Autor Thema: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben  (Gelesen 15758 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Flicka

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 19
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #45 am: 12.09.07, 14:22 »
*lecker* Eierschecke - aber hier auch nirgendwo zu bekommen...schade..

ansonsten hab ich momentan ne Frustphase. Egal was ich mache, es tut sich nix. Und dann krieg ich nen Koller und könnt's Frustfressen anfangen...
Dazu gehts mir gesundheitlich nicht ganz so, und Stress mit Tochter in der Schule. Alles bissi viel momentan.

Naja, heute abend lass ich mich aufmuntern und hab 2 Bekannte zum Zwiebelkuchen-Essen eingeladen. Dazu gibt's Federweissen. Völlig ausserhalb eines Diätplanes, aber gut für die Seele! :D

Offline Ladylike

  • Horrido!
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.589
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #46 am: 12.09.07, 14:28 »
Bei mir hat sich das ungesunde wieder eingepegelt...sprich zum Frühstück Kaffee und irgendwas dazu und dann erst abends wieder. Seltsamer Weise werd ich damit immer recht schnell dünner....aber wirklich gut ist das nicht. :-[
..ich hab keine Zeit mich zu beeilen..

Offline ShadowOfMe

  • Kaltbluttante
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 82
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #47 am: 12.09.07, 19:19 »
katrin das heisst doch BROILER *tz* du als olle ossitante musst doch wissen wie man das schreibt...  ;D
ooooooooh ein eierschecke-rezept *zutatenzusammensuch*

Offline Ladylike

  • Horrido!
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.589
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #48 am: 13.09.07, 12:44 »
katrin das heisst doch BROILER *tz* du als olle ossitante musst doch wissen wie man das schreibt...  ;D
ooooooooh ein eierschecke-rezept *zutatenzusammensuch*


Ich wußte doch dass mich daran irgendwas irritiert hat...*wohlzulangeimWestengelebthat* ;D
..ich hab keine Zeit mich zu beeilen..

Offline sasthiTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4.551
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #49 am: 13.09.07, 12:52 »
Ich hab heute Zutaten für Chili gekauft.... für 10 Mann :)
Wenn zwei das Gleiche tun ist das noch lange nicht das Selbe.

Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken

Offline Lyrana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 187
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #50 am: 14.09.07, 09:38 »
Also kommt das Eierschecke-Rezept aus dem Osten ?!? Da kenn ich auch nur den Broiler und den Rotkäppchen-Sekt.
Ich komme aus der Äbbelwoi- und Haddekuche-Gegend.  ;D
... und wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten !!!

Offline sasthiTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4.551
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #51 am: 14.09.07, 10:08 »
Gab Gugelhupf.

Abbelwoi wär jetzt auch was *schnief* Die sind so lieb hier :)
Wenn zwei das Gleiche tun ist das noch lange nicht das Selbe.

Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken

Offline Flicka

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 19
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #52 am: 14.09.07, 12:35 »
Appelwoi ist ja auch nicht schlecht! :D

Bei uns gibts leckeres Bier in der Nähe: Warstein ist ganz um die Ecke

Und essenstechnisch ist der westfälische Schinken bekannt, und speziell regional gibts bei uns "Möppken-Brot" :D:D auch sehr lecker, aber nicht jedermanns Geschmack.

Hatte gerade lecker Brötchen mit Erdnussbutter und Gelee..wird Zeit, dass das Glas endlich leer wird.

Der Zwiebelkuchen war übrigens gut, und der Federweisse seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr lecker *hicks*

gleich kommt der TA zum Ponymann, aber nur zum Impfen - ist doch auch mal was. Habe das Gefühl mir gehört eh schon die halbe Praxis. Dann hat Pony übers WE frei, und ab Montag kann ich hoffentlich wieder durchstarten.

Offline sasthiTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4.551
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #53 am: 14.09.07, 13:31 »
Warsteiner und leckeres Bier? Das widerspricht sich etwas.....

Kitzmann oder Veldensteiner, joooo DAS ist leckeres Bier.
Wenn zwei das Gleiche tun ist das noch lange nicht das Selbe.

Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken

Offline Flicka

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 19
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #54 am: 14.09.07, 13:33 »
:D :D :D

da ich selbst überhaupt nicht gerne Bier pur mag, hatte ich das "einfach mal so" geschrieben...wenn ich sowas trinke, dann nur Veltins V+ Lemon :D


Offline Bantu

  • Outdoorhopser™
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.394
  • Geschlecht: Weiblich
    • www.stallschlossrab.de
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #55 am: 14.09.07, 14:14 »
und der Federweisse seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr lecker *hicks*
Find ich auch. Ich hab grad einen Zwei-Liter-Kanister davon gekauft.  :D

Warsteiner ist aber auch okay. Nur mit Äppelwoi kann ich mich nicht so richtig anfreunden. Aber vielleicht hab ich bloß noch keinen gescheiten getrunken.

Offline Presto

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 921
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #56 am: 17.09.07, 22:33 »
*pfft* da muss ich mich grad mal wieder einmischen - leckeres Bier  ;D ;D ;D isch kauf jetzt dann wieder ein Kästle leggeres Oktoberfestbier  ;) Ich find eigentlich die kleinen Brauereinen die wenige kennen am besten *mhmm* Und am allerliebsten mag ich dunkles Bier - z.B. den dunklen Andechser Doppelbock *schwank* *hicks*
Ein gutes Bier ersetzt ja eine Mahlzeit - man ist also voll im Soll *lüg*  8)
Aber Federweisse sind auch guuhuuut  :D
Wie gehts euch allen? Seid ihr erfolgreich? Falls nicht, gehts euch trotzdem/deswegen gut?  ;)

Offline Flicka

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 19
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #57 am: 18.09.07, 12:25 »
Gesundheitlich gehts endlich aufwärts, gewichtstechnisch leider auch :( ...hängt aber auch alles zusammen...erst rauchen aufhören, dann dem Körper die lang gewöhnten Hormone klauen - da ist er nicht mit einverstanden. Mein Doc sagt, es braucht ein paar Wochen, dann spielt sich das ein, aber momentan wäre der Körper einfach überfordert. Sein Wort in Gottes Ohr. Ich könnt kotzen wenn ich auf die Waage steige.
Egal - heute gibts Erbsensuppe. Zum allerersten Mal richtig selbstgemachte :D bin mal gespannt ob es überhaupt klappt und schmeckt.

Dazu hab ich meine kleine Tochter immer noch krank zu hause - Bauchweh - auch wie immer. Ich wüsste wirklich mal gerne wie das ist wenn alle Menschen der Familie gleichzeitig gesund sind... erzählt mal! :D :D klingt bestimmt wie ein Märchen für mich.

Dafür gehts Ponymann super, der war gestern zu freudiger Mitarbeit bereit. Leider mussten wir in den Galopp-Schritt Übergängen abbrechen, da der Welsh mal wieder ausgebrochen und wir ihn einfangen mussten. :D Danach war nicht mehr wirklich was mit konzentrieren. Wir waren seit langer Zeit das erste Mal wieder auf dem Platz, da er so lange gestanden hat (Hufe kaputt), und wir uns in letzter Zeit mehr gemützlich im Gelände rumgetrieben haben. Da habe ich gestern erstmal vorsichtig angetestet auf welchem Stand wir uns denn momentan befinden und wo wir wieder ansetzen können. Bin aber sehr zufrieden! :D

Offline sasthiTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4.551
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #58 am: 19.09.07, 12:29 »
Ich bin wieder im Irrenhaus, und mein Heißhunger auf Süßes ist schier unermesslich.
Habe grad einen halben Liter Trinkjoghurt und 2 Äpfel, 2 Birnen und eine Breze vernichtet.....
Wenn zwei das Gleiche tun ist das noch lange nicht das Selbe.

Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken

geolina

  • Gast
Re: Die ältere Dicke sucht Rezepte zum Schlankbleiben
« Antwort #59 am: 19.09.07, 16:59 »
hallo,

*lach* sashtii, da hätte doch wohl bissl süßes auch nicht geschadet und du wärst jetzt happy.

mein gewicht hat sich nicht geändert, deshalb gibt es eigentlich mal wieder nix zu berichten, außer, dass ich männe nun soweit habe, dass er fleischlose tage akzeptiert (ohne fleisch, das hätte man ihm mal früher vorschlagen sollen). heute hat er sogar ohne zu murren nudeln mit spinat gegessen. ok, war mit gorgonzola angereichert - also nix zum abnehmen - aber ich muss den doch irgendwie an was grünes gewöhnen.

von muttern kannte der nur breiigen eintopf und zerkoches gemüse aus`m schnellkocher (natürlich ohne brühe, sondern in salzwasser), wer kann ihm da verdenken, dass er bei gemüse erstmal nur weggerannt ist.

alex