Autor Thema: Neuer Versuch- Quasseltratschbox der Distanzler  (Gelesen 31252 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline WalleTopic starter

  • Moderator
  • **
  • Beiträge: 761
    • Pferde-eck.de und walles-pferderat.de
Hallo,
Früher gab es im agrarforum eine sehr belebte Distanzecke wo sich alle egal ob interessierte, EFR oder LDR gerittene erzählt haben.
Dies ist mal ein neuer Versuch das ganze wiederzubeleben  :)

Wäre schön wenn sich mal wieder ein paar einfinden.

Also lasst doch mal ein hallo von euch blicken  :D

Gruß Walle
Lasst mich gewinnen! Doch wenn ich nicht gewinnen kann, lasst mich mutig mein Bestes geben!
(Special Olympics Eid)

Offline thyrie

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 923
  • Geschlecht: Weiblich
    • Pferdeschutz
Re: Neuer Versuch- Quasseltratschbox der Distanzler
« Antwort #1 am: 17.08.07, 07:31 »
Es scheint ihnen die Sprache verschlagen zu haben  ;)
"Die schlimmste Kriminalstatistik gab es zu Kains Zeiten; auf einen Schlag löschte der Bursche ein Viertel der Menschheit aus."  (Gabriel Laub)

Offline FelixTheCat

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.060
Re: Neuer Versuch- Quasseltratschbox der Distanzler
« Antwort #2 am: 17.08.07, 15:08 »
Interessant finde ich Distanzreiten-und bei der Stallsuche war für mich ein gewichtiger Pluspunkt, daß die SB erfahrene Distanzreiter sind (auf langen Strecken). Aber mein Pferd ist so gar nicht der Typ für DR, dem werde ich nächstes Jahr nur ein Einführungsseminar zumuten (findet auf dem Hof statt).
Hunde haben Herrchen, Katzen Personal!

Offline WalleTopic starter

  • Moderator
  • **
  • Beiträge: 761
    • Pferde-eck.de und walles-pferderat.de
Re: Neuer Versuch- Quasseltratschbox der Distanzler
« Antwort #3 am: 17.08.07, 16:20 »
Hallo,
hat sich ja doch noch jemand hier her verirrt und mal den Kopf durch die Tür gesteckt.  :)

Was hast du den für ein Pferd wenn du meinst das es so gar kein Distanzpferdel ist ? Und wer sind die LDR Reiter *neugier*  8)


Eigentlich sollte ich jetzt in diesem moment mein Pferd verladen für die Münstermaifelddisatanz. Da ich aber gerade erst von der Arbeit gekommen bin, mein beschxxxxx Mann der schon seid mind. 13.00 Uhr zuhause ist, es nicht fertig brachte was zu essen zu machen oder irgendwas schon zusammen zu packen sondern es vorzog erstmal ein wenig schlaf nachzuholen den er vorm PC verdaddelt >:( ... und es natürlich einen Grund hatte das ich so lange aufer Arbeit und meine Laune eh nicht die allerbeste war hat's erstmal gezofft.  >:( >:( >:(

Jetzt warte ich bis der Herr wieder zurück kommt um dann endlich was zu essen, dann packe ich gaaaaaanz gemütlich meinen Kram ein soll er das Zelt ruhig im dunkeln aufstellen  ;D :-X


Lasst mich gewinnen! Doch wenn ich nicht gewinnen kann, lasst mich mutig mein Bestes geben!
(Special Olympics Eid)

Offline FelixTheCat

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.060
Re: Neuer Versuch- Quasseltratschbox der Distanzler
« Antwort #4 am: 17.08.07, 23:56 »
Walle: Ist Münstermaifeld weit von eurem Wohnort weg? wieviel km willst Du gehen? Viel Glück! Wegen SB habe ich Dir eine PM geschrieben.
Mein Pferd ist ein recht großer Westfalenwallach, der draußen gern mal sehr guckig ist und sich leibend gern erschreckt und sich auch auf längere Diskussionen über gefährliche Orte einläßt.... Also weder von der Statur her noch vom Wesen her prädestiniert zum Laufen. Dazu kein Selbstgänger, sondern erst mal träge (Diesel *g*), und das bergauf/bergab vom alten Stall im Oberbergischen vermisst er gar nicht. Dazu kommt derzeit Hufrollenentzündung, aber er darf schon wieder etwas traben.
Hunde haben Herrchen, Katzen Personal!

Offline Orie

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 625
  • Geschlecht: Weiblich
  • carpe diem!
Re: Neuer Versuch- Quasseltratschbox der Distanzler
« Antwort #5 am: 21.08.07, 13:12 »
Na, wenn auch die Distanzinteressierten mitquasseln dürfen.....  ;)
Wobei: ich habe ja schließlich bereits meinen ersten EFR hinter mir und bin somit quasi Vollprofi.... ;D ::) :P

Na, unsere nächste Distanz (schließlich hats uns denn ganz gut gefallen!) sollte eigentlich die in Viernheim werden... Nur fällt der Wallach jetzt erstmal flach...
Glück, daß man ja GsD 2 Pferdle im Stall hat (Wobei das 2. dann garantiert einen Tag vor der Anreise IRGENDWAS am Fuß haben wird, da hat sie bestes Training drin!).

Also werde ich, wenns denn klappen sollte, halt diesmal mit der Stute angeschippert kommen, um meinem Vollprofizustand dann doch noch ein paar Erfahrungen zuzuschieben... ;)

Ist jemand aus dem südlichen Süddeutschland denn auch hier?

@Walle: wie liefs? Wars denn schön?

Grüßles, Heike
Einer der zweifelhaftesten Siege über die Natur ist die Zivilisation!

Offline terra

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.975
Re: Neuer Versuch- Quasseltratschbox der Distanzler
« Antwort #6 am: 22.08.07, 09:00 »
Was bin ich dann mit meinen zwei EFR? ;D
Bin aus dem nördlichen Süddeutschland....und wollte eigentlich noch Kraja nennen, aber die Voltigierer haben am Montag eine schöne offene Gurtlage beim Urviech produziert....mit dick Penaten drauf kann man schon was machen, aber Penaten ist ja leider kein Wasser >:(

lg
ed

Offline francis

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 233
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Neuer Versuch- Quasseltratschbox der Distanzler
« Antwort #7 am: 22.08.07, 10:25 »
Na dann schau ich doch auch mal wieder vorbei.

Ich bin aus Süddeutschland, Nähe Nürnberg. Reite LDR mit meiner Fjordstute und bereite das Araberbaby grad auf seinen ersten EFR vor.

Grüße
francis
Reiten macht Spaß - viel Reiten macht viel Spaß!

Offline WalleTopic starter

  • Moderator
  • **
  • Beiträge: 761
    • Pferde-eck.de und walles-pferderat.de
Re: Neuer Versuch- Quasseltratschbox der Distanzler
« Antwort #8 am: 22.08.07, 14:49 »
Hallo,
na so langsam füllt es sich ja doch wieder hier  :D

Unser Ritt verlief sehr gut und wir haben die 80 km gewonnen.  8)
Allerdings habe ich auf dem Ritt einen Baum mitgenommen und weiß nun wie man rücklings vom Pferd geholt wird und das Bäume stärker sind als ich...  ::) Besonders mein linker Arm leuchtet in allen blautönen :P
Am Sonntagmorgen gab's dann einen weiteren Schrecken für uns. Mein Pferd hatte sich in den Paddock gedreht  :o. das war etwa zwei Stunden vor Transportfreigabe und BC. Fahal hatte 2 Striemen am Bein und die Bandagen der Nacht hatten wohl schlimmeres verhindert. Er war dann auf dem Bein empfindlich und lief etwas verhalten. Am Montag lief er wieder normal, reagierte aber immer noch etwas wenn man an die Striemen kam. Seid gerstern ist nun aber alles wieder okay. Für den nächsten DR haben wir jetzt eine Box gemietet. Sowas halten meine Nerven nicht aus. Außerdem ist das Wetter eh scheiße um draußen im Paddock zu stehn....  ;)

@terra bei den meisten DR's kannste vom TA eine Erlaubnis einholen das du Penaten drauf machen darfst.
Lasst mich gewinnen! Doch wenn ich nicht gewinnen kann, lasst mich mutig mein Bestes geben!
(Special Olympics Eid)

Offline terra

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.975
Re: Neuer Versuch- Quasseltratschbox der Distanzler
« Antwort #9 am: 22.08.07, 22:55 »
Hab nachgeschaut - der Ritt ist leider abgesagt.
Das mit der Freigabe durch den TA weiss ich, aber ob ich mir die Fahrt antue, um vielleicht einen "ungnädigen" TA  vorzufinden ??? das Loch ist recht gross :-X, hab auch die Voltitrainerein schon ordentlich angemeckert...aber den ganz Kleinen das Pferd wegnehmen, mit dem sie auch mal eine Runde galoppieren dürfen alle zwei Wochen, mag ich auch nicht so wirklich. Mal sehen, wies weitergeht :-\

Ich könnte noch im Aischgrund gehen, aber genau an dem Termin ist die Jagd, die ich definitiv NICHT auslassen will.

Offline francis

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 233
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Neuer Versuch- Quasseltratschbox der Distanzler
« Antwort #10 am: 23.08.07, 08:59 »
@terra
Das ist aber schade dass du net zum Weiherrundritt kommen magst. Wird die Premiere meines Kleinen.

Grüße
francis
Reiten macht Spaß - viel Reiten macht viel Spaß!

Owny

  • Gast
Re: Neuer Versuch- Quasseltratschbox der Distanzler
« Antwort #11 am: 26.08.07, 21:54 »
Hallöle...habe zwar erst einen Ritt gemacht, aber ich geselle mich auch mal dazu!  ;D

Offline terra

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.975
Re: Neuer Versuch- Quasseltratschbox der Distanzler
« Antwort #12 am: 27.08.07, 08:10 »
Hallo Francis -
eine Woche vorher, eine Woche hinterher sind Jagden, auf die ich verzichten würde. Aber nicht Kronach, die ist einfach zu schön. Wenn die ganze Jagdgesellschaft mit Hunden und Bläsern in die Festung Rosenberg reitet - das hat so viel.....
Die Gurtlöcher sind wieder zu, schimmern schön rosig aus dem dunklen Pelz >:(

lg
ed

Offline woody

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.758
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neuer Versuch- Quasseltratschbox der Distanzler
« Antwort #13 am: 27.08.07, 09:02 »
Auch mal dazugesell und wenn LG von Arbeit wieder daheim, mal drauf hinweisen das es hier einen entsprechenden Thread gibt. ICh bin eigentlich eher der Trosser für meine LG (reite allerdings auch selber). Sind momentan mit unserer Hafistute noch im EFR Bereich unterwegs 32-40km bereits 3 Ritte in der Wertung geschafft der letzte war am 19.8 in Stuhr bei Bremen. Wer mal Fotos schauen möchte ich habe so paar ganz wenige auf meiner HP ;)

LG Andreas
LG Andreas

Lebe den Tag

Offline sigrif

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 40
    • Distanzreitzentrum
Re: Neuer Versuch- Quasseltratschbox der Distanzler
« Antwort #14 am: 27.08.07, 11:25 »
schön, das es hier noch ein paar distanzler gibt...winkzufrancis!
wann ist dein youngster das erste mal dran?
Distanzreitzentrum
Pferdeausbildung mit Gefühl und Verstand