Autor Thema: Dicke und die reiterei.......  (Gelesen 41799 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Banjo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 180
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nie mit offenem Mund misten!
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #105 am: 08.06.07, 09:48 »
*grübel*
Wenn ich da jetzt z.B. 300 g. grüne Bohnen eingebe und berechnen lasse, bekomme ich folgende Ausgabe:

Zitat
Bohnen grün (Durchschnittswert)    300 gr        75.00 kcal     0.72 gr Fett      

F+kcal: 1.32 P
LF30: 8.64%

sind die Points hier die "1.32 P"?
Mit LF30 kann ich was anfangen. Das hab ich ja zum Abnehmen gemacht :-)

Offline sasthi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4.526
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #106 am: 08.06.07, 09:50 »
Banjo, ich schick dir mal ne PN :)

Soviel Kocherei ist es gar nicht, gut, im Sommer sowieso nicht, weil vieeeeeeeeeel zu warm ;)
Im Winter hätte ich da eher ein Problem, es gibt doch nix über Dampfnudeln (3 Punkte) an einem kalten Wintertag...
Im Sommer kann man gut überbrücken mit Melone, Äpfel, Kiwi, Ananas, Karotten, Radieschen, Paprika, Spargel, usw., hat alles so wunderbare 0 Punkte.
Wenn zwei das Gleiche tun ist das noch lange nicht das Selbe.

Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken

Offline Lyrana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 187
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #107 am: 08.06.07, 10:07 »
Banjo, ja, das sind dann die Punkte. Den Fettrechner benutze ich nur, wenn ich zwischendurch im Büro oder so was wissen will.
Zu Hause hab ich die WW-CD auf dem PC installiert.

Und das mit dem "ich schaffe es abends nicht zu kochen" hab ich auch ewig als Ausrede benutzt. Das Ganze dauert meist nicht länger als 30-45 Minuten.
Ob du die nun in der Küche verbringst oder vor dem Fernseher... Ich lasse einfach den Fernseher nebenbei laufen. Das geht auch.  ;)
... und wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten !!!

Offline Rübe

  • Ausbindende
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.513
  • Ha!!!
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #108 am: 08.06.07, 10:10 »
Abends etwas Schnelles zu kochen finde ich sehr schön und entspannend, endlich kann ich genau das essen, worauf ich Lust habe und muss mich nicht der Speisekarte anpassen.
Manchmal ist das Ungesagte das Aussagekräftigere.

Offline Banjo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 180
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nie mit offenem Mund misten!
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #109 am: 08.06.07, 10:34 »

Ich müsste einfach mal nicht immer über meine Grenze weiteressen  ;D
Selbst Melone und Kiwi sind mir zu anstrengend ;-)

Aber ich fürchte, so ganz ohne Einsatz wird das nicht funktionieren.

Vielleicht krieg ich ja endlich mal den Hintern hoch!  ::)

Schliesslich würde ich gern wieder in meine Sachen passen!

*GedankenanEssigChipsweitwegschieb*

Offline Rübe

  • Ausbindende
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.513
  • Ha!!!
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #110 am: 08.06.07, 10:42 »
Ein Bekannter meinte, er hätte abgenommen und das sei ganz einfach: Einfach aufhören, wenn man satt ist. So ein Schwätzer, das ist das Schwierigste überhaupt! Und nix essen, was man nicht mag. Also hab ich den Sekt weggeschüttet, der mir nicht geschmeckt hat, sonst hätte ich ihn noch runtergezwungen, weil, zahlt ist zahlt, ne?!
Manchmal ist das Ungesagte das Aussagekräftigere.

Offline spiritrider

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 311
  • Ausgebildeter Pferdesklave
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #111 am: 08.06.07, 11:05 »
Vor allem, weil es doch heisst, der Sättungsgrad setzt erst nach 20 Minuten ein. Bis dahin bin ich fertig mit Schweinsbraten und Knödel ;) Und muss dann hinterher feststellen, daß ich vorher schon satt gewesen wäre??

Ich hatte seit Januar 12 kg runter, Supermotivation waren die Silvesterfotos. Mich hat fast der Schlag getroffen. Der Unterschied zwischen mir und einem Mastschwein waren nicht mehr relevant. Also Zucker weg und fettarm. Klappte super.
Jetzt macht mir gerade mein Rücken einen Strich durch die Rechnung. Is nix mehr groß mit Bewegung. Tut zu weh, na hoffentlich wird es nach der vorgeschlagenen OP besser, sonst hab ich die Kilos gleich wieder drauf.
Außerdem braucht man schon mal ein Schokoriegelchen, wenns halt gar so weh tut, oder? *schnief*
Bewußtsein ist der lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen.

Offline feuerblitz

  • Futtereimerschubse und Scheisseschepper
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 965
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer zieht hat Angst
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #112 am: 08.06.07, 11:06 »
Schluck....
da habe ich mir fürs arbeiten 2 fettarme Joghurte eingepackt...und was sagt der Fettrechner?

200 kalorien... so ein scheiss
Stromberg: » Ich bin ja quasi die perfekte Mischung aus jung, aber sehr erfahren. Gibt's in der Form ja sonst nur auf dem Straßenstrich. «

Offline Lyrana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 187
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #113 am: 08.06.07, 11:10 »
Ich esse gerne den Griespudding von Optiwell mit 0,1 % Fett. Der schmeckt lecker und hat nur 1,5 Punkte.
... und wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten !!!

Offline Banjo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 180
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nie mit offenem Mund misten!
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #114 am: 08.06.07, 11:11 »
Vor allem, weil es doch heisst, der Sättungsgrad setzt erst nach 20 Minuten ein. Bis dahin bin ich fertig mit Schweinsbraten und Knödel ;) Und muss dann hinterher feststellen, daß ich vorher schon satt gewesen wäre??

daher soll man ja jeden Bissen 30 Mal kauen  ::)
Hab ich beim letzten Abnehmen auch gemacht.
Aber krieg ich grad nicht hin. Ich schlinge lieber  ;)

Offline Banjo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 180
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nie mit offenem Mund misten!
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #115 am: 08.06.07, 11:12 »
Ich esse gerne den Griespudding von Optiwell mit 0,1 % Fett. Der schmeckt lecker und hat nur 1,5 Punkte.

oh - das muss ich testen.

Offline feuerblitz

  • Futtereimerschubse und Scheisseschepper
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 965
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer zieht hat Angst
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #116 am: 08.06.07, 11:13 »
Buahhhhhhhhhhhhhh und 200 g Chipsfrisch Paprika haben 1100 Kalorien....das Leben ist hart und ungerecht....
Stromberg: » Ich bin ja quasi die perfekte Mischung aus jung, aber sehr erfahren. Gibt's in der Form ja sonst nur auf dem Straßenstrich. «

Offline Rübe

  • Ausbindende
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.513
  • Ha!!!
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #117 am: 08.06.07, 11:17 »
Ich kann diese fettreduzierten Milchprodukte gar nicht leiden, schmeckt wie Wasser mit Farbe und der Quark noch dazu nach Sägemehl, finde ich. Ausserdem macht es üüüberhaupt nicht satt, eben weil das Fett fehlt. Also lieber einen Quark mit 20 % Fett und dafür geniessen.
Manchmal ist das Ungesagte das Aussagekräftigere.

Offline feuerblitz

  • Futtereimerschubse und Scheisseschepper
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 965
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer zieht hat Angst
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #118 am: 08.06.07, 11:23 »
So klasse mein 200 Kalorien Joghurt ist alle.... was ess ich jetzt?

Ich schütt einfach Wasser hinterher..

Stromberg: » Ich bin ja quasi die perfekte Mischung aus jung, aber sehr erfahren. Gibt's in der Form ja sonst nur auf dem Straßenstrich. «

Offline Lyrana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 187
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dicke und die reiterei.......
« Antwort #119 am: 08.06.07, 11:27 »
Nee, Rübe, den Griespudding z.B. mag ich wirklich. Und der Schokopudding von denen ist auch nicht schlecht.

FB, Chips sind absolut böse.  ;)
... und wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten !!!