Aktuell & Interaktiv > Tierschutz

Hovawarthündin verschollen

(1/1)

Dabale:
Liebe Tierfreunde,

in 26209 Hatten in Oldenburg ist aus einer Tierpension / Dissidenzzucht "Vom Hovawartgut" die 1 1/2 jahre alte, schwarzmarkene Hovawarthündin Dedita verschwunden. Die Hündin war zur Pflege übers Wochenende dort und ist angeblich fortgelaufen. Die ganze Geschichte könnt ihr unter www.torwitzer-tannen.de nachlesen.

Die Besitzerin und die Züchterin von Dedita bitten nun alle, Augen und Ohren aufzuhalten, besonders im Oldenburger Raum.

- wer kann mir Infos über die Liebhaberzucht "vom Hovawartgut " geben ?
- gibt es noch andere Fälle, in denen Hunde auch anderer VDH- Verbände spurlos aus Hundepensionen verschwanden ?
- ist irgendwo eine Hündin in einer Liebhaberzucht aufgetaucht, die Ähnlichkeit mit Dedita haben könnte ?
- Hat sich irgendjemand bei einem der Verbände im Kreis Oldenburg, oder den Hauptstellen beim RZV, der HZD, oder dem Hovawartclub erkundigt, ob ein Hovawart vermisst wird ?
und natürlich: hat jemand einen herrenlosen Hovwart gesehen- aber das ist wohl aussichtslos!

Bitte helft mit und meldet Euch

Detitas Daten:
geb. 03.03.2003
Farbe: schw.-mark.
Mutter: Fama von der Asseburg (HZD-Zucht)
Vater: Akim vom Haerdlewald (RZV-Zucht)
ZbNr: HZD 03/3324

Gruß

Martina

Walle:
Ist de rhund wieder da? Dann kann ich die Box nämlich löschen  8)

Styxx:
Nein Walle, Deja wird immer noch vermißt.  :'(

http://www.torwitzer-tannen.de/deja1.html

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln