Autor Thema: Deckenneuling - Welche Regendecke?  (Gelesen 21965 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TheBeast

  • Privateer
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 657
  • Geschlecht: Weiblich
  • Born to be WILD !
Re: Deckenneuling - Welche Regendecke?
« Antwort #30 am: 13.02.09, 13:45 »
@samantha2k:

Welches Maß für die Rückenlänge meinst du ? Daß in der Mitte unter Back Seam Measurement steht ? Das ist doch den entsprechenden Inch-Größen zugeordnet:

Measurement
along bottomof Rug       Back Seam Measurement  To Fit Horse 
INCHES     FEET             CM                                HANDS           CM
51            4'3                85                                 11.2             117
54            4'6                90                                 11.2 - 12.0   117 - 122 
57            4'9                95                                 12.0 - 12.2   122 - 127 
60            5'0               100                                12.2 - 13.2   127 - 137 
63            5'3               110                                13.2 - 14.0   137 - 142 
66            5'6               115                                14.0 - 14.2   142 - 147 
69            5'9               125                                14.2 - 15.2   147 - 157 
72            6'0               130                                15.2 - 16.0   157 - 162 
75            6'3               140                                16.0 - 16.2   162 - 167 
78            6'6               145                                16.2 - 17.0   167 - 173 
81            6'9               155                                17.0 - 17.2   173 - 178 
84            7'0               160                                17.2 - 18.0   178 - 183 
87           7'3                165                                18.0            183

Also, die Spalten unter "to fit horse" sind zu vernachlässigen.

Die Spalten unter "inches" und "feet" geben die die Gesamtlänge der Decke (Unterkante) an. Die Spalte unter CM die jeweils zugeordnete Rückenlänge

Der erste Wert (Gesamtlänge) wird auf Buggelenkshöhe von Mitte Brust bis Mitte Schweif gemessen. Diese Wert muß doch deutlich länger sein, als der von dir gemessene Wert
Rückenlänge von Schweifansatz bis höchster Punkt auf dem WR ist 130 ein stück weiter vor bis Halsansatz 135...nehm ich also die 130er richtig? 140 würde mich sicherheit total an ihm schlabbern 125 könnte durch den hohen und langen WR sehr knapp werden...
Hast du den evtl. umgerechnet ?

Am Beispiel von meiner Stute ist die gemessene und errechnete Gesamtlänge die grüne Zahl. Die blaue Zahl ist die zugeordnete Rückenlänge. Die Decke paßt wie für sie gemacht. Eine umgekehrte Zuordnung würde ebenfalls keinen Sinn machen. Ausgangswert ist immer die Gesamtlänge der Decke. Die Rückenlänge kann je nach Schnitt variieren.


« Letzte Änderung: 13.02.09, 14:01 von TheBeast »
Pagina  20.04.1993 - 14.10.2014
Püppilotta Frühjahr 2009 - 27.11.2019
Mazzel 19.02.2012 - 13.04.2020

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: Deckenneuling - Welche Regendecke?
« Antwort #31 am: 13.02.09, 13:46 »
@sam man kann sich auch decken leihen im laden,versuch ists wert
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“

Offline samantha2kTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 194
Re: Deckenneuling - Welche Regendecke?
« Antwort #32 am: 13.02.09, 13:50 »
thebeast, nein in diesem deutschen prospekt auf der startseite unten links, seite 38 da ist eine tabelle mit den dt. maßen inkl der normalen Rückenlänge, leider kann ich keinen link einstellen.

hab jetzt die 130er bestellt, hoff einfach mal das es reicht.

Offline TheBeast

  • Privateer
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 657
  • Geschlecht: Weiblich
  • Born to be WILD !
Re: Deckenneuling - Welche Regendecke?
« Antwort #33 am: 13.02.09, 14:08 »
Von welcher Gesamtlänge bist du ausgegangen ? Rein rechnerisch müßte der Wert für eine 1,30er Decke bei 193 cm liegen.
Pagina  20.04.1993 - 14.10.2014
Püppilotta Frühjahr 2009 - 27.11.2019
Mazzel 19.02.2012 - 13.04.2020

Offline samantha2kTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 194
Re: Deckenneuling - Welche Regendecke?
« Antwort #34 am: 13.02.09, 14:10 »
ich hab 174 gemessen ab brustmitte bis quer rauf zum schweifansatz, das war aber wahrscheinlich falsch...

Offline DieJule

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Deckenneuling - Welche Regendecke?
« Antwort #35 am: 13.02.09, 20:42 »
Olli, ich hab schon mehrmals bei www.horseloverz.co.uk bestellt! Ging bisher immer gut und recht zügig!  :D

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: Deckenneuling - Welche Regendecke?
« Antwort #36 am: 14.02.09, 07:40 »
@jule- das rechnet sich ja richtig!!
würde an einer HORSEWARE Regendecke,Outdoordecke Rhino Wug 370 Gramm
ca 70€ sparen!
was kostet der versand denn da?
*shoppengeht*
ponydecke ist grade gaanz doll löchrig,ps - rhino wug 1stes modell!
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“

Offline DieJule

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Deckenneuling - Welche Regendecke?
« Antwort #37 am: 14.02.09, 18:28 »
Olli, der Versand kostet 6 Pfund, also seeeehr günstig!  :) Habe dort auch massig Geld für ne Rambu Duo mit diversen Unterdecken und für ne Amigo gespart! Bezahlung hab ich bisher immer mit Paypal gemacht, hat dann etwa ne Woche gedauert und die Ware kam unversehrt hier an!

Offline TheBeast

  • Privateer
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 657
  • Geschlecht: Weiblich
  • Born to be WILD !
Re: Deckenneuling - Welche Regendecke?
« Antwort #38 am: 16.02.09, 07:51 »
Jule, vielen Dank für den Link, das ist ja mehr als genial !  :D

Und für die Rambo Supremes rechnet sich das ja erst recht !!!!!! Ich liebäugele ja schon länger mit der Supreme light.....
*kontoüberprüfengeht*  8)  ;D
Pagina  20.04.1993 - 14.10.2014
Püppilotta Frühjahr 2009 - 27.11.2019
Mazzel 19.02.2012 - 13.04.2020

Offline samantha2kTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 194
Re: Deckenneuling - Welche Regendecke?
« Antwort #39 am: 20.02.09, 12:55 »
hat von euch jemand Interessen an einer neuen Horseware Amigo Light 1200 den in 130er Rückenlänge für 65 Euro + Porto?

Offline Kimble03

  • And don't forget- the light at the end of the tunnel is a train...
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.681
  • Geschlecht: Weiblich
  • Immer schön wirr bleiben!
Re: Deckenneuling - Welche Regendecke?
« Antwort #40 am: 20.02.09, 13:23 »
Passt sie nicht?
Entgegen allen anders lautenden Meinungen und Darstellungen ist es wirklich überraschend, dass so ein Junggemüse-Keks das allgemeine Gedöns, das mit dem Werden und Sein eines Reitpferdes zusammen hängt, so unglaublich einfach, willig und großartig umsetzt und dabei auch noch wahnsinnig gut aussieht.

Offline samantha2kTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 194
Re: Deckenneuling - Welche Regendecke?
« Antwort #41 am: 20.02.09, 13:31 »
Nein das nicht, aber wir brauchen jetzt doch keine mehr...so müsste ich halt das Porto zurück zum Händler zahlen, falls sich niemand findet der sie haben möchte.

Offline Kimble03

  • And don't forget- the light at the end of the tunnel is a train...
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.681
  • Geschlecht: Weiblich
  • Immer schön wirr bleiben!
Re: Deckenneuling - Welche Regendecke?
« Antwort #42 am: 20.02.09, 13:54 »
Wieso brauchst du keine? Doch kein Umzug?
Entgegen allen anders lautenden Meinungen und Darstellungen ist es wirklich überraschend, dass so ein Junggemüse-Keks das allgemeine Gedöns, das mit dem Werden und Sein eines Reitpferdes zusammen hängt, so unglaublich einfach, willig und großartig umsetzt und dabei auch noch wahnsinnig gut aussieht.

Offline samantha2kTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 194
Re: Deckenneuling - Welche Regendecke?
« Antwort #43 am: 20.02.09, 13:57 »
doch aber ist jetzt noch nen monat später als geplant und dann ist ja schon frühling.

Offline leonida

  • Gründungsmitglied anonyme Sattelsammlerinnen
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.171
  • Geschlecht: Weiblich
  • Outdoorhopser™ aus Überzeugung
    • Mein Website
Re: Deckenneuling - Welche Regendecke?
« Antwort #44 am: 20.02.09, 14:26 »
@sam: Da würd ich jetzt mal nicht drauf vertrauen. Auch im Mai kann es noch mal heftig kalt werden. Und eine einfache Regendecke kann man immer mal brauchen. Wenn sie passt, würd ich sie an Deiner Stelle erst mal behalten.


Horseloverz hat wohl die Versandkosten angehoben. Bei meiner ersten Bestellung hatte ich noch 6 Pfund gezahlt. Bei der zweiten 12. Und so steht es auch in ihrer Versandkosten-Tabelle

Aber trotzdem rechnet sich eine Bestellung dort noch.
Glücklich sind die Menschen, wenn sie haben, was gut für sie ist.