Autor Thema: Is Google Making Us Stupid? - What the Internet is doing to our brains  (Gelesen 9701 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kiowa

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.486
    • Tauschticket
@bamuell: na - dann guck erst mal in anderen Ländern Fernsehen! ;D Man fragt sich, wie Staaten wie die USA überhaupt noch Wissenschaftler hervorbringen können, bei dem Fernsehprogramm ::)

Darüber, dass bestimmte technische Entwicklungen die Leute verblöden lassen, haben sich vor ca. 2.500 Jahren schon die alten Griechen aufgeregt. Die meinten, die Jugend wird verblöden, weil Wissen nicht mehr mündlich überliefert wird, sondern schriftlich und weil Reden nicht mehr auswendig gelernt , sondern vom Blatt abgelesen wurden. Die Beschwerde ist also schon fast so alt wie unsere Kultur  8)

Aber es stimmt - das Internet verleitet zu Impulshandlungen und Sprunghaftigkeit - wie einstmals die Fernbedienung zum Zappen. Und das gewöhnt einem das konzentrierte Lesen und Denken ab - der nächste Click, das nächste Thema ist immer nur ein paar Sekunden entfernt. Auch da hilft nur: Abschalten, sonst gibt's nicht nur viereckige Augen ;D
"God put me on this earth to accomplish a certain number of things. Right now I am so far behind that I will never die." (Bill Watterson)

Offline Traberhexe

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 927
@bamuell kennst Du den Film mi Moritz Bleibtreu - Free Rainer? Ist überzogen, aber das trifft es!

Offline BlackBeauty

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4
Ich tue mich auch immer schwerer, lange Texte im Internet zu lesen, meistens scanne ich die nur mit den Augen und versuche die wertvollsten Informationen rauszufiltern. Es sei denn es geht um Pferde oder Mode  ;) Aber vor allem wenn es um Mode geht kaufe ich noch viele Magazine und Bücher. Einen Fernseher habe ich gar nicht mehr und vermisse ich auch wirklich nicht. Die paar Sender, die ich früher auch oft geschaut habe (ARD, ZDF und Arte) kann man mittlerweile ja eh auch übers Internet schauen.

Offline Hoppsasa

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4
Ich denke nicht nach, ich google. ;)

Offline crnl222

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1
Gutes Thema zu diskutieren, stimmt zu.