Autor Thema: Kurzarbeit, sind hier schon welche betroffen?  (Gelesen 1772 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline sasthiTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4.530
  • Geschlecht: Weiblich
Hat zwar nur sekundär was mit Pferde und Reiten zu tun (nämlich dann, wenn das Geld knapper wird), aber sind hier schon Betroffene?
Bei uns steht gerüchteweise die Kurzarbeit an, aber nichts genaues weiß man gwies.
Wenn zwei das Gleiche tun ist das noch lange nicht das Selbe.

Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: Kurzarbeit, sind hier schon welche betroffen?
« Antwort #1 am: 04.03.09, 08:38 »
moin,
ich habe eine Bekannte die betroffen ist, aber mit der Situation nicht unzufrieden.
Denn sie muß 4 tage weniger arbeiten und bekommt 80€ weniger nett.
Damit kann man leben,wenns der Firma echt hilft zu überleben
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“

Offline Ishe

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 194
Re: Kurzarbeit, sind hier schon welche betroffen?
« Antwort #2 am: 04.03.09, 10:48 »
Ich mache seit Februar Kurzarbeit und habe jeden Freitag frei! Ich sehe das positiv, ich habe mehr Zeit fürs Pferd.  ;) Geldmäßig weiß ich gar nicht so genau, es sind so um die 100 Euro weniger. Von mir aus kann das ruhig noch eine Weile so gehen!  ;)

Offline R_Keyser

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 32
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kurzarbeit, sind hier schon welche betroffen?
« Antwort #3 am: 04.03.09, 15:45 »
Wir haben seid Dezember Kurzarbeit, jeden Monat 10 Tage, das sind netto fast 300 Euro, das merkt man schon. Aber wenn der Arbeitsplatz erhalten bleibt, kommt man auch da durch.


Offline sony75

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 196
  • Geschlecht: Weiblich
  • Gewerkschaftspferdebändigerin
Re: Kurzarbeit, sind hier schon welche betroffen?
« Antwort #4 am: 16.06.09, 10:54 »
Hey, bin seit Februar auch von Kurzarbeit betroffen. Wir müssen zwischen 5 und 10 Tagen pro Monat "Kurz" machen. Bei 5 Tagen macht es bei mir nur um die 90€ aus. Das ist zu verkraften. Bei 10 Tagen sinds schon etwas über 200€ und schon hart. Gerade, wenn der Hufschmied kommt (meine kriegt alle 8-10 Wochen rundum Duplos - das macht dann 90€, wenn die alten noch mal gehen und 125€ für 4x neu). Auch sonst heißt es einschränken. ABER: hauptsache weiter Arbeit haben!