Autor Thema: Carola-Pad /Knet-Pad  (Gelesen 61979 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ibn

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 159
Re: Carola-Pad /Knet-Pad
« Antwort #180 am: 20.07.09, 13:47 »
es ist ein Prestige Appaloosa Trekker RR, das Westernmodel, kein wirklicher Westernsattel, die Unterseite hat ein Fell, ist also nicht "englisch" gepolstert - vielleicht habe ich das mit den 8 km ja übertrieben, ich werde es noch einmal testen mit max. 30 Min. auf dem Platz - kl. Anmerkung am Rande - nur mit dem Druckpad drunter ist er noch genialer gelaufen wie eh schon mit Equilizerpad  . . .  ach mensch - danke euch, ich werde berichten
eine Traurige

Offline dauitsch

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Carola-Pad /Knet-Pad
« Antwort #181 am: 23.07.09, 19:06 »
hallo!

Habe mir jetz auch ein Pad gebastelt und werde es morgen ausprobieren! Echt ne coole Sache! Habe nen Volli mit Wintec Isabell Werth Cair !

Ich hoffe wir haben Glück und der Sattel passt gut..........ich werde die Bilder reinstellen! :-\

tschüs Andrea ;D

Offline TinkaChico

  • Clickerreiter
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Carola-Pad /Knet-Pad
« Antwort #182 am: 29.08.09, 09:58 »
Hallo Zusammen!

Ich habe mir gestern so ein Pad gebastelt und als ich fertig war ist mir aufgefallen, dass ich das Öl vergessen habe  ::)
Ist das Pad trotzdem voll funktionsfähig?Zumindest macht es den Eindruck....
Für was genau ist das Öl "zuständig"?

Viele Grüße

Yvonne
Viele Grüße Yvonne mit den Fellnasen Tinka und Chico

Nichts wird mit Grobheit, Gewalt und Zwang erreicht, aber Alles durch Feinheit und Energie-Nuno Oliveira

Offline shabou

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 11
Re: Carola-Pad /Knet-Pad
« Antwort #183 am: 31.08.09, 13:41 »
Frag einfach mal:
Hat vielleicht jemand ein Carola Pad übrig oder würde mir eins bastel? Ohne Rührgerät ist mit das zu viel Arbeit...

Offline Bantu

  • Outdoorhopser™
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.394
  • Geschlecht: Weiblich
    • www.stallschlossrab.de
Re: Carola-Pad /Knet-Pad
« Antwort #184 am: 31.08.09, 22:35 »
Der Teig lässt sich auch mit den Händen ohne viel Kraftaufwand wunderbar verarbeiten. Kein Vergleich mit der Weihnachtsplätzchen-Bäckerei.  ;)

Offline shabou

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 11
Re: Carola-Pad /Knet-Pad
« Antwort #185 am: 01.09.09, 08:36 »
Gut zu wissen, dann werde ich wohl doch selber basteln  ;D

Offline Schnett

  • die mit den Haffis flüstert
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.460
  • Geschlecht: Weiblich
    • Jeanette und Aueschweins
Re: Carola-Pad /Knet-Pad
« Antwort #186 am: 09.09.09, 07:53 »
Ich hab mein Pad am WE getestet bzw testen lassen.

alles schön gleichmäßig und unaufällig *freu*
Gönnen können ist eine Kunst denn neiden kann jeder