Autor Thema: Erstes Springen (1. Quali für das Einzelfinale)  (Gelesen 14661 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Just for FunTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 856
    • Projekt Offenstall
Re: Erstes Springen (1. Quali für das Einzelfinale)
« Antwort #45 am: 18.08.08, 16:11 »


und warum hat der beerbaum den schimmel zuhause gelassen???
darf ich was pöhses sagen?

Weil er sorge hatte, dass er bei dem schimmel evtl nicht so prompt mit den hilfen durchkommt? Evtl hätte man den nach dem Wasser nicht so hübsch angehalten bekommen, wenn man nur lang genug am Zügel zieht??

*duckundwech*

Offline Cäsar

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 274
Re: Erstes Springen (1. Quali für das Einzelfinale)
« Antwort #46 am: 18.08.08, 16:58 »
Zitat
obwohl ich ihn nicht mag, mir fehlt herr ehning
Mir fehlt der auch.Darf ich fragen, warum du ihn nicht magst?

Für die Deutschen ist es blöd gelaufen,aber ich bleib dabei, dass ich neunjährige Pferde zu jung für Olympia finde.

Offline perdita

  • *Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland*
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 309
  • Pfostensetzer
    • Beads and Beyond
Re: Erstes Springen (1. Quali für das Einzelfinale)
« Antwort #47 am: 18.08.08, 17:24 »
ich mag ihn halt nicht, was mich aber nicht davon abhält zu sagen das er schön und gut reitet und er mit vulkano entlich mal wieder ein pferd hat, das verläßlich ist  ;D

für mich ist der schimmel aber das bessere pferd und wahrscheinlich wäre der ohne probleme mit wasser und zweifacher zurecht gekommen, was nehmen se mit, ne grünnase, die leicht überfordert wirkte, da kann herr beerbaum noch so stark reiten  ::)
« Letzte Änderung: 19.08.08, 08:19 von perdita »
The art of horsemanship is                 If Horses were Wishes,
keeping the horse between                 Baggers would ride.
you and the ground !!

Wieselchen

  • Gast
Re: Erstes Springen (1. Quali für das Einzelfinale)
« Antwort #48 am: 18.08.08, 22:33 »
Ja,die Bremse nach dem Wasser haben sie im deutschen Team wohl zusammen geübt....  ;D

Aber den Turbo danach vergessen einzubauen,damit die Kombi schaffbar ist,obwohl die noch verhältnismäßig
"harmlos" war,erster Sprung nicht so hoch. Oder hab ich geschielt?
Aber war schon 'ne fiese Falle da,viele von denen,die in die Kombi kamen hatten vorher einen Fehler am
Wasser,weil sie nicht soviel Gas gegeben haben.