Autor Thema: Abnehmwillige verteilen Motiviationskekse und vernichten Kalorien  (Gelesen 61827 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline AnjaTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.769
  • Geschlecht: Weiblich
Bevor Unki uns ein paar Extra Kilo umhängt..... hier gehts weiter.
Herr, wirf Hirn vom Himmel oder Steine, was ist egal Hauptsache Du triffst.

Offline AnjaTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.769
  • Geschlecht: Weiblich
Mal kurz die Boxen in die richtige Reihenfolge tausche.  ;)
Herr, wirf Hirn vom Himmel oder Steine, was ist egal Hauptsache Du triffst.

Offline sony75

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 196
  • Geschlecht: Weiblich
  • Gewerkschaftspferdebändigerin
Oh! Eine schöne neue Box! :D Danke, Anja! :-*

Dann will ich doch gleich mal berichten. Nach meiner überstandenen Magen-Darm-Infektion fang ich erst wieder langsam mit SiS an. Also noch nicht so wirklich konsequent (ich halte die 3 Mahlzeiten und vermeide Zwischendurchsnacks). Dafür achte ich halt darauf, was ich esse und höre da ganz auf meinen Körper. Wichtig ist mir halt, dass ich die Schnuckerei nicht mehr so ausgiebig werden lasse. ;) Und das klappt auch recht gut.  :D *stolzbin*
Ab Morgen will ich allerdings wieder normales SiS machen. Weils mir einfach gut tut und mir Erfolg bringt. ;D ;)
(Der Schweinehund ist übrigens gefesselt und geknebelt - und wird demnächst an einem Parkplatz ausgesetzt ;) ;D 8))


Offline Hörnchen

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 10
Ich war die letzten Tage auch richtig fleißig. Wenig gegessen, nur 3 Mahlzeiten, damit ich gar nicht in die Versuchung komme, 5 x täglich zu viel zu essen.
Und dazu habe ich mich gestern noch zum laufen aufgerafft. 30min. Intervall (1 min. laufen, 1 min. gehen). Von der Strecke rede ich mal lieber nicht, aber ich habe auch schon ewig keinen Sport mehr gemacht und bin nur noch mit dem Auto unterwegs. Außerdem kann ich mich nach Pausen nie gut motivieren, so dass ich heute gleich weitermachen sollte. Daher muß die Anstrengung immer sehr moderat sein.

Es haben sich aber auch gleich mal erste Erfolge eingestellt, die mich doch motivieren weiterzumachen und den leeren Magen und die unruhige Nacht zu ignorieren.

Zum Glück muß ich auf der Arbeit gerade nichts leisten, so dass ich tagsüber ein wenig schwächeln kann.

Offline AnjaTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.769
  • Geschlecht: Weiblich
Gratulation zum Anfang......!!!

Ich hab am Wochenende einen Dressurlehrgang bei Eddy Willems

mal schauen ob wir ein paar Kalorien im Sand versenken und ein bisschen lernen können. Mit meinem Pferd bin ich im Moment nur zufrieden......  :D  :D  :D
Herr, wirf Hirn vom Himmel oder Steine, was ist egal Hauptsache Du triffst.

Offline Hexle

  • Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein, wie andere mich gern hätten
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.282
  • Geschlecht: Weiblich
Zitat
und wird demnächst an einem Parkplatz ausgesetzt
sag mir an welchem damit ich den weiträumig umfahre  und nicht versehentlich dort mal  stehenbleibe ;D
Du wirst sicher nicht jedes Ziel erreichen, dass du dir gesetzt hast. Du wirst aber ganz sicher kein Ziel erreichen, dass du dir nicht gesetzt hast...

Offline AnjaTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.769
  • Geschlecht: Weiblich
Schweinehunde dürfen nur im Rudel ausgesetzt werden, damit sie keinen Trennungsschock erleiden und den nächstbesten der vorbei geht anspringen. Ich bin so nett und bind meinen dazu, da dürfen sie dann fröhlich ihre Befreiung feiern. Vielleicht finden sie ja eine willige Tierretterin die sie aufnimmt.  ;D
Herr, wirf Hirn vom Himmel oder Steine, was ist egal Hauptsache Du triffst.

Offline sony75

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 196
  • Geschlecht: Weiblich
  • Gewerkschaftspferdebändigerin
Oh ja, Anja! Gute Idee! ;D
Meiner ist mir heute Morgen zwar ausgebüxt (der ahnte, was ihm blüht ;D), hab ihn allerdings grad erfolgreich wieder eingefangen.  ;)
*Schweinehund mit Anjas zusammen am Parkplatz anbind* *Tüte Schweinehundfutter für beide Tierchen spendier, wegschleich und AB DURCH DIE MITTE* ;D 8)

Muriel

  • Gast
huhu *wink*  :D

Mein Schweinehund und ich haben gemeinsam einen sehr gemütlichen, völlig faulen Urlaub mit viel Essen, guten Wein trinken, Lesen, Lesen und nochmal Lesen verbracht. Einmal war ich sogar auf einem Berg, und einmal im See schwimmen, aber danach war ich gleich krank, also hab ich das lieber wieder sein gelassen.  ::)

Nun hab ich ihn aber unterwegs an der Autobahn ausgesetzt und jetzt gehts wieder los mit den guten Vorsätzen.  :D :D

Offline AnjaTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.769
  • Geschlecht: Weiblich
In zwei Wochen und zwei Tagen flieg ich für ne Woche nach Malle und kann da in Ruhe walken schwimmen und ein bisschen (bin blond mit heller Haut) braun werden. Am besten ich nehm einen Tiertransportcontainer für die Schweinehunde mit und setzte sie dann in Arenal aus, da finden sei bestimmt einen lieben Besitzer.  8)
Herr, wirf Hirn vom Himmel oder Steine, was ist egal Hauptsache Du triffst.

Offline Hörnchen

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 10
Ich bin dafür, den SChweinehund zu zähmen. Manchmal kann er zu nützlich sein, als das ich ihn weggeben möchte. Er schützt schließlich auch vor Überarbeitung ;-))

Ich dressiere ihn gerade. Den Tag über muß er lieb sein, dann mache ich ihm abends ein leckeres Essen (natürlich mit viel Gemüse und wenig Fett). Und wenn das verdaut ist, gehen wir noch ganz flott "spazieren".
Vielleicht sollten alle Sportmuffel sich auch einen Schweinehund zulegen, der immer gassigehen will. Schweinehunde sind so schnell, da muß man schon mal laufen um mitzukommen.

Muriel

  • Gast
Schnell? *lach* neee, meiner ist gross und faul. Den bekommst Du nicht mal zum Gassigehen.  ;D

Offline sony75

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 196
  • Geschlecht: Weiblich
  • Gewerkschaftspferdebändigerin
Zitat
Schnell? *lach* neee, meiner ist gross und faul. Den bekommst Du nicht mal zum Gassigehen. 

Genau! Und liegen grundsätzlich im Weg. Z.B. vor der Wohnungstür (falls man laufen gehen möchte), oder auf einem drauf, wenn man auf dem Sofa rumlümmelt... ;D

Arrenal fänd ich wunderschön für meinen Schweinehund. :D Da fänd der bestimmt schnell Anschluß! ;)

Offline sony75

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 196
  • Geschlecht: Weiblich
  • Gewerkschaftspferdebändigerin
HILFE!!! Mein Schweinehund hat mich gestern übermannt! Ich war abends auf Geburtstag. Es gab sooooo leckeres Essen...(gegrilltes und Salate) ich hab nicht gegessen, ich glaub, ich hab schon fast gefressen! :-X :-[ Man, mir war kurz vor schlecht, so voll war ich! :-\

Siehste Hörnchen, auch erprobte Kalorienbekämpfer/vermeider haben hin und wieder Rückfälle. ;)
Hauptsache, wir machen dann trotzdem weiter, mit gesundem, maßvollen Essen. ;)
Die Schweinehunde gewinnen manchmal ne Schlacht...doch den Krieg gewinnen wir! ;D

Offline Hörnchen

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 10
Oh je, Geburtstage sind aber auch eine echte Herausforderung. Ich finde jegliche Flexibilität oder Abweichung vom Tagesplan schon schwierig, weil ich dann immer in alte Verhaltensweisen falle, aber zwischen leckerstem Essen durchhalten ist wirklich unmöglich.

Die letzten zwei Tage habe ich wegen der extremen Hitze auch das Laufen eingestellt. Aber den restlichen Plan konnte ich einhalten.