Autor Thema: Ohrenhäubchen häkeln  (Gelesen 57420 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

lalilu

  • Gast
Re: Ohrenhäubchen häkeln
« Antwort #15 am: 08.09.04, 11:34 »
wäre nett, wenn ihr mir auch eine anleitung schickt! an:  kruemel.lalilu@gmx.de
dankeschön :)

Offline Kruemmelmonster

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 83
Re: Ohrenhäubchen häkeln
« Antwort #16 am: 08.09.04, 12:14 »
Hallo Taya,

sorry, hier noch die Adresse: hirsiger-buehler@hispeed.ch

Danke schön!

Grüessli Christa

Offline gelchen

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 350
Re: Ohrenhäubchen häkeln
« Antwort #17 am: 09.09.04, 10:30 »
Hallo Taya,

bitte, bitte ich möchte auch eine Anleitung.

angela.scheidecker@gmx.at

1000 Dank.
Angela

Offline taya80

  • Ingelheim (MZ), RLP
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 192
  • Geschlecht: Weiblich
  • Mein Pferd und ich...
    • Pinto Shadow
Re: Ohrenhäubchen häkeln
« Antwort #18 am: 11.09.04, 11:44 »
So, habs verschickt, falls ich jemand vergessen hab, bitte melden!
Richtig reiten reicht!

Offline ursulinenmutter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Ohrenhäubchen häkeln
« Antwort #19 am: 12.09.04, 19:01 »
Die Anleitung ist angekommen, gefällt mir gut, vielen Dank!
Eine Frage habe ich noch dazu: Welche Größe wird das bei den vorhandenen Angaben, eher Vollblut oder eher Warmblut?

Viele Grüße
Ute

Offline taya80

  • Ingelheim (MZ), RLP
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 192
  • Geschlecht: Weiblich
  • Mein Pferd und ich...
    • Pinto Shadow
Re: Ohrenhäubchen häkeln
« Antwort #20 am: 12.09.04, 19:50 »
Ich schätze eher Warmblut! Aber die Ohren kann man ja von den Ohren her anpassen!
Richtig reiten reicht!

Offline Zauberfee

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 66
Re: Ohrenhäubchen häkeln
« Antwort #21 am: 13.09.04, 11:13 »
Hallo Taya80, ;D ;D

bitte, bitte, mail mir doch auch eine Anleitung an Neugebauer141062@aol.com.

Vielen Dank im Voraus.

Sylvia


Offline Kruemmelmonster

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 83
Re: Ohrenhäubchen häkeln
« Antwort #22 am: 15.09.04, 22:19 »
Hey Taya,

danke nochmal für die Anleitung. Sie ist für mich sehr hilfreich, da ich eine Kaltblutstute habe und im Handel kein passendes Ohrengarn gefunden habe. Ich hab mal einen Teil gehäkelt (einfach mit dickerem Garn) und so hat sich die Grösse fast perfekt angepasst! Riesen Freude herrscht bei mir!!!!

Liebe Grüsse Christa

Offline taya80

  • Ingelheim (MZ), RLP
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 192
  • Geschlecht: Weiblich
  • Mein Pferd und ich...
    • Pinto Shadow
Re: Ohrenhäubchen häkeln
« Antwort #23 am: 16.09.04, 08:21 »
Zauberfee, hab ich dir schon eine geschickt? *Vergesslichbin*

Krümmelmonster, bist du fertig? Mach doch mal ein Bild und stells ein!
Richtig reiten reicht!

Offline Kruemmelmonster

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 83
Re: Ohrenhäubchen häkeln
« Antwort #24 am: 16.09.04, 13:54 »
Hallo Taya, bin noch nicht ganz fertig, das war mal das ausprobier Ohrengarn, ich mach dann von dem in der schönen Farbe ein Bild.
Bin mal gespannt wie das dann aussieht.
Ich hoffe, dass ich es bald fertig habe!

Liebe Grüsse Christa

Offline Kruemmelmonster

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 83
Re: Ohrenhäubchen häkeln
« Antwort #25 am: 28.09.04, 20:36 »
Hallo zusammen,

endlich hab ich es geschafft, ein Bild von meinem ersten selbstgemachten Ohrengarn in Kaltblutgrösse in die Tinker Shire und Kaltblüter Fotobox reinzusetzen!

Liebe Grüsse Christa

Offline taya80

  • Ingelheim (MZ), RLP
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 192
  • Geschlecht: Weiblich
  • Mein Pferd und ich...
    • Pinto Shadow
Re: Ohrenhäubchen häkeln
« Antwort #26 am: 28.09.04, 22:38 »
Hey, die ist ja echt klasse! ;D
Richtig reiten reicht!

Offline Eberesche

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 319
Re: Ohrenhäubchen häkeln
« Antwort #27 am: 28.09.04, 22:57 »
Hallo Kruemmelmonster,
das sieht richtig gut aus! Grad mit dem gehäkelten oben und dem dichten unten...
taya, kann ich vielleicht auch noch ne Anleitung bekommen (schwanzwedel, bittend guck) ?
a.adrian@onlinehome.de  Und gerne nehme ich noch eine andere zum Vergleich, missis, falls es keine Mühe macht. Bin Jäger und Sammler.
Krümmelmonster, hast du die Ohren aus festem oder aus elastischem Stoff gemacht?

Offline Kruemmelmonster

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 83
Re: Ohrenhäubchen häkeln
« Antwort #28 am: 28.09.04, 23:02 »
Hey Taya,

danke, die Nächste möchte ich dann einfach noch etwas genauer anpassen. Aber im grossen und ganzen ist es mit der Grösse ganz gut aufgegangen!
Danke nochmal für die Anleitung, ohne die müsste Lena wahrscheinlich noch lange auf eine passende Ohrenhaube warten! Vorallem ist die Anleitung ziemlich einfach verständlich und kann auch ganz einfach abgeändert werden vom Muster her. Ich hab erst gerade am Sonntag nochmal eine gemacht, welche wieder ganz anders aussieht! Da fehlen einfach noch die Ohren.

Hey Eberesche,
Für die Ohren habe ich einen dünnen 100%igen Baumwollstoff genommen, ich würde ihn vor dem einnähen einfach noch waschen und Bügeln, nicht dass die Ohren nach dem ersten Waschgang zu klein werden! (Tip von meiner Mutter als Nähschullehrerin)

Liebe Grüsse Christa

Maja77

  • Gast
Re: Ohrenhäubchen häkeln
« Antwort #29 am: 28.09.04, 23:13 »
ohhhhhhhhhhhhh, das ist ja schick.............darf ich auch eine anleitung haben biiiiiiite!?

k.zelle@gmx.de

echt saubere arbeit geworden  ;)