Autor Thema: Kosten für Reitunterricht und Beritt  (Gelesen 5856 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline PicoliTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2
Kosten für Reitunterricht und Beritt
« am: 03.01.08, 10:01 »
Mich würde mal Interessieren, was man bei euch so für Unterricht und Beritt zahlen muss. Bei uns zahlt man für eine Halbe Einzelstunde 10 Euro und das selbe für eine halbe Stunde Beritt und für eine Gruppenstunde 60 min 7,50 Euro.

Offline Bantu

  • Outdoorhopser™
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.395
  • Geschlecht: Weiblich
    • www.stallschlossrab.de
Re: Kosten für Reitunterricht und Beritt
« Antwort #1 am: 03.01.08, 10:04 »
Dazu gibts schon eine Box. Schau mal hier.

Offline PicoliTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Kosten für Reitunterricht und Beritt
« Antwort #2 am: 03.01.08, 10:17 »
Oh hab ich nicht gefunden, danke für die Info. Vielleicht könnt Ihr bitte trotzdem mal schauen, was den bei euch so der Monatsberitt kostet ? Und insegesamt ist es ja doch relativ allgemein gehalten .

Offline Thesi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 508
Re: Kosten für Reitunterricht und Beritt
« Antwort #3 am: 03.01.08, 12:46 »
Bei meiner Trainerin 250 Euro im Monat.
Sie ist 6 Tage in der Woche im Stall, und im Beritt ist jeden Tag Reiten bzw. Unterricht inkludiert.

Offline sasthi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4.708
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kosten für Reitunterricht und Beritt
« Antwort #4 am: 03.01.08, 13:12 »
Ich denk doch mal, dass das auch etwas auf die Region ankommt mit dem Beritt, oder nich?  :P
Wenn zwei das Gleiche tun ist das noch lange nicht das Selbe.

Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken

geolina

  • Gast
Re: Kosten für Reitunterricht und Beritt
« Antwort #5 am: 04.01.08, 11:59 »
hallo,

übrigens, seid dankbar für einen monatspreis beim beritt - der beritt bei meiner rl kostet 20 eus, wenn das pferd fertig gebracht und schritt geführt wurde und 25 eus, wenn sie selber putzen, aufwärmen, usw. muss. monatspauschale gibt es keine, der beritt kostet immer das gleiche, weil sie ja auch immer die gleiche gute arbeit leistet. dass überhaupt monatspreise drin sind ist schon ne ziemliche ersparnis.

und ja, die kosten sind regional extrem unterschiedlich, sehe ich so ähnlich wie sashtii, so simpel funktioniert ein vergleich leider nicht ...

alex