Autor Thema: Dicke und die reiterei.......  (Gelesen 41750 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline traber79

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 498
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #255 am: 12.06.07, 20:57 »
*Böps*
Gerade wirklich bei McDoof gewesen :-X ::) 8)
Mussauchmalsein...
Naja, ich "kombiniere" den Burger zumindest mit Cola light (Sch*** was auf den Süßstoff...ähäm) und Salat.
Hab mal die Kcal von heute zusammengerechnet, noch im Rahmen.
Übrigens, falls Interesse "Kalorien mundgerecht", gutes Buch, alles mögliche an Lebensmitteln und auch Fertiggerichten aufgezählt, mit Kcal, Fett, Eiweiß, KH usw.
Es ist wie es ist.

geolina

  • Gast
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #256 am: 12.06.07, 23:12 »
hallo,

heißhungerattacke von mann und mir hat zu schinkennudeln um 9 uhr abend geführt - ich sollte mich was schämen. wäre so ein guter tag geworden *g*. und ist doch gegen jede vernunft ;) ich sollte sowas in zukunft nicht mehr zuhause haben.

entweder schinken mit gemüse oder nudeln mit gemüse (ich bin echt pfui)

alex

Offline feuerblitz

  • Futtereimerschubse und Scheisseschepper
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 965
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer zieht hat Angst
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #257 am: 13.06.07, 06:12 »
Super und aus meiner geplanten halben Bratwurst sind 2 ganze geworden *schäm*
 :-[
Stromberg: » Ich bin ja quasi die perfekte Mischung aus jung, aber sehr erfahren. Gibt's in der Form ja sonst nur auf dem Straßenstrich. «

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #258 am: 13.06.07, 07:07 »
ich bin so guuuuuuutttt*selberlobt*

1 scheibe Scharzvollkornbrot(ohne zuckercolur und ohne zuckerzusätze) mit lachsforelle und viiiiiieel merrrettich
lecker!
mittag milch mit TK_früchten
das wars!!
und viel bewegung,für mich wenig,ab unsere pferdefußballtruppe gecoacht,das war schon ne menge laufen dabei.

und heute morgen, banane auf brot,wieder die zuckerfreie/auch rübenzuckerfrei) Schwarzbrot

nun nen apfel und ne banane eingepackt ,was ess ich zum mittag?
ich denke 200gr nudeln mit selsbtgemachter sauce
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“

Miezimau

  • Gast
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #259 am: 13.06.07, 07:21 »
mhhhhh, Lachsforelle mir Mehrrettich. Da knurrt ab sofort mein Magen. Und das in einer ziemlichen Lautstärke.

Offline sasthi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4.526
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #260 am: 13.06.07, 08:02 »
Mir hat mein Wochenabschluss gestern geraten, doch bitteschön
a) alle Punkte zu verbraten (ja WIE denn  ??? ) und
b) gefälligst auch Fisch zu essen. 1 Fischstäbchen hat einen Punkt... dummerweise mag ich eigentlich keinen anderen Fisch, höchstens noch Hering in Tomatensauce oder Lachs, aber den nur geräuchert.

*blödfind*
Wenn zwei das Gleiche tun ist das noch lange nicht das Selbe.

Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken

mari

  • Gast
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #261 am: 13.06.07, 08:31 »
Naja, jetzt jammer mal nicht so! Denk mal an die Hinterbliebenen, die erben mehr, müssen weniger Geld für einen schmalen Sarg ausgeben und die Träger freuen sich auch. Insofern...


 ;D ;D ;D ;D

Offline Lyrana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 187
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #262 am: 13.06.07, 08:36 »
Mari, ich darf auch nur 18 Punkte, aber damit komme ich super zurecht ohne jegliche Heißhungerattacke.

Bei Grey hab ich keine Zeit zu essen. Ich könnte ja beim Kauen irgendein Wort nicht verstehen. Das geht GAR nicht.
... und wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten !!!

mari

  • Gast
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #263 am: 13.06.07, 10:02 »
Bei Grey hab ich keine Zeit zu essen. Ich könnte ja beim Kauen irgendein Wort nicht verstehen. Das geht GAR nicht.

schön wärs! hab bei meinem job leider genug zeit zum essen. halt immer so zwischendurch! einzelbüro, keiner beobachtet dich beim kauen. tja, da verschwindet schnell mal das eine oder andere stückchen im mund  8)
na ja, das tröstet mich nun schon. bin mal gespannt, was mach sich so mit 18 points am tag zusammen essen kann.....

Offline Banjo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 180
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nie mit offenem Mund misten!
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #264 am: 13.06.07, 10:08 »
HA! Ich hab gestern keine Zeit mehr gehabt und daher nur 17 meiner 20 Punkte geschafft. Und ich bin geritten. *vielefreiePunktefürMcDodersoübrighab*

Und heut hab ich auch erste einen Cappuccino (1 Punkt) gehabt. Gleich diverse Äpfel!

Übrigens gibt es eine interessante Theorie, warum die verschiedenen Diäten bei verschiedenen Leuten nichts fruchten.

Ich kriegs jetzt nicht mehr ganz zusammen, gucke zu Hause noch mal in dem Buch nach.
Jedenfalls liegt es an den Vorfahren (wo die herkamen) und noch was anderem. Diese beiden Dinge legen den Stoffwechseltyp "fest". Natürlich mit Mischformen.

Z.B. kann jemand, der nordische Küstenvorfahren hat nicht mit der Glyxdiät abnehmen, weil sein Stoffwechsel auf fettreiche Nahrung eingestellt ist - für den wäre evtl. Atkins was?

Und jemand der aus eher südlichen Gefilden kommt kann besser mit fettfreier Nahrung abnehmen.

Das istnatürlich jetzt stark vereinfacht dargestellt.
Deswegen sind manche Menschen fit und glücklich, wenn sie sich vegetarisch ernähren, während andere damit Depressionen bekommen und trotzdem nicht abnehmen... oder so.


Offline Lyrana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 187
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #265 am: 13.06.07, 10:19 »
Mari, im Büro kann ich theoretisch auch den ganzen Tag essen. Ich hab zwar kein Einzelbüro, aber keinen Kundenkontakt.

Grey ist die einzige Serie, die ich unbedingt gucken muß und bei der mich keiner stören darf. Da hab ich nicht mal Zeit zu essen.  ;)

Ich war anfangs erstaunt, was ich für 18 Punkte so alles essen darf. Da hat man echt ne Menge Auswahl.
... und wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten !!!

Offline Presto

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 921
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #266 am: 13.06.07, 10:23 »
Mari - tasch doch alles gegen Obst und Gemüse im Büro. Zum Gemüse kannst du dir nen leckeren Dipp machen...
Hey mir hats so gegraust vor dem ww'en und gestern Abend hatte ich voll das Hochgefühl - hab alle meine Punkte verbraucht - nicht mehr - hab sehr lecker gegessen und war immer satt  :D :D :D Hoffe es geht so weiter!
1 Fischstäbchen hat nur 1 Punkt?? Dann aber ohne Fett rausbraten oder??... Bin auch kein Fischesser  :-\ Wie soll ich auch wenn meine Vorfahren aus den Alpen kommen??  8)

mari

  • Gast
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #267 am: 13.06.07, 10:29 »
Mari, im Büro kann ich theoretisch auch den ganzen Tag essen. Ich hab zwar kein Einzelbüro, aber keinen Kundenkontakt.

Grey ist die einzige Serie, die ich unbedingt gucken muß und bei der mich keiner stören darf. Da hab ich nicht mal Zeit zu essen.  ;)

Ich war anfangs erstaunt, was ich für 18 Punkte so alles essen darf. Da hat man echt ne Menge Auswahl.

*grins* bei mir ist es dr. house! aber davon abgesehen: um 21.15 uhr futter ich meistens sowieso nix mehr  8) aber mal echt, du hast doch nen ganz tollen erfolg hingelegt: von 65 kg auf 60,5 kg von april bis heute (ich glaube, daß warst du doch, oder?) find ich absolut sensationell!!! ich hab "nur" so zwischen 62 und 63 kg, aber mein wohlfühlgewicht liegt unter 60 kg so bei ca. 57 bis 58 kg. und da will ich eigentlich wieder hin. aber ich bin in der beziehung ein absoluter schwächling und leide konsequent unter mangelnder selbstdisziplin.

@ presto: gute idee!! nur erzähl das mal unserer sekretärin, die dauernd mit irgend nem schnuckelkram angelatscht kommt.......

Offline feuerblitz

  • Futtereimerschubse und Scheisseschepper
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 965
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer zieht hat Angst
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #268 am: 13.06.07, 10:36 »
Gestern abend kam irgendwo ein Bericht über eine neue Diät. Allerdings habe ich es nicht richtig geschaut. Morgens nur dies, mittags das und abends das. Also einmal ohne Fett, einmal ohne Kohlenhydrate usw. Sehr anstregend....

Stromberg: » Ich bin ja quasi die perfekte Mischung aus jung, aber sehr erfahren. Gibt's in der Form ja sonst nur auf dem Straßenstrich. «

Offline Presto

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 921
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #269 am: 13.06.07, 10:44 »
sowas hab ich letzte Woche mal gesehen - bei irgendwas muss man morgens ganz viel Nutella Brötchen stopfen - mittags ganz viel Reis mit Fleisch und Salat - und abends irgendwie was anderes aber auf keinen Fall süß  ???
Ich mag einfach dauerhaft meine Ernährung umstellen so eine Diät bei der ich evtl auch viel verliere bringt mir nichts wenn ich dannach so weiter ess wie vorher...
Mari - dann brauchst du einfühlsame Worte für die umsorgende Sekretärin  ;)