Autor Thema: kurzes Husten beim longieren  (Gelesen 1556 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

osch

  • Gast
kurzes Husten beim longieren
« am: 30.06.07, 20:51 »
Hallo,
mein kleiner hustet seit kurzem immer am Anfang wenn er longiert wird. Ist schwer zu erklären es ist
nicht so das er nur am husten wäre es kommt ausschliesslich am Anfang des longieren genau 2 mal, danach
ist schluss. Ich hab das eigentlich ignoriert aber da es jetzt wirklich immer so ist frag ich doch mal ob
jemand so etwas  auch schon erlebt hat. Er ist sonst wirklich kerngesund, läuft gut hat kein fieber oder schmerzen.
Es ist sonst wirklich alles in bester ordnung. Bin ich mal wieder übervorsichtig?

Offline Eureka23

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 120
  • Geschlecht: Weiblich
Re: kurzes Husten beim longieren
« Antwort #1 am: 30.06.07, 22:28 »
Hallo,

ich habe sowas auch mal erlebt, da hatte mein Pferd dann innerhalb weniger Tage eine saftige Bronchitis...

Wenn es mein Pferd wäre, würde ich es mal vom TA abhören lassen. Am WE ist es nicht notfallmäßig erforderlich.

LG

Eureka23


Offline Kaijsa

  • "Pferde" sind ein Lebensgefühl
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 326
  • Geschlecht: Weiblich
    • Pferdeausbildung im nördlichsten Norden!
Re: kurzes Husten beim longieren
« Antwort #2 am: 03.07.07, 09:20 »
Kann aber auch etwas weniger dramatisches sein. Im WInter würde ich sagen: kalte Luft. Dann kann es bei staubigem Boden und Pferd mit im Sand schleifender Nase auch schlicht und einfach eingeatmeter Staub sein.

Niemand kann dir eine Diagnose ersetzen,wenn du unsicher bist wirst du um einen TA nicht drumrumkommen.
Man lernt nie aus....

Offline donau

  • pferde-allein-unterhalter
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6.356
  • Geschlecht: Weiblich
Re: kurzes Husten beim longieren
« Antwort #3 am: 03.07.07, 09:46 »
abhusten in bewegung, und zwar jedesmal beim longieren klingt nach kehlkopfreizung. staub als auslöser mag sein, aber ein gesundes pferd hustet nicht jedesmal. ta anrufen, und abhören /testen lassen, ein pferd das regelmäßig hustet ist nicht gesund.
überempfindlich ist eine reaktion darauf sicher nicht ;)
Wer auf seinem Standpunkt beharrt, darf sich nicht wundern, dass er nicht weiterkommt...

Authorised WEIGUMS Desillusionator