Autor Thema: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben  (Gelesen 15298 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Flicka

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 19
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #75 am: 16.10.07, 13:23 »
auch wenn hier momentan gäääääääääääääääääähnende Leere herrscht, ich schreib trotzdem. :D
Also bei tut sich abnehmtechnisch aber sowas von gar nix, das ich sogar fast (aber wirklich nur FAST) am liebsten wieder zur Zigarette gegriffen hätte. ::)
Also brauch ich Hilfe von aussen. Weighties wollte ich jetzt nicht wieder, sondern gezielt zum Arzt.
Ich hab seit heute Dauer-Akupunkturnadeln im Ohr. An speziellen Punkten die insgesamt bewirken sollen: (wie mein doc sagte)
"Ich BLEIBE Nichtrauchter und nehme trotzdem ab" :D

nun denn, is eh klar dass ich so auch was tun muss, die Nadeln alleine machen nix aus. Aber vielleicht hilft es unterstützend. *hoffglaub*

geolina

  • Gast
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #76 am: 16.10.07, 16:47 »
hallo,

machmal braucht man ja nur einen motivationsschub, um etwas zu schaffen und dazu sind die nadeln ideal. (wenn sie einem natürlich auch nicht fett wegbrennen ;) ).

ich bin nach der klassenfahrt (und der wiederzunahme auf 75,1) wieder bei 74,0 und warte auf den nächsten rutsch unter die 74, der dann auch gehalten werden soll.

also nicht viel neues, aber schön, dass wieder jemand schreibt ;) alleine schreiben hab ich mich nicht getraut. *g*. bin ja soooo schüchtern. und einem eintrag hier nimmt es sich doch so viel leichter ab, weil man das gefühl hat, viele schauen einem dabei zu und man muss sich nun durchquälen und das ganze dann auch später halten *hoff*.

alex

Offline Bantu

  • Outdoorhopser™
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.394
  • Geschlecht: Weiblich
    • www.stallschlossrab.de
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #77 am: 16.10.07, 19:59 »
ich bin nach der klassenfahrt (und der wiederzunahme auf 75,1)
Gabs da so gutes Essen?  ??? Wo wart ihr denn?

Ich ess grad ein gekochtes Ei (verbrennt beim Verdauen angeblich mehr Kalorien als es hat  8)) zu meinem Rotwein. 

geolina

  • Gast
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #78 am: 16.10.07, 23:46 »
hallo,

war`n am gardasee...jeden abend 3 gänge. war zwar nichts absolut feines, aber gut genug, um jeden gang mindestens zu probieren, einige unserer schüler haben allerdings zugelangt, dass man gedacht hat die wären ausgehungert gewesen. nach 5x nachfassen haben die bedienungen allerdings nichts mehr herausgerückt (hat mir ein schüler bissl angefressen erklärt *lach*).

alex

Offline sasthiTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4.530
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #79 am: 17.10.07, 14:14 »
Trotz Frust (dank Irrenhaus) und Stress (dank Prüfungsvorbereitung) und dementsprechender Schoki und "ich ess was mich gelüstet" (Nutellabrote, Käsespätzle, Rahmnudeln, etc.) immer noch *klopftaufholz* 69 Kilo.
Wenn zwei das Gleiche tun ist das noch lange nicht das Selbe.

Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken

Offline Bantu

  • Outdoorhopser™
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.394
  • Geschlecht: Weiblich
    • www.stallschlossrab.de
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #80 am: 14.11.07, 18:53 »
Seid ihr alle verstummt?  :o Oder erschlankt?  :o  :o Ich hab wieder mindestens 3kg zuviel.  ???  :P Hab beschlossen, heute mal ein Dinner-Cancelling zu machen. Dabei hätte ich tausend Ideen, was ich gleich essen könnte.  ::)  ;D

geolina

  • Gast
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #81 am: 14.11.07, 19:49 »
erschlankt *g* - vor erfurcht erstummt, als ich auf der waage war *lach*.

irgendwie ist der oktober bei uns ein geburtstagsmonat...das tut nie gut.

naja, nun wird wieder bissl gefastet *kekse hinter dem rücken versteckt* und dann kommt das schon wieder hin.

bin zur zeit viel zu gut drauf, um mir über 1 kg mehr sorgen zu machen  ;D.

alex

Offline Ladylike

  • Horrido!
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.589
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #82 am: 16.11.07, 00:54 »
Erschlankt!!!??!!!?? Unwort des Jahres 2007!!! ;D

Ich hatte nen Fressmonat...(66,6kg!!!!!!)
Doch seit neuestem bin ich in Absprache mit meinem Mann alleine fuer das Einkaufen zuständig. Mache nun auch schon seit 2 Wo FDH..sprich nicht mehr ganz soviel naschen und unnötige Snacks weglassen. Bin nun auch wieder bei 65kg doch eigentlich sollte statt der 5 ne 0 stehen...  ::)

...und morgen muss ich einkaufen.. *aufFingerklopf*
..ich hab keine Zeit mich zu beeilen..

Muriel

  • Gast
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #83 am: 16.11.07, 01:09 »
Ich hatte nen Fressmonat...(66,6kg!!!!!!)

wow, in einem Monat?  :o  ;)

erschlanken tut bei mir nichts. ich trinke seitdem es kalt ist fast nichts mehr, das behindert die Sache ernsthaft. Ausser Rotwein, was das Ganze nicht fördert.  ::) ::)

Offline Flicka

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 19
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #84 am: 16.11.07, 13:30 »
schlank??? was war das nochmal???

aus lauter frust nix geschrieben, das ist alles! :D

Aber irgendwann wird auch diese Fett/fress/frust-Strecke zu Ende sein. Ich sehe Licht am Ende des Tunnels, und hoffe, es ist nicht das Kühlschranklicht! :D

Offline sasthiTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4.530
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #85 am: 18.12.07, 15:07 »
Ich schubs das Thema mal wieder hoch.
Nachdem ich heute meine Ergebnisse der Prüfung bekommen habe, kommt nach Weihnachten auf jeden Fall der nächste Motivationsschub in Richtung 65 - 60 kg.

Was mich beruhigt hat, dass ich während der Prüfungsphase (und auch danach) nicht zugenommen habe, auch jetzt mit der Einnahme von Kortison ist das Gewicht da geblieben, wo es war.
Wenn zwei das Gleiche tun ist das noch lange nicht das Selbe.

Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken

Offline Presto

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 921
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #86 am: 18.12.07, 17:16 »
Und, darf man gratulieren?!  :D
Wielange musst das Kortison noch nehmen? *Daumendrückdasbaldvorbei* *guteBesserungwünsch*

Offline sasthiTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4.530
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #87 am: 18.12.07, 18:51 »
Das Kortison hab ich schon abgesetzt letzte Woche, nur der Fuß knatscht jetzt etwas mehr. Aber wird wieder werden. (Unkraut vergeht nicht)
Ja, man darf gratulieren, schriftliche Abschlussprüfung bestanden :) und bei der mündlichen müsste ich mich schon arg saublöd anstellen, um da noch durchzufallen.

Mal ne Frage, habt ihr nebenbei immer euer Blutbild mit im Auge?
Gut, nachdem ich eh wöchentlich abzapfen lassen muss, macht meine Hausärztin jetzt auch gleich noch alle vier Wochen das große Blutbild mit und "überwacht" somit mein Weightwatchen mit. :)
Wenn zwei das Gleiche tun ist das noch lange nicht das Selbe.

Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken

Offline Presto

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 921
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #88 am: 18.12.07, 18:57 »
Dann graturlier ich mal ganz herzlich! Ein prima Gefühl wenn sich die Mühen endlich lohnen!!
Ich hab keine Ahnung von meinem Blutbild, muss glaub ich mal eins machen lassen.
Beim Pferd scheisst man end rum und selbst achtet man nicht drauf  ::)