Autor Thema: Aufsteighilfe selber bauen  (Gelesen 4881 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline FionaTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5
  • Geschlecht: Weiblich
Aufsteighilfe selber bauen
« am: 10.03.09, 10:20 »
Ich bin auf der Suche nach einer Bauanleitung o.ä. für eine Aufsteighilfe, die man in die Bande integrieren kann und die sich dann hochklappt. Die Cola-Kisten bzw. Wackelstuhl-Nummer soll nämlich endlich der Vergangenheit angehören  ;)
Habe mal gegoogelt und nur 2 Teile gefunden, die 500 bzw. 760 € kosten   :o

Hat hier vielleicht jemand eine kostengünstigere Idee ?

Danke + LG
Fiona
« Letzte Änderung: 10.03.09, 10:24 von Fiona »

Offline woody

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.758
  • Geschlecht: Männlich
Re: Aufsteighilfe selber bauen
« Antwort #1 am: 10.03.09, 10:35 »
Quasi kleine Wippe in die Bande bauen. Stück was in die Bande ragt so schwer machen  das wenn Person die die "Wippe" verlässt diese zuklappt.
LG Andreas

Lebe den Tag

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: Aufsteighilfe selber bauen
« Antwort #2 am: 10.03.09, 11:14 »
wir haben ganz einfach
über eck, ein holzbrett in der bande.
das kost bestimmt nicht sooo viel.
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“

Offline Sonne

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.136
Re: Aufsteighilfe selber bauen
« Antwort #3 am: 10.03.09, 13:12 »
Wir haben einfach direkt and der Bande, kurz vor der Ecke, so ein kleines Holzstück, viell. 30cm lang und nur so 7 cm rausstehend..
ist am Anfang a bisserl gewöhungsbedürftig, aber dann sehr praktisch - da kurz vor der Ecke auch keine Gefahr, dass man hängen bleibt.

Offline Walle

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 761
    • Pferde-eck.de und walles-pferderat.de
Re: Aufsteighilfe selber bauen
« Antwort #4 am: 11.03.09, 21:45 »
Man könnte auch einfach eine Zugfeder nehmen wie man sie an Gartentörchen hat wenn man was wegklappbares machen will.
Lasst mich gewinnen! Doch wenn ich nicht gewinnen kann, lasst mich mutig mein Bestes geben!
(Special Olympics Eid)

Offline FionaTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aufsteighilfe selber bauen
« Antwort #5 am: 12.03.09, 08:21 »
Das mit der Zugfeder klingt gut! Ein Brett o.ä. an der Bande soll es definitiv nicht sein - es muss sich wegklappen!

Ich frage mich, wie man das Stück, was in der Bande ragt so schwer machen soll, dass es sich wegklappt, wenn man die "Wippe" verlässt ... das kann ich mir gerade noch nicht so recht vorstellen - hinter der Bande ist doch Wand, d.h. da sind nur ca. 15 cm Platz ... *grübel*

Hat jemand vielleicht sowas in der Halle und könnte mir mal ein Foto schicken? Gerne per PN, dann kommt meine Mail-Adresse  :)

Danke schon mal für Eure Antworten - wäre schön, wenn es noch mehr werden  8)

Offline tara

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 7.218
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Aufsteighilfe selber bauen
« Antwort #6 am: 13.03.09, 11:48 »

Ich frage mich, wie man das Stück, was in der Bande ragt so schwer machen soll, dass es sich wegklappt, wenn man die "Wippe" verlässt ... das kann ich mir gerade noch nicht so recht vorstellen - hinter der Bande ist doch Wand, d.h. da sind nur ca. 15 cm Platz ... *grübel*


hast du im Physik-Unterricht nicht aufgepasst, als man von Lastarm und Kraftarm und Hebelgesetzen gesprochen hat?  ;D
15 cm können ausreichen, wenn sie a) schwer genug sind und b) evtl. von einer Feder nach unten gezogen werden.
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)

Offline woody

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.758
  • Geschlecht: Männlich
Re: Aufsteighilfe selber bauen
« Antwort #7 am: 13.03.09, 13:55 »
Bei einer Feder kommt dann noch das Prob dazu das diese ja nicht im Weg sein soll, sprich aus der Bande heraus stehen sollte...
LG Andreas

Lebe den Tag

Offline Hexle

  • Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein, wie andere mich gern hätten
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.282
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aufsteighilfe selber bauen
« Antwort #8 am: 13.03.09, 15:29 »
die Feder wäre ja dann hinter der Bande

bei uns hat man einfach zwei Stufen IN die Bande gebaut .. da ragt nix raus und man kommt prima aufs Pferd  :D
Du wirst sicher nicht jedes Ziel erreichen, dass du dir gesetzt hast. Du wirst aber ganz sicher kein Ziel erreichen, dass du dir nicht gesetzt hast...