Autor Thema: Hufbock selber machen?  (Gelesen 28592 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline krümelzwergTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 279
  • Geschlecht: Weiblich
    • natural horsecare
Re: Hufbock selber machen?
« Antwort #15 am: 19.06.07, 22:29 »
Praxistest bestanden. Er ist jetzt knappe 40 cm hoch und leicht gefedert *g*. Für große Pferde denke ich ist er aber fast zu niedrig. Für meinen Kleinen mit 1,30 m perfekt, für den Großen mit 1,45 m ok. Für größere Pferde müßte man das Metallrohr direkt unterm Sitz absägen und würde so vielleicht noch ein paar cm gewinnen (ich habs ca. 5 cm unterm Sitz abflexen lassen).

Der Tennisball als Aufsatz war eine scheinbar gute Idee, schön weich, nicht zu groß aber auch nicht zu klein.
Ein gutes Pferd hat keine Farbe - aber einen Aalstrich

Offline Morgaine

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 40
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hufbock selber machen?
« Antwort #16 am: 19.06.07, 22:31 »
Hallo,

kannst Du mal ein Bild reinstellen?
Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde

Offline Loisl

  • Mitglied anonyme Sattelsammlerinnen - ich liebe meinen Paketboten!
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 326
  • Geschlecht: Weiblich
  • luhja, sag i - Mei Liaber: Luhja!!!
Re: Hufbock selber machen?
« Antwort #17 am: 20.06.07, 11:51 »
Das hier ist mein Hufbock Marke "Eigenbau aus Bürostuhl" :)
Das obere Teil läßt sich gegen einen Tennisballaufsatz tauschen, was ich aber nicht mehr mache. Dank der Polsterung kann man auch so den Huf draufsetzen.

Habe seit eben ein Online Fotoalbum.
Versuche hier auch mein Glück:

und:


Finde ich richtig praktisch. Die Stange im Inneren ist ca. daumendick, außenrum einfach ein Stück Isolierung für ein Wasserrohr. Man kann da auch prima den Huf nach vorne drauf abstellen zum raspeln.
Mein Rücken liebt diesen Hufbock  ;D
Sättel sind wie Kartoffelchips - man kann nicht nur einen haben....

Ein Sattel pro Pferd reicht niemals!

Offline krümelzwergTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 279
  • Geschlecht: Weiblich
    • natural horsecare
Re: Hufbock selber machen?
« Antwort #18 am: 20.06.07, 22:13 »
Kann erst am WE Bilder machen, kommen dann aber
Ein gutes Pferd hat keine Farbe - aber einen Aalstrich

Offline Morgaine

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 40
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hufbock selber machen?
« Antwort #19 am: 20.06.07, 22:28 »
Hallo,

Danke schonmal - das schaut so aus, als könne frau das nachbauen   ;)
Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde

Offline krümelzwergTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 279
  • Geschlecht: Weiblich
    • natural horsecare
Re: Hufbock selber machen?
« Antwort #20 am: 20.06.07, 22:41 »
JAAA auf jedenfall. Und wie gesagt: günstig und gut :). Praxistest heute beim anderen Pony war auch erfolgreich.
Ein gutes Pferd hat keine Farbe - aber einen Aalstrich

Offline krümelzwergTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 279
  • Geschlecht: Weiblich
    • natural horsecare
Re: Hufbock selber machen?
« Antwort #21 am: 23.06.07, 14:01 »
Hier das Foto
Ein gutes Pferd hat keine Farbe - aber einen Aalstrich

Offline Morgaine

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 40
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hufbock selber machen?
« Antwort #22 am: 23.06.07, 16:31 »
Ha!

Ihr macht das sooo simperl, da hätte ich ja auch mal selber drauf kommen können  ::)
Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde

Offline krümelzwergTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 279
  • Geschlecht: Weiblich
    • natural horsecare
Re: Hufbock selber machen?
« Antwort #23 am: 23.06.07, 17:39 »
 ;D ;D ;D
Ein gutes Pferd hat keine Farbe - aber einen Aalstrich

Offline Loisl

  • Mitglied anonyme Sattelsammlerinnen - ich liebe meinen Paketboten!
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 326
  • Geschlecht: Weiblich
  • luhja, sag i - Mei Liaber: Luhja!!!
Re: Hufbock selber machen?
« Antwort #24 am: 23.06.07, 20:16 »
 8) :D ;D
Günstig und effektiv! Was will man mehr?  :)
Sättel sind wie Kartoffelchips - man kann nicht nur einen haben....

Ein Sattel pro Pferd reicht niemals!

Offline Carlotta67

  • ODH™Filiale Nord
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2.106
Re: Hufbock selber machen?
« Antwort #25 am: 23.06.07, 20:35 »

Die Hufbock-Ideen waren super! Ich hab nun auch einen  :D. Nun folgt leider das nächste klitzekleine Problem: Dem kratzbürstigen Kleinkind beibringen, die Hufe auch darauf zu parken.  :-X Bisher glaubt sie noch, einmal berühren und dann umreißen sei das verlangte Ergebnis  :P. *ächz*

Offline krümelzwergTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 279
  • Geschlecht: Weiblich
    • natural horsecare
Re: Hufbock selber machen?
« Antwort #26 am: 24.06.07, 10:55 »
ab und an ziehen meine auch noch den Huf runter. Glaub da hilft nur dran bleiben und Geduld haben. Wie machst Du das denn sonst bisher beim Schmied. Bei meinen hilft es manchmal, wenn ich einfach eine Hand quasi stützend drauf lege aber ohne Druck.
Ein gutes Pferd hat keine Farbe - aber einen Aalstrich

Offline Carlotta67

  • ODH™Filiale Nord
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2.106
Re: Hufbock selber machen?
« Antwort #27 am: 24.06.07, 11:12 »

Bei den beiden Großen ist es kein Problem und die Kurze hat der Schmied bisher zwischen die Beine geklemmt, ohne Hufbock. Ich habe ihm aber versprochen, mit ihr zu üben. Was bei einem erstaunlich hartnäckigen und noch mehr Geduld mit MIR zeigenden Jährling sehr lustig ist. Nö, Angst hat sie davor nicht. Aber ihren eigenen Kopf, wenn es um Dinge geht die schlichtweg keinen Spaß machen.
Seufz, vielleicht muß ich wirklich mit sekundenweiser Verlängerung zufrieden sein... :-X. Der Hufbock wird mich wohl einige Kilo Möhrenstückchen kosten  ;D.

Offline Winola

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 15
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hufbock selber machen?
« Antwort #28 am: 06.08.07, 22:01 »
Ne bebilderte Anleitung hat nicht zufällig jemand? *lieb guck*

Bin nicht so auf konzentrierfähigen Stand im Moment und hab schon öfter geguckt, aber konnte es mir nie so richtig vorstellen trotz der Endergebnis Bilder. :(

Grüße,
Andrea

Offline krümelzwergTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 279
  • Geschlecht: Weiblich
    • natural horsecare
Re: Hufbock selber machen?
« Antwort #29 am: 07.08.07, 13:29 »
Leider nein. Ich habe es ja nicht selbst abgesägt (einfach die Sitzfläche kurz unterhalb absägen) sondern meine Kollegen.
Ein gutes Pferd hat keine Farbe - aber einen Aalstrich