noch Zeit bis zum Herbst.

« Letzte Änderung: 16.06.14, 23:29 von Rennschnecke »
Wenn eine Schraube locker ist, hat das Leben ein bisschen mehr Spiel.

Offline sasthi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4.526
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Amazonien im Bilde
« Antwort #366 am: 22.06.14, 10:29 »


Gestern Abend
Wenn zwei das Gleiche tun ist das noch lange nicht das Selbe.

Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken

Offline Rennschnecke

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.119
  • Geschlecht: Weiblich
  • Die sind doch nur zum Angucken!
    • Pferdepension Untermühle
Re: Amazonien im Bilde
« Antwort #367 am: 05.07.14, 10:41 »
Eingang zum Stall:



Der Stall: links die Liegematten, rechts Lokus und Notbox



Rhabarber unter sich an der Heuraufe



Penny an ihrem Lieblingsplatz, von Avalon bewacht



Der Weg ins Grüne

Wenn eine Schraube locker ist, hat das Leben ein bisschen mehr Spiel.

Offline Rennschnecke

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.119
  • Geschlecht: Weiblich
  • Die sind doch nur zum Angucken!
    • Pferdepension Untermühle
Re: Amazonien im Bilde
« Antwort #368 am: 05.07.14, 10:46 »
Der neue Stall wird entdeckt







Das Mädels immer zu zweit aufs Klo gehen ist ja bekannt, aber was will der Kerl dabei?



Stall gesehen und für gut befunden!  :)

Wenn eine Schraube locker ist, hat das Leben ein bisschen mehr Spiel.

Offline sasthi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4.526
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Amazonien im Bilde
« Antwort #369 am: 13.07.14, 21:20 »



Wenn zwei das Gleiche tun ist das noch lange nicht das Selbe.

Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken

Offline Barbara

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 56
Re: Amazonien im Bilde
« Antwort #370 am: 02.08.14, 14:14 »
Die Kleine in spanisch auf dem Polofeld:


Und ganz stilvoll in geliehenem Ornat:
Wer einmal im Sattel sitzt, kann nicht nicht reiten.

Offline Barbara

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 56
Re: Amazonien im Bilde
« Antwort #371 am: 13.08.14, 11:27 »
Auf Seite 1 und auf Seite 6 gibt es noch mehr Bilder von der Kleinen, auch im Galopp...
http://www.cs-fotos.com/New/barockteam-Hirzenhain-2014/

Wer einmal im Sattel sitzt, kann nicht nicht reiten.

Offline sasthi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4.526
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Amazonien im Bilde
« Antwort #372 am: 28.09.14, 16:22 »
Mal drei Bilder von der gestrigen Reitstunde  :D





Wenn zwei das Gleiche tun ist das noch lange nicht das Selbe.

Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken

Offline Rennschnecke

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.119
  • Geschlecht: Weiblich
  • Die sind doch nur zum Angucken!
    • Pferdepension Untermühle
Re: Amazonien im Bilde
« Antwort #373 am: 10.10.14, 21:15 »
Endlich wieder mit Kumpel!  :D

Wenn eine Schraube locker ist, hat das Leben ein bisschen mehr Spiel.

Offline Frau Peh

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.848
  • Geschlecht: Weiblich
    • Comic-Schilder und andere schöne Dinge
Re: Amazonien im Bilde
« Antwort #374 am: 06.11.14, 14:12 »
Räkelfoto (leider unscharf)

...und das Katz war auch ganz entzückt *ein Karton! ein Karton!*  ;D ;D