Autor Thema: Reitende Dicke und nicht ganz so Dicke zählen Punkte  (Gelesen 52978 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline BantuTopic starter

  • Outdoorhopser™
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.394
  • Geschlecht: Weiblich
    • www.stallschlossrab.de
Re: Reitende Dicke und nicht ganz so Dicke zählen Punkte
« Antwort #360 am: 02.07.07, 15:06 »
nee, die Mousse ist die Spezialtiät meines Mannes, die macht er immer zu Veranstaltungen.. und für uns immer eine schüssel mit... irgendwie lässt er unseren anteil immer grösser werden *seufz* und dann fahren sie alle weg und lassen mich damit allein *doppelseufz*
Das kenn ich irgendwoher.  ::) Hab für das Grillfest mit den Kollegen einen Nachtisch in die Liste eingetragen. Will eine Mascarponecreme machen. Am Samstag war ich einkaufen und hab extra etwas mehr Marcarpone mitgenommen, damit noch was übrig bleibt. Aber eigentlich will ich das doch gar nicht essen. Doch, natürlich will ich das essen, aber ich will nicht davon dicker werden.  :P  ;D

Ich hab mal ne neue Box aufgemacht, bevor diese hier allzu dick wird.  ;)

Hier gehts weiter.
« Letzte Änderung: 02.07.07, 15:09 von Bantu »

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: Reitende Dicke und nicht ganz so Dicke zählen Punkte
« Antwort #361 am: 02.07.07, 15:54 »
Olli, bitte SOFORT Rezept rüberschicken!!!!! Bin verrückt auf Fisch u. narrisch nach Ingwer!!!
rezept is wech....aber nach gefühl is imemr am besten!
150gr fisch pro person
diesen in sojasauce,trauben+organensaft mit viiieeel frischem ingwer und knobi einlegen!
2 stunen zeihen lassen und dann dain gar köcheln,oder mt weniger sauce braten.
dazu wildreis mit kardamon,orangenstückchen und erbsenschoten.
super schnelles essen und durch ingwer und knobi ein stoffwechselnburner!
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“